Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VBSEO zu VB4 zu VB5 updaten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VBSEO zu VB4 zu VB5 updaten

    Jetzt wirds langsam ernst bei mir. Klappt alles bis auf die URLs, mein innerer Schweinehund will nicht durchs Tor.

    Da VBSEO ja komplett down ist.. hier erstmal der Rückbau:

    If you ever need to uninstall vBSEO , you can use the following instructions. Make sure you carefully follow each step.
    1. Login to your vBSEO Cp and disable vBSEO
    2. Login to your Admincp and Browse to Plugins & Products
    3. Uninstall vBSEO product file , on the next step you'll be given 2 options
      • If you ever plan to install vBSEO on the same domain , choose Keep vBSEOdata in Database
      • If you will not use vBSEO again choose Cleanup vBSEO Data
    4. Delete all files include .htaccess from your server via ftp. You can find the list of files that needs to be deleted below.


    Files that needs to be deleted
    • admincp
      • admin_vbseo.php
    • clientscript
      • vbseo_ajax.js
    • images
      • vbseo
        • anchor.png
        • delicious.gif
        • digg.gif
        • facebook.gif
        • furl.gif
        • goto_linkbacks.gif
        • linkback.gif
        • linkback_about.gif
        • linkback_url.gif
        • mister-wong
        • pingback.gif
        • post_linkback.gif
        • reddit.gif
        • refback.gif
        • spurl.gif
        • technorati.gif
        • trackback.gif
    • includes
      • cron
        • vbseo_serviceupdate.php
      • xml
        • bitfield_vbseo.xml
        • cpnav_vbseo.xml
        • vbseo_urls_001.xml
        • vbseo_urls_002.xml
        • vbseo_urls_003.xml
        • vbseo_urls_004.xml
        • vbseo_urls_005.xml
        • vbseo_urls_006.xml
        • vbseocp_deutsch (du).xml
        • vbseocp_deutsch (sie).xml
        • vbseocp_dutch.xml
        • vbseocp_english.xml
        • vbseocp_russian.xml
        • vbseocp_turkce.xml
      • functions_vbseo.php
      • functions_vbseo_cache.php
      • functions_vbseo_createurl.php
      • functions_vbseo_crr.php
      • functions_vbseo_db.php
      • functions_vbseo_hook.php
      • functions_vbseo_linkback.php
      • functions_vbseo_misc.php
      • functions_vbseo_pre.php
      • functions_vbseo_seo.php
      • functions_vbseo_startup.php
      • functions_vbseo_url.php
      • functions_vbseo_vb.php
      • md5_sums_crawlability_vbseo.php
    • modcp
      • vbseo_moderate.php
    • vbseo.php
    • vbseocp.php
    • vbseocpform.php
    • .htaccess


    After uninstallation you can also redirect your indexed content to original vBulletin urls. Please carefully check the rewrite rules and use the one that fits your current url structure. If your url structure isn't listed below please post a sample example so we can supply the correct rules.

    If you have your thread rewrite rules set as forum-name/threadid-threadname.html use the following .htaccess
    Code:
    RewriteEngine on RewriteRule [^/]+/([0-9]+)-[^/]+\.html http://www.domain.com/forums/showthread.php?t=$1 [L,R=301]
    If you have your thread rewrite rules set as forum-name/threadname-threadid.html use the following .htaccess
    Code:
    RewriteEngine on RewriteRule [^/]+/[^/]+-([0-9]+)\.html http://www.domain.com/forums/showthread.php?t=$1 [L,R=301]
    If you have your thread rewrite rules set as forum-name/threadname-threadid/ use the following .htaccess
    Code:
    RewriteEngine on RewriteRule [^/]+/[^/]+-([0-9]+)/ http://www.domain.com/forums/showthread.php?t=$1 [L
    Wenn man standard URLs hat, leitet nach dem Update VB5 die alten URLs (eben die von VB4 [nicht von VBSEO]) auf die VB5er Version weiter...


    Wenn ich jetzt noch die RewriteRule vom vbseo zurückschreiben mit einbaue müssen es ja dann 2 weiterleitungen sein? Mmh.
    So mal ausprobieren ob das klappt...

    #2
    Waatn nerv. O_O

    Kommentar


      #3
      So der Gedankengang war nicht schlecht, es funktioniert, fast..

      Die alte URL ist die:
      PHP-Code:
      http://vb5.rcsky.de/modellbau-aller-art-36/hms-victory-von-deagostini-baubericht-10365/ 
      diese wird durch meine eigene Rewrite Rule auf diese umgeschrieben:
      PHP-Code:
      http://vb5.rcsky.de/showthread.php?t=10365 
      die wiederum vom Forum auf die aktuelle URL, zumindest beinahe
      PHP-Code:
      https://vb5.rcsky.de/forum/community/modellbau-aller-art/6046-hms-victory-von-deagostini-baubericht?t=10365 
      Warum so? Weil sich die Zählweise der Threads geändert hat, so ist auch die Zahl anders, deswegen in den 2 Schritten, beim Upgrade von VB4 zu VB5 hat der Updater quasi jede URL eingelesen und eine Weiterleitung eingerichtet. Nun hängt da am Ende dieser Parameter, quasi die alte Information, welcher Thread das ist.
      Nun sollte da eigentlich:
      HTML-Code:
      https://vb5.rcsky.de/forum/community/modellbau-aller-art/6046-hms-victory-von-deagostini-baubericht
      stehen, die wird intern verlinkt.
      Mit dem zusätzlichen Parameter ist es ja eine neue URL, oder nicht? Und da bringt mir das alles nicht ganz so viel. Da Externe und Interne Verlinkung sich bekämpfen.
      Es gibt zwar einen canonical, aber ganz sauber ist das ja nun nicht? Hat irgendwer eine Idee?

      Die Htaccess sieht so aus:

      PHP-Code:
      <IfModule mod_rewrite.c>
          
      RewriteEngine on 
      RewriteRule 
      [^/]+/[^/]+-([0-9]+)/ http://vb5.rcsky.de/showthread.php?t=$1 [L,R=301]
          # In some cases where you have other mod_rewrite rules, you may need to remove the 
          # comment on the following RewriteBase line and change it to match your folder name. 
          # This resets the other mod_rewrite rules for just this directory
          # If your site was www.example.com/forum, the setting would be /forum/
          
      RewriteBase /

          
      # Send css calls directly to the correct file VBV-7807
          
      RewriteRule ^css.phpcore/css.php [NC,L]

          
      # Redirect old install path to core.
          
      RewriteRule ^installcore/install/ [NC,L]

          
      # Main Redirect
          
      RewriteCond %{REQUEST_URI} !\.(gif|jpg|jpeg|png|css)$
          
      RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
          RewriteCond 
      %{REQUEST_FILENAME} !-d
          RewriteRule 
      ^(.*)$ index.php?routestring=$[L,QSA]

          
      # Because admincp is an actual directory.
          
      RewriteRule ^(admincp/)$ index.php?routestring=$[L,QSA]

      </
      IfModule>

      <
      IfModule mod_deflate.c>
          
      AddOutputFilterByType DEFLATE application/atom+xml \
                                
      text/javascript \
                                
      application/x-javascript \
                                
      application/javascript \
                                
      application/json \
                                
      application/rss+xml \
                                
      application/vnd.ms-fontobject \
                                
      application/x-font-ttf \
                                
      application/xhtml+xml \
                                
      application/xml \
                                
      font/opentype \
                                
      image/svg+xml \
                                
      image/x-icon \
                                
      text/css \
                                
      text/html \
                                
      text/plain \
                                
      text/x-component \
                                
      text/xml
      </IfModule>

      <
      IfModule mod_expires.c>
          
      ExpiresActive On
          ExpiresByType application
      /x-javascript A1209600
          ExpiresByType text
      /javascript A1209600
          ExpiresByType application
      /javascript A1209600
          ExpiresByType text
      /css A31536000
          ExpiresByType image
      /x-icon A2592000
          ExpiresByType image
      /icon A2592000
          ExpiresByType application
      /x-ico A2592000
          ExpiresByType application
      /ico A2592000
          ExpiresByType image
      /gif A2592000
          ExpiresByType image
      /jpeg A1209600
          ExpiresByType image
      /jpg A1209600
          ExpiresByType image
      /png A1209600
          ExpiresByType application
      /x-shockwave-flash A1209600
          ExpiresByType font
      /ttf A2592000
          ExpiresByType font
      /otf A2592000
          ExpiresByType font
      /x-woff A2592000
          ExpiresByType image
      /svg+xml A2592000
          ExpiresByType font
      /truetype A2592000
          ExpiresByType font
      /opentype A2592000
          ExpiresByType application
      /x-font-woff A2592000
          ExpiresByType application
      /vnd.ms-fontobject A2592000
      </IfModule>

      <
      IfModule mod_headers.c>
          
      Header set Connection keep-alive
          
      <filesmatch "\.(ico|flv|gif|swf|eot|woff|otf|ttf|svg)$">
              
      Header set Cache-Control "max-age=2592000, public"
          
      </filesmatch>
          <
      filesmatch "\.(jpg|jpeg|png)$">
              
      Header set Cache-Control "max-age=1209600, public"
          
      </filesmatch>
          <
      filesmatch "\.(eot|woff|otf|ttf|svg)$">
              
      Header set Cache-Control "max-age=2592000, public"
          
      </filesmatch>
          
      # css and js should use private for proxy caching https://developers.google.com/speed/docs/best-practices/caching#LeverageProxyCaching
          
      <filesmatch "\.(css)$">
              
      Header set Cache-Control "max-age=31536000, private"
          
      </filesmatch>
          <
      filesmatch "\.(js)$">
              
      Header set Cache-Control "max-age=1209600, private"
          
      </filesmatch>
      </
      IfModule
      eingefügt hatte ich den Teil:

      PHP-Code:
      RewriteRule [^/]+/[^/]+-([0-9]+)/ http://vb5.rcsky.de/showthread.php?t=$1 [L,R=301] 
      Der Witz an der Sache, ohne den Einbau, nur durch die "Firmeneigene Weiterleitung" hängt VB5 ebenso den Parameter an.
      also,wenn ich von dieser URL komme:
      PHP-Code:
      http://vb5.rcsky.de/showthread.php?t=10365 
      Ist der Parameter immernoch da.

      Ich fühl mich gerade, wie wenn ich mit 180 km/h aufn Bike übern Highway gebrettert bin, um den letzten km die Bude schieben zu müssen.... MMmmmeeeeehhh

      Kommentar


        #4
        Mojen,
        die URL Struktur bei VB5 ändert sich da auch etwas. Wir haben alles per 301 geleitet über htaccess.
        Also würde ich mir jetzt weniger Gedanken um VBSeo machen.

        wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
        Ich denke, also BING ich :)


        Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

        Kommentar


          #5
          Das ist jetzt aber keine Antwort auf meine Frage.....

          Zumal sich Deine Feststellung mit der Meiningen deckt:
          Warum so? Weil sich die Zählweise der Threads geändert hat, so ist auch die Zahl anders, deswegen in den 2 Schritten, beim Upgrade von VB4 zu VB5 hat der Updater quasi jede URL eingelesen und eine Weiterleitung eingerichtet. Nun hängt da am Ende dieser Parameter, quasi die alte Information, welcher Thread das ist.

          Kommentar


            #6
            Wegen dem Parameter an der URL... Nur ein Test ins Blaue, kann aber sein, dass dann andere Sachen nicht mehr gehen....

            Versuche mal bei

            RewriteRule ^(.*)$ index.php?routestring=$1 [L,QSA]

            das QSA weg zu lassen, denn genau das ist die Anweisung, vorhandene Parameter erneut anzuhängen. Und da vorher einer dran war, wird er wieder angehängt.

            Bzw. Wenn Du Deine eigene Rule weg lässt, dann sollte es eigentlich auch gehen, denn die hängt ihn ja erst an. Anhängen tut er den Parameter dann nur, wenn Du eine URL mit Parameter aufrufst, dafür ist dann wieder das QSA verantwortlich. Hier im Forum ist es genauso....
            https://seo-nw.de/forum/programmierung-cms/vbulletin/108315?test Leitet auch weiter und der Parameter bleibt da.
            Der alte Sack hat gesprochen....

            Kommentar


              #7
              So, nochmal bei uns nachgesehen. Wir gehen nicht über die alten Links von vb4, sondern direkt per Einzelweiterleitungen von VBSEO nch VB5

              z.B. so für einen einzelnen Post

              RewriteRule ^off-topic/1803-bestellung-ohne-bestellt-zu-haben(-[0-9]+)?\.html$ /forum/talk-about/off-topic/1877-bestellung-ohne-was-bestellt-zu-haben [R=301,L]

              Würdest Du hier im Forum das hier aufrufen

              https://seo-nw.de/showthread.php?t=1803

              also die alte vb4-Struktur, dann hättest Du auch hier den Parameter an der Zielurl.
              Der alte Sack hat gesprochen....

              Kommentar


                #8
                Zitat von Synonym Beitrag anzeigen

                Würdest Du hier im Forum das hier aufrufen

                https://seo-nw.de/showthread.php?t=1803

                also die alte vb4-Struktur, dann hättest Du auch hier den Parameter an der Zielurl.
                Das ist ja das was mich so fertig macht. ;) Danke, dachte schon ich hätte mich falsch ausgedrückt.
                Mit der ganzen Aktion will ich ja eigentlich die ganze manuelle Weiterleitung umgehen. Das sind 10'000 Thread mit im Schnitt 5 Unterseiten.

                Aber so grundsätzlich mit dem Parameter da dran ist es doch nicht ganz sauber?

                Kommentar


                  #9
                  Noch ein Nachtrag. Es liegt am Routstring, denn das hier für zum gleichen Ergebniss:

                  https://seo-nw.de/index.php?routestr...ead.php?t=1803

                  Was Du versuchen könntest, aber auch hier keine Ahnung, ob es geht.....

                  Es liegt im Prinzip daran:

                  # Main Redirect
                  RewriteCond %{REQUEST_URI} !\.(gif|jpg|jpeg|png|css)$
                  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
                  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
                  RewriteRule ^(.*)$ index.php?routestring=$1 [L,QSA]

                  denn das leitet alles an routestring, also auch die alten showthread.php?t=1803

                  Ein Ansatz wäre den Block zu duplizieren und speziell für showthread.php wirken zu lassen und nur für das. Dort dann den Wert t=xxx abfangen und direkt hinter $1 mit anzuhängen, so dass der dennoch an routstring übermittelt wird, aber ohne QSA, damit er nicht in der sichtbaren URL auftaucht.

                  Das ist ein Testforum, oder? Wenn ja, dann versuche es einfach mal.... Das nachfolgende vor "# Main Redirect einfügen"

                  RewriteCond %{REQUEST_URI} showthread\.php$
                  RewriteCond %{QUERY_STRING} t=([0-9]+)$
                  RewriteRule ^(.*)$ index.php?routestring=$1&t=%1 [L]
                  Der alte Sack hat gesprochen....

                  Kommentar


                    #10
                    Nee, ganz sauber ist es nicht. Aber dieser Main Redirect ist ein Vorschlaghammer, der alles abwickelt. QSA muss da vorhanden sein, z.B. Suche, Registrierung etc. Das führt aber auch dazu, dass andere Parameter auch da sind, auch wenn man sie nicht braucht.
                    Der alte Sack hat gesprochen....

                    Kommentar


                      #11
                      Deine Weiterleitung funktioniert bei den VB5 Links, nur leider alles erst danach und auf alles was nicht diese Weiterleitung betrifft. O_O
                      Aber letztlich Wurst, da da einiges noch so rumschwirt ?p= und so ein Zeug.. Werde jetzt umstellen, danke für deine Mühen.

                      Kommentar


                        #12
                        Boar, sobald man außerhalb der Parameter im vbulletin Forum fragt, ist da eine Totenstille.... Nicht Einer der da mal mit einem Gedankenansatz kommt.

                        Meine Weiterleitungen funktionieren ja soweit.
                        Ich hatte jetzt aber mit einem einzigen Subforum, wo gerade mal 1000 Threads drin lagen das Problem sobald meine Weiterleitung aktiv war, verwies alles auf showthread.php?t=5 <3 Brrrrrr.
                        Hatte jetzt den kompletten Tag drüber nachgedacht, immer wenn eine Minute frei war.
                        Ich hatte nun testweise mal ein neues Unterforum erstellt und dort ein paar Thread reingeschoben. Siehe da.. die Themen sind wieder aufrufbar mit den alten bestehenden redirects............. Yes.
                        Die gehen mir echt alle auf die Nerven mit ihrem schweigen, wenn sie mich wenigstens wie im modified-shop.org Forum auslachen würden und mit ihrer Überheblichkeit so beiläufig mal hier und da etwas fallen lassen würden. Aber nee, die schweigen. Damit kann ich nicht arbeiten. Grr. Gute Mittel, schweigen. Mmh, schweigen.

                        Kommentar


                          #13
                          Und jetzt funktioniert Tapatalk nicht mehr. :( Määäähhhhhh
                          Nun läuft alles, nur Tapatalk nach dem Update nicht mehr, Grrrrrrrrrrrrrr

                          Neues Zeug rankt auch gleich in den Top 10... also 3er und 4er Kombies. Ist das nun wieder der Newbybonus?
                          habe ja von http ://www.domain.de auf https:// domain.de umgestellt.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X

                          Das Rechtliche
                          Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links