Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

vServer Backup-Image eingespielt und dann?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vServer Backup-Image eingespielt und dann?

    Jetzt hat ein Freund ein ähnliches Problem wie ich, nur in DE:

    Er hat nen vServer bei einer obskuren firma gemietet, die den vServer wiederum bei jemand anders gemietet hat.
    Er hats komplett verbastelt und hat ihn zurücksetzen lassen.
    Nun geben die ihm aber solange kein neues Passwort, bis er nicht 35 EUR zahlt.

    Ich frag mich nun grade so rein technisch:
    Wieso bekommt eigentlich der wirkliche Inhaber des vServers, also mein Freund, keine eMail vom wirklichen Vermieter des Servers mit dem PW? Wieso wird das PW an den Reseller geschickt? Ich meine... dann hat der das PW.

    EDIT: ALso mein Freund meinte, er hat denen gesagt, die sollen das rücksetzen, weil er das nicht kann (keine Rechte). Die meinten, das sie das nicht selbst könnten, sondern dazu IHREN Vermieter des Servers beauftragen müßten.

    Was ja eigentlich Blödsinn ist, soweit ich die Serververwaltungstools kenne.
    Habe eben beschlossen, an Easiophobie zu leiden.
    Und grade ist auch noch ne Pagophobie dazugekommen...
    catcat.cc/

  • #2
    Aw: vServer Backup-Image eingespielt und dann?

    Ist muppetz, aber ich will hier kein Werbeposting machen. Das Image einspielen geht bei mir über einen Klcik, Backups ( Systembackups, nicht ISPCP Backups, die sind extra) kann ich auch mit nem Klick wieder herstellen. Der einzige der das mal gebraucht habe war ich selber auf den TestServer. Klar mach ich da leiber was kaputt als auf einem Live System.
    Backup einspielen und Image, also komplett neu machen kostet hier nichts. Wieso auch wenn das nun einfach ist, grade bei VServern.
    Na soll er zu Edel-Host kommen :-)
    Arrg doch Werbeposting, naja wenigstens kein Ref Link, gelle..

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

    Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    Kommentar


    • #3
      Aw: vServer Backup-Image eingespielt und dann?

      Das ist mal überhaupt nicht unüblich, dass das gebührenpflichtig ist. Ist halt 'ne Preis-Leistungs-Frage und für gewöhnlich im Vertrag enthalten. Und dass der Provider die neuen Daten an seinen Kunden schickt ist doch wohl auch irgendwie verständlich. Für den Rest ist der Reseller zuständig. Stell Dir doch mal vor, Deine Kunden würden sich direkt an Deine Zulieferer wenden oder so ähnlich na ja ähm ... ^^

      Unser Provider wäre jedenfalls einen Kopf kürzer, würd der direkt an Inhaber bei uns gehosteter Seiten gehen. Dein Freund wird schon seinen Grund gehabt haben, warum er einen Reseller gewählt hat, statt direkt zu einem Provider zu gehen.
      Fotos direkt vom Urheber - Royalty Free

      Kommentar


      • #4
        Aw: vServer Backup-Image eingespielt und dann?

        Wie ich den kenne, war der Preis der Grund^^
        Nu hat er 2 Shops daliegen, ihm entgehen jeden Tag Kunden und er jammert wg. 35 EUR rum... Kaufmannslogik.
        Habe eben beschlossen, an Easiophobie zu leiden.
        Und grade ist auch noch ne Pagophobie dazugekommen...
        catcat.cc/

        Kommentar


        • #5
          Aw: vServer Backup-Image eingespielt und dann?

          So oder so ähnlich war das schon zu erwarten ^^
          Mit Hauptprojekten würd ich niemals nie nicht an Reseller gehen.
          Risikominimierung - schitt was auf die 2 Euro!
          Wahrscheinlich hat er einfach noch nicht genug Lehrgeld bezahlt *sfg*
          Fotos direkt vom Urheber - Royalty Free

          Kommentar


          • #6
            Aw: vServer Backup-Image eingespielt und dann?

            Sinnloser Post Einwerf: Auch Nebenprojekte können sich weiter entwickeln und mal zu einem Hauptprojekt werden und wenn man da den Absprung verpasst hat.. :D

            Kommentar

            Lädt...
            X

            Das Rechtliche
            Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer |