Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fritz Fax Windows 10

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fritz Fax Windows 10

    Hat einer eine Idee von euch, wie ich das Fritz Fax, also die Software wieder und vor allem dauerhaft zum Laufen bekomme? Seit 5-6 Monaten fällt die Software ständig nach einem Win-Update aus. Der Druckauftrag bleibt in der Warteschlange, die Fax-Software mit der Rufnummerneingabe startet aber nicht.

    Es nervt gewaltig. Ich versende 1-2 Faxe im Monat und jedesmal habe ich erst mal 3 Stunden Arbeitet, dass das doofe Fax wieder geht. Hat einer eine Lösung? Ich kann doch nicht jedes mal die Fax-Drucker deinstallieren, Neu starten, generischen Text-Drucker installieren, neu starten, Fax-Drucker installieren, neu starten, komplett neu einrichten und dann hoffen, dass es geht, nur weil Win ein Update gemacht hat. ?!?!

  • #2
    Such mal bei Google nach dem "Fritz Fax Windows 10 2017"
    ...ab und an hier

    Kommentar


    • #3
      Danke! Aber, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meine nicht "Fritz!Fax" sondern "Fritz Fax für Fritz!Box". Also die Faxe gehen über die Fritzbox raus, nicht über Win oder eine Fritz-Software wie Fritz!Fax. Für letzteres bräuchte man ein Modem oder eine ISDN-Karte. Die Software hier ist quasi nur ein Druckertreiber, der die Fritz!Box als Endgerät hat.

      Die diversen Seiten mit Fehlerberichten habe ich auch schon soweit durch. Witzig ist, das ich ein anderes Fehlerbild habe bzw.das nirgends finden kann. Die Software an sich geht bei mir. Also keine Installationsabbrüche, keine CAPI-Fehler etc. Wenn ich sie neu installiere und vorher alles deinstalliere, dann geht es wieder bis zum nächsten Win-Update. Irgendwas verdreht das Update da bei den Spoolern.

      Normalerweise:

      1. Druckauftrag als Fax absetzen
      2. Auftrag in Warteschlange
      3. Rufnummerneingabe kommt
      4. Fax-Sende-Übersicht kommt und Versand läuft
      5. fertig

      Bei den meisten anderen ist der Fehler bei Punkt 4, dass nicht gesendet werden kann. So weit komme ich gar nicht. Bei mir fehlt Punkt 3. Versuche ich es direkt über die Software, also FAX manuell erstellen, dann ist der Ablauf der gleiche. 1 und 2 wird automatisch ausgeführt, 3 fehlt wieder. So lange, bis ich alles de- und dann neu installiere.

      Kommentar


      • #4
        Direkt über die Fritzbox? Also ich log mich
        in die Box ein und dann .... Auf dem screenshot sieht man jetzt nicht, dass Dokumente angehangen werden können.Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot-2017-08-01-11.06.jpg Ansichten: 1 Größe: 106,5 KB ID: 110953
        Frei nach Dieter Nuhr
        Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.



        Partnerprogramm Kredite - Klasse statt Masse

        Kommentar


        • #5
          Öhm, muss ich grad mal schauen. Da war ich schon öfters aber PDF konnte ich da nie anhängen :(

          Kommentar


          • #6
            Ok, das wäre ein Ansatz für den Notfall. Hatte bisher nicht beachtet, was man da anhängen kann, PDF geht nämlich nicht. Aber Bilder. Könnte also das PDF als Bild speichern und dann senden.

            Kommentar


            • #7
              Noch ein Gedanke, wenn es nur ein Druckertreiber ist, dann verbiete Windows "Fremdtreiber" zu aktualisieren. Geht irgendwo in den Einstellungen hat mir Ralph erst kürzlich gesteckt.
              Frei nach Dieter Nuhr
              Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.



              Partnerprogramm Kredite - Klasse statt Masse

              Kommentar


              • #8
                Danke, werde ich mal suchen. Wusste ja, dass hier einer Probleme mit dem Drucker hat, nach dem Update. Wusste nur nicht mehr wer. Im Grunde müsste das hier ähnlich sein. Allerdings werden die Treiber nicht überschrieben, die sind noch immer die von AVM.

                Selbiges habe ich z.b. auch mit dem Scanner. Normal drücke ich den Knopf am Gerät und der legt mir direkt ein PDF vom Scan an. Nach einem Update startet dann die Win Scan Software und nix mit PDF. Ist da genau das gleiche. Deinstallieren, neu installieren. Den brauche ich aber nur 2 mal im Jahr und das nie dringend.

                Kommentar


                • #9
                  Jupp, alles was mit pdf zu tun hat zickt nach jedem Update rum, ist bei mir auch so. 20 oder 30 Seiten pdf/min war normal - jetzt "optimiert" der immer 5 0der 6 Seiten druckt die aus, dann die nächsten 5 oder 6, bin hier auch wieder am kotzen, weil es dreimal so lange dauert.
                  Frei nach Dieter Nuhr
                  Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.



                  Partnerprogramm Kredite - Klasse statt Masse

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X

                  Das Rechtliche
                  Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer |