Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Avira - das war mal ne gute Deutsche Firma | Alternativen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Avira - das war mal ne gute Deutsche Firma | Alternativen

    Es reicht Avira! Also das ihr Gewinn machen müsst ist klar, aber dieses aufdringliche Saugen an allen Stellen das macht keine seriöse Firma die für die Sicherheit in Unternehmen und Privatpersonen sorgen soll. Was soll der Mist?

    Mehrere User beschweren sich das die beim Aufladen ihrer Handys Werbung ( wahrscheinlich Adsense ) angezeigt bekommen. Da gibt es wohl so ne zusatz App die automatisch mitinstalliert wird ( Werbung vom feinsten!!! ) wegen "überladeschutz". Die Werbung ist aber 2/3 gross über den Smartphone beim Aufladen!

    Selbst ich bin nicht so dreist, ich verdiene auch Geld mit Adsense.

    Dann das nächste Problem mit Personal Computern: Da wird viel SCHEISSE einfach mal geladen und installiert als BEZAHLENDER Kunde und einem Aufgedrängt! Das geht mal gar nicht. Liebes Avira Team, klar ihr haltet euch sicherlich und hoffentlich an den Deutschen Datenschutz, ich will aber so einen Scheiss gar nicht haben!

    Ich habe das auch noch mitgetragen, fand das sogar gut das es in Deutschland eine gute Antivirus Firma gibt. Wäre ich mal bei Kaspersky geblieben, echt... also die sind 1000 mal seriöser als "unser" Avira.


    Klar, da dürften die Sektkorken geknallt sein, als ihr das mobile für euch entdeckt habt und eine sehr gute Reputation inne hattet. Wird ja von jedem Computer Nerd empfohlen ( nicht nur weil es aus Deutschland kommt! ). Aber so einen Mist abzuliefern auf den Rücken der zahlenden und langfristigen Kunden geht mal gar nicht!

    Dann berichten auch andere Kunden mit Problemen mit Avira Software. Es scheint mir alles so... das ... also das muss Avira ja selber mitgekriegt haben das es mal sowas wie Lycos oder anderes gegeben hat, oder MeinVZ wo auch die USER entschieden haben: SO NICHT mit uns!

    Ich suche mich aktuell nach Alternativen um, und als Influencer in der Region werde ich Avira NICHT mehr empfehlen!

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    #2
    Ich schaue auch immer wieder, aber ich finde nicht wirklich was, was so gut ist und auch mein Vertrauen hat. Kaspersky kommt mir z.B. nicht ins Haus.

    Jetzt bei meiner ganzen Neuinstallationsorgie kam auch so einiges raus. Ging schon los. Ich habe ja die "Internet Security Suite". Die gibt es aber so gar nicht mehr, schon mehrere Jahre nicht, ich habe aber eine Lizenz dafür. Also wo kann ich die runterladen? Bei den normalen Downloads gibt es die nicht. Das stört mich schon seit Jahren, dass ein Produkt ständig anders genannt wird und das eben nicht "neu", sondern die Namen untereinander getauscht werden. Also hatte ich mir erst mal die "Pro" geladen, denn die Komponente heißt nun ja auch bei mir so, aber es fehlt eben Zeug zur Suite. Dann ging es weiter. Wo ist meine Lizenz? Mist, wohl mit weg formatiert.

    Also ab in den Kundenbereich, dort ist die ja hinterlegt. Dann erst mal erstaunt, ich kann mir die Suite dort direkt laden, fertig lizensiert und einfach installieren. Dann die Ernüchterung, noch vor der Installation. Warum steht mein "Vertrag" denn nun auf "Abo"? Habe ich nie gemacht, ich kaufte die Lizenz immer selbst und spielte die ein. Und welch Wunder, das Abo wurde am 30.10. automatisch verlängert. Zumal ich hätte schwören können, dass ich durch die ganzen Käufe ohnehin noch eine Laufzeit bis 2022 bzw. 2025 hatte. Aber ich kann mich entsinnen, schon früher war das mit den Lizenzen teilweise komisch. Da hat man eine bezahlte bis Okt. 2016 und kauft im Mai 16 noch mal 3 Jahre dazu, dann wird die angerechnet und die neue ist dann plötzlich Juli 2019. Wo sind denn die anderen 3 Monate nun hin?

    So, aber dann das Ding geladen gehabt und installiert. Schön, dass es mir alles anzeigt was es gibt, aber ich hätte gerne eine Option, das alles abzuwählen. Ich will kein Browser-Addon. Ich will kein Software-Updater und auch kein Passwort-Tresor. Ist alles nett, aber wenn man es nicht will, dann will man es nicht.

    Allerdings Alex, von Werbung weiß ich nichts. Ich habe es auch auf allen Mobilgeräten drauf, also auf dreien.

    Aber wie gesagt, ich suche auch immer wieder mal und was mir immer wieder so ins Auge sticht, auch weil es ein Supportforum gibt, ist F-Secure (Finnland) oder auch Bitdefender, aber Rumänen draue ich auch nicht über den Weg.

    Kommentar


      #3
      Sowas ist in der Tat Vertrauensache, da sollte man auch vertrauenswürdig sein!

      Grade als Sicherheitssoftware.
      Da sehe ich aktuell keinen anderen Weg was anderes zu empfehlen. Auch wenn ich da Bauchgrummeln habe damit,.

      wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
      Ich denke, also BING ich :)


      Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

      Kommentar


        #4
        Kann es sein, dass die Kunden die Free-Version nutzen - falls es die noch gibt? In Sachen Werbung gibt es hier mit der Pro 3er-Lizenz keine Probleme. Wir warten allerdings auch darauf, dass die Lizenz ausläuft ^^

        Kommentar


          #5
          Schau mal bei : avtest.org
          mittlerweile ist der Windows-Defender auch nicht schlechter als die anderen AntvirenProgramme.
          Also Avira löschen, Defender aktivieren und gut ist.
          Dann kannse Dich über MS ärgern...
          --------------
          Wer im Kreis denkt, spart sich den Durchblick...

          Kommentar


            #6
            Defender läuft seit Januar bei mir. :( Kann nicht klagen.
            Privat hab ich jetzt letzte Woche noch auf Pi-Hole erweitert und die Firma bekommt jetzt auch so ein kleines Orange Pi Zero angeknüppert. Ich habe einfach keinen Bock mehr, fühle mich dahingehend nur noch verarscht. Die Browserblockplugins supporte ich auch nicht mehr, sehe ich nicht mehr ein. Wenn sie ihren Modus umstellen, auf ich darf wählen und nicht mehr ich blocke alles von vorn herein, schaue ich es mir wieder an.

            Und nur mal so nebenbei. Avira biegt auch gern mal die Affili-Links um und haut auch selbst gern mal Affililinkvorschläge raus. War echt langes reden, Schwima fühlte sich so richtig unsicher ohne ihre Virenscannersuites. "Ich seh ja gar nicht das irgendetwas passiert?!" Als der Rechner nicht mehr hochfuhr, aufgrund der Virenscannersoftware, durfte ich endlich zuschlagen. Bei meinen Eltern ist auch mittlerweile ebenso alles raus.

            Denke so langsam wirds das gewesen sein, mit den Virenscannern.

            Kommentar

            Lädt...
            X

            Das Rechtliche
            Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links