Der Unterschied zwischen SEO, SEA und SEM liegt in der Weise wie Platzierungen in der Suchmaschine erreicht werden sollen.

Was ist SEO?
SEO bedeutet Suchmaschinenoptimierung. Damit sind nur "organische" Rankings gemeint. Also Positionen zB bei Google ( vorzugsweise auf dem ersten Platz! ) welche natürlich und unbezahlt sind.

Was ist SEA?
Möchte man sehr schnell nach oben in den bezahlten Suchergebnissen, gibt man Google über das Adwords Programm pro Klick etwas Geld. Diese Ergebnisse sind Kostenpflichtig und können richtig ins Geld gehen. Das SEA ist sozusagen das Search Engine Advertising, also Suchmaschinen-Werbung.

Was ist SEM?
SEM vereint SEO mit SEA um die Sichtbarkeit eines Unternehmens in Suchmaschinen zu erhöhen.

SEO ist wenn man es selber macht kostenlos, SEA kostet immer was und SEM ist halt einfach der Mix zwischen den beiden.