Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Festplatte Partitionieren?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Festplatte Partitionieren?

    Morgen krieg ich das AMD 2800+ Board
    und am Samstag bekomm ich einen alten Rechner für 50€ mit intel

    dann wird der inter rausgenommen und das AMD-Bord rein

    und dannmal schauen
    DVD-Brenner + Festplatte .... SATA
    bisher, bei meinem AMD 1800+ war noch PATA

    Der neue soll dann Arbeitsmschine werden
    = alles für den Webserver
    kann ich 500Mega(Giga) oder gar 1.000Mega(Giga) als /var/ Patitionieren
    oder wird das zuviel?

    derzeit hab ich eine 2.Platte drin, eine 250er
    darauf 1. 20Mega(Giga) für Windows + 230Mega(ähm Giga) für Linux
    diese 230 habe ich dann über eine OrdnerVerknüpfung in /var/ "reingebaut", das bedeutet das Zugriffe dorthin immer über 2 Platten bzw VerzeichnissDinger laufen, was sicherlich nicht von Vorteil ist

    Alternativ könnte ich mehrere 100 oder 200Giga Partitionen machen
    und diese dann über fstab in den /var/html/ reinmounten

    wie sol ichs machen
    ( A ) eine große /var/ für /var/html/
    ( B ) mehrere /p2/ + /p3/ ... nach /var/html/p1/ + /var/html/p2/ ...

    ( B ) ist dann direkt gemountet und nicht über eine OrdnerVerknüpfung reingebaut
    Du verstehst mich NiCHT? „ich nehm keine Drogen!“ ... Andy verstehen

  • #2
    Festplatte Partitionieren?

    wow ich verstehe dich immer besser. haste ubuntu oder anderes linux, bin voll der ubuntu freak, nutze das auch für meine server. früher war ich bei debian, bis ich dann nach ubuntu 6.06 LTS gewechselt bin.
    Ubuntu hat Zukunft und ich wurde nach (A) tendieren mach dir aber ne swap und lass noch ein bissl unparttitionierten platz frei, das de mal aufrüsten kannst
    das hat den grund:
    du wilst zb was in musikj richtung amchen, da denkste ich brauch mehr memory
    mehr memory mehr swap..
    Oder
    du willst mal wsa anderes ausprobieren, da siehts dünne aus, wennste nicht ein wenig unpartitionierten bereich hast
    ich lass immer wsa frei, was sind scho 20 GB. Hihi
    Hab was mehr platz aber so 1% würde ich mir extra lassen

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

    Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    Kommentar


    • #3
      Festplatte Partitionieren?

      bin ich froh, dass ich keine Ahnung von Linux habe - da müsste ich noch soviele Fremdwörter lernen
      Im Nachhinein betrachtet, ist selbst die Sorge um den Tod umsonst!

      Kommentar


      • #4
        Festplatte Partitionieren?

        @Alex

        Das Terra brauch ich doch eh nicht ....
        ... erstmal werd ich die 250Giga rüberkopieren um Sie dann auf DVD (SATA) zu Brennen
        dann die 250Giga aus dem 1800er raus und schauen ob ich dann den DVD (PATA) zum laufen kriege
        und dann die ... ähm, 80er glaub ... raus und mit der 250ger neu aufsetzen

        mal sehen ...
        ... Ubuntu oder Mandrive 2010 (oder 2011?)

        Wenn das CD(DVD) Laufwerk nicht will, das PATA, dann is nix mit neu installieren ...
        .... bzw ich müßte es dann über LAN aus dem SATA-Laufwerk machen .... und das kann ich nicht

        Patrik sagte am Telefon, auf meine Frage, das SATA keine JumperDinger mehr hat ...
        ... einfach Stecker rein und geht

        Zitat von "r-ALF" post=3970
        da müsste ich noch soviele Fremdwörter lernen
        Dein Error hat nen Error
        Du verstehst mich NiCHT? „ich nehm keine Drogen!“ ... Andy verstehen

        Kommentar


        • #5
          Festplatte Partitionieren?

          Ich mach das Nuerdings so, daß ich mir nur ne relativ kleine HDD einbauen lasse: So 230-250GB. Sind billig und schnell.
          Da kommt dann nur sd mit OS, root und swap drauf.
          Alle Daten lagere ich auf externen Festplatten aus.
          Mit USB3 geht das sehr fix. Einige USB2-Festplatten sind zwar etwas gemütlicher unterwegs, aber besser als ne zugemüllte HDD und vor allem billiger.
          Habe eben beschlossen, an Easiophobie zu leiden.
          Und grade ist auch noch ne Pagophobie dazugekommen...
          catcat.cc/

          Kommentar


          • #6
            Festplatte Partitionieren?

            Zitat von "catcat" post=3995
            Ich mach das Nuerdings so, daß ich mir nur ne relativ kleine HDD einbauen lasse: So 230-250GB.
            250Giga nennst Du klein?


            meine hdda hat 80 .... war vorher mal ne 40ger oder 30ger
            meine hddb hat 250 ... die hab ich mir zugelegt, weil die 26Gig /var/ Partition zu klein wurde und ich nicht umformatieren wollte .... und nu bin ich wieder bei 8Giga "Puffer" ähm, jetzt sinds gerade wieder 11.3Giga, kommt immer drauf an, Wer gerade in der Verarbeitung ist
            Du verstehst mich NiCHT? „ich nehm keine Drogen!“ ... Andy verstehen

            Kommentar


            • #7
              Festplatte Partitionieren?

              250GB SIND klein, wenn man viel mit Grafiken, Fotos usw. arbeitet und jeden Schnipsel (da isses wieder) Papier als PDF ablegen muß.
              Ich hab 8 x 1TB ext. Festplatten angeschlossen. Seit letzten Winter hab ich gut die Hälfte davon mit Daten zugemüllt.

              Aber Anno 1998 war ich auch auf meine 2GB HDD stolz: War auch Schweineteuer ::
              Habe eben beschlossen, an Easiophobie zu leiden.
              Und grade ist auch noch ne Pagophobie dazugekommen...
              catcat.cc/

              Kommentar


              • #8
                Festplatte Partitionieren?

                Zitat von "r-ALF" post=3970
                bin ich froh, dass ich keine Ahnung von Linux habe - da müsste ich noch soviele Fremdwörter lernen
                Ralf.. lasd dir mal ubuntu runter und starte die live cd.
                da kannste testen obs was für dich ist.. isnstalliert wir gar nichts erstmal. kannste natürlich später immer noch installieren, aber das ist echt was feines..
                linux ist nimmer wie früher, der ruf hat sich verbessert. mein erstes linux was suse 8.. von 2000 oder so. da musste man wirklich frickeln. ist heute nimmer so..

                wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

                Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                Kommentar

                Lädt...
                X

                Das Rechtliche
                Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer |