Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Google Chrome - PopUp-Blocker - target="_blank"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Google Chrome - PopUp-Blocker - target="_blank"

    Sagt mal, wer von euch nutzt noch Chrome in der neuesten Version (71.0.3578.98), ohne da groß was an den Einstellungen geändert zu haben? Ich selbst nutze den ja nur selten, aber heute viel mir doch was auf. Der hat ja einen integrierten PupUp-Blocker, so wie die meisten anderen Browser auch. Aber! Chrome wertet auch einen neuen Tab als PopUp aus und blockiert ihn. Also ein "Maus-Mittelklick" geht nicht. STRG+ Links-Klick auch nicht. Es geht noch nicht mal ein normaler Linksklick, wenn der Link mit target="_blank" versehen ist.

    Es kommt immer nur:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: pop-up.jpg Ansichten: 1 Größe: 4,1 KB ID: 119656

    So wie es scheint, lässt sich das auch nicht ändern. Über "chrome://settings/content/popups" kann man den Blocker nur für die ganze Webseite abschalten, aber nicht differenzieren, ob echtes PopUp oder "neuer Tab".

    Die Meldung kommt auch nur einmal pro Seite, für wenige Sekunden, danach wenn man klickt nicht mehr. Da Chrome viele nutzen und nicht jeder technisch visiert ist könnte das ein Problem für alle werden, die mit target="_blank" arbeiten, denn diese Links scheinen dann nicht zu funktionieren. Bemerkt der User dann den Hinweis von Chrome nicht, dann ist der vielleicht schneller wieder weg als uns lieb ist.

    Habe hier nun schon Webseiten gefunden, Mitbewerber, die im Chrome quasi gar nicht gehen, denn alle Unterkünfte öffnen mit "_blank". Da muss man den Link manuell kopieren, per Hand einen neuen Tab öffnen, den Link rein kopieren und dann aufrufen. Nur wer macht das von den normalen Nutzern?

    Für mich ist das jedenfalls ein KO-Kriterium für Chrome, den ich arbeite viel mit Mitteltaste und so ist der nicht nutzbar.

    #2
    Als Beispiel mal ein paar Seiten meiner Mitbewerber..... Sind schon die Unterkunftslisten, also einfach runter scrollen und eine Unterkunft anklicken (Bild oder Titel). Bitte die %%% entfernen.

    trau%%m-ferienw%%ohnungen.de/europa/deutschland/bodensee/ergebnisse/
    hom%%etogo.de/bodensee/
    hund%%eurlaub.de/deutschland
    few%%o24.de/bodensee.html
    trav%%anto.de/ferienwohnung/bodensee/liste/
    fe%%wo-dir%%ekt.de/results/keywords:baden-württemberg-deutschland
    ferie%%nwohn%%ungen.de/europa/deutschland/bodensee/
    ferienw%%ohnungen-bode%%nsee.de/ferienwohnung-salem_de.htm
    bode%%nseeu%%rlaub.de/bodensee-ferienwohnung.htm

    Das sind also alles meine stärksten Konkurrenten und keiner von denen funktioniert hier in Chrome. Man kommt von der Liste nicht zum Produkt (Unterkunft).

    Kommentar


      #3
      Target="_blank wird ja eh von allen (?) Browsern mittlerweile ignoriert, stattdessen wird in einem neuen Tap geöffnet.

      Aber das wie ein Popup zu behandeln?
      Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

      Kommentar


        #4
        hmm grade getestet. geht bei mir auf meinen seiten
        ich habe aber immer ein target="_blank" rel="noopener noreferrer" mit drin.

        Hatten ja mal telefoniert deswegen ;)

        wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
        Ich denke, also BING ich :)


        Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

        Kommentar


          #5
          nö.. bei mir geht es auch bei anderen webseiten... auch ohne noopener und noreferrer

          wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
          Ich denke, also BING ich :)


          Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

          Kommentar


            #6
            Ähm, was hast Du unter "chrome://settings/content/popups" für Einstellungen? Bei mir sind das die Default-Werte von Chrome, ist ja erst neu installiert bzw. das ganze System vor ein paar Monaten.

            Ich kann hier im Forum auf der Startseite z.B. auch die Bilder Joomla, Wordpress, Love Bing nicht anklicken. Da kommt dann nur

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pop-up-2.jpg
Ansichten: 61
Größe: 95,9 KB
ID: 119662

            Kommentar


              #7
              komisch. ist bei mir auch default. Aber ich bekomme diese Meldung nicht wie du...

              Haste vielleicht noch einen anderen Ad Blocker drin? Vielleicht den von Avira?

              wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
              Ich denke, also BING ich :)


              Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

              Kommentar


                #8
                Ja, der von Avira ist drinnen, der ist es aber nicht. Auch wenn ich den aus mache oder entferne ist es genauso. Wie gesagt, alle Links die einen neuen Tab wollen gehen nicht, auch wenn ich das manuell mache, also STRG+Linksklick. Bin ich immer so gewohnt, Suchergebnisse auf, dann gleich 3 oder 4 Treffer öffnen, dann ansehen. Dachte schon die Maus wäre kaputt, aber nee.

                Kommentar


                  #9
                  hrhr, hätte jetzt... auch auf die Maus getippt.

                  Nee kann ich nicht reproduzieren.

                  Ich geh mal an einen anderen Rechner gleich wo Chrome noch gar nicht installiert ist. Das interessiert mich auch...

                  wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
                  Ich denke, also BING ich :)


                  Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                  Kommentar


                    #10
                    Gegenfrage, was ist bei Dir denn Default? Also bei mir ist das so.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pop-up-3.jpg
Ansichten: 64
Größe: 27,5 KB
ID: 119667


                    Und wenn ich den Blocker ausschalte, dann funktioniert alles wieder. Aber der war per Default an.

                    Kommentar


                      #11
                      bei mir ist es genauso. Blocker ist AN! - aber keine Probleme

                      wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
                      Ich denke, also BING ich :)


                      Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                      Kommentar


                        #12
                        Hm, scheine aber nicht alleine damit zu sein. Seit 4 Tagen gibt es einen offenen Bug-Report dazu, mit genau dem Problem.


                        "Yup, this behavior just started for me again today in 71.0.3578.98. Has ALWAYS been an issue at xxx, but at all the other dozens of sites I regularly visit, CMD-click is how I open the tabs I want to read. Fix, please."

                        "Happening to me as well. Any command-click on a link is forbidden with a "pop-up blocked" message. Turning off the pop-up blocker "fixes" this situation. Chrome version: Version 71.0.3578.98 (Official Build) (64-bit), on the Mac."

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X

                        Das Rechtliche
                        Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links