Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Core Update # 3 von Google im März 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Core Update # 3 von Google im März 2019

    Ich eröffne lieber ein neues Thema zum Google Core Update #3 im März 2019 und wer die Gewinner und Verlierer sind aus meiner Sicht.
    Also, die Vermutung das es ein E-A-T ( Expertise, Autorität, Trust ) gibt, da sind wir uns ja alle einig das es bei Google zog bzw immer noch zieht. Doch durch das Core Update Nummer 3 wurden die Karten neu gemischt.

    Zuallererst sollte man sich nochmal das Med-Update von Google anschauen. Das nannte sich YMYL ( Your Money, Your Life ), also eigentlich sensible Themen.

    Ich will hier nicht alles vorkauen, aber es scheint so als wenn beide Updates weniger miteinander als vorher vermutet zu tuen haben. Eher indirekt!

    Auch da habe ich 2 Seiten leider verloren, der Trend setzt sich fort.

    Deweiteren schrieb ich mal was vom Google Slow Ranking of Death, bzw wenn es seitwärts nach unten geht. Da scheinen einige Seiten wieder aufgetaucht zu sein....

    Massnahmen gegen diesen neuen Google Algorithmus habe ich auf mehreren Webseiten jetzt getestet. Die sind aber leider nicht "sauber" die Daten da noch schnellerer Server dazu gekommen ist, HTTP2 Standard ist und davor auch überall Push eingerichtet worden ist im Header für http2.

    Nun habe ich heute mir einen Patienten angeguckt. Die Unterseite rankte zu allem was irgendwas mit dem Thema zu tuen hatte. Natürlich ist das EIGENTLICH nicht richtig.
    Trotzdem habe ich Schnappatmung bekommen, da die Umsätze um 50% einbrachen bei Adsense. Google hat aber irgendwie gegengesteuert und ich habe nun einen höheren CPC und RPM.

    Ja, aber bei Geld hört die Freundschaft auf mit Google!

    Nun habe ich versucht.... Fehler zu suchen. Keine gefunden, Ausser das dieser extreme Longtail von der Seite nun futsch ist.

    Überlegt und etwas angepasst, also Keys als Liste ( UL / LI ) gemacht und das ganze etwas interessanter gestaltet. Auch sind bestimmte Keys, die es eigentlich nur im Menue gabb in den normalen Text gewandert. Also das "natürliche" unterverlinken ist jetzt besser.

    Und BANG!
    Bin wieder in den Top 10 wenigstens. Ich muss jetzt nur mit Sistrix überprüfen die nächsten Tage ob das wirklich was gebracht hat...

    Da Onkel Alex der SchnellschussAlex ist, wollte ich das hier bündeln.

    Kurze Version hier:
    Es gab ein Google Update was sich Core Update #3 nennt offiziell. Daraus zu kommen ist die Aufgabe jedes seriösen SEO´s um Umsatzeinbrüche zu vermeiden. Wie es weiter geht erfahrt ihr laufend hier auf SEO-NW. Google Slow Ranking of Death könnte eine Rolle spielen, auch das Med Update und E-A-T, besonders YMYL können hier in diesem Forum besprochen werden.

    Have Fun

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    #2
    naja es geht weiter abwärts, ich habe jetzt noch ein paar Sachen "optimiert"... aber es sieht echt nicht gut aus...

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    Kommentar


      #3
      Wäre schön, wenn Du schreiben würdest, was genau Du "optimiert" hast. Ohne die Info macht ein anderer oder ich, vielleicht das Gleiche. Wobei ich noch nichts gemacht habe, ich warte einfach mal ab.

      Kommentar


        #4
        Nur mal so als Anmerkung, ob das was hilft, keine Ahnung. Ich würde auch mal auf die Rechtschreibung achten. Gerade wenn das EAT sein sollte, dann sollte die passen.

        Vorlage zum beenden..... Beenden schreibt man groß

        ... alles damit Kündigen? Kündigen schreibt man klein

        ... Kündigungsschreiben ist eine ist eine Willenserklärung ... Da ist irgendwie ein "ist eine" zu viel.

        In der UL: "Kündigen" schreibt man überall klein.

        "Ordentlicher...." schreibt man klein

        Und das war nun nur auf die Schnelle bei einer Seite.

        Kommentar


          #5
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-03-22_psychopharmakon.de_Sichtbarkeitsindex.png
Ansichten: 98
Größe: 42,8 KB
ID: 121289
          Sorry bin schon im "Panik Modus"!#

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-03-22_vertrag-kuendigen.com_Sichtbarkeitsinde.png
Ansichten: 80
Größe: 34,6 KB
ID: 121290

          Ich habe zum Glück Bing SEO gemacht. Hab noch kleine Einnahmen über Adsense. Ohne das müsste ich jetzt überlegen echt aufzugeben und Harzen. ;)

          Meine Massnahmen waren über das Netzwerk mehrfach durchgehen und Pagespeed optimierung gemacht. Desweiteren habe ich speziell das Projekt https://vertrag-kuendigen.com komplett ... überarbeitet. Das war mein Adsense Bringer #1!

          Das Design habe ich gestern den ganzen Tag neu gemacht, und ja es lohnte sich. Ich ging da speziell auf User Signale, habe interne Verlinkung optimiert und die Suche anders gestaltet. Laut Matomo ist es jetzt besser ( mehr Suchen, mehr Impressionen ) - aber durch Google weniger Besucher.

          Bing frisst den Scheiss, echt ich habe so nen Hals.

          Ich vermute mittlerweile das PBN´s abgestraft worden sind, also eigentlich Onpage da nix bewirkt. Ich nenne es ja nicht PBN sondern OBN ( Offenes Blog Netzwerk ) , da ich die Karten bei Google auf den Tisch lege!

          Der Unterschied ist, das ich nicht verschleiere, zB auf IP Ranges achte, Impressum, etc alles ist NICHT verschleiert.

          Was mich wundert, ist das bestimmte Seiten dazu gewonnen haben die schön Links kaufen ( natürlich verschleiert.. ), und ganz viel Adwords schalten. Sogar auf meinen Seiten.

          Aber Chronologisch kann ich sagen das
          • einige Seiten verloren hatten bei mir, andere etwas dazu gewonnen
          • die Seiten ALLE einen guten RPM haben
          • CPC gestiegen ist, bzw war... also etwas Ausgleich da war
          • Adwords Konkurrenz dazu gewonnen hat - organische SERPS und auch gleichzeitig Adwords haben
          Die können mich mal!

          Nochmal zurück zum SEO Camping, wer die letzten 3 Jahre dabei war...

          Ich sprach bei der Präsentation was von Diversifikation bei Suchmaschinen, speziell Bing! Das rettet mir ehrlich gesagt jetzt grade den Arsch. Klar habe ich jetzt noch einen höheren Anteil an Bing, vorher lag der aber auch schon über den Durchschnitt.

          Bissl Kohle kommt also noch rein, das ich den Geschäftsbetrieb langfristig aufrecht erhalten kann.

          Google die DUMME SAU, hat mich jetzt gef***t! Ich hätte nur nicht gedacht das es mich doch so hart treffen würde und habe zum Glück bei anderen Suchmaschinen, zB Bing, vorgesorgt.

          Vom User Signal bei Google erwarte ich auch Fortschritte. Aber ich rätsel immer noch WAS es ist, was Google stört!
          Ist es eventuell das Blog Netzwerk? - Habe ich vielleicht einen Fehler gemacht das ich mit offenen Karten spiele, keine Links kaufe, kein Adwords buche???

          wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
          Ich denke, also BING ich :)


          Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

          Kommentar


            #6
            Ja Synonym da muss ich nochmals ran, danke. E-A-T, keine Ahnung ob es das ist. Oder halt zB Browser Auswertungen, Adsense Auswertungen, die kriegen das ja mit mit den User Signalen.

            Daran hatte ich jetzt bei vertrag-kuendigen.com gearbeitet gestern. Laut Piwik ist es besser. Aktuell vom Klickverhalten .. ja auch höher. Aber vom Umsatz und Besucher voll am abkakken!

            Gut habe noch Bing und DuckDuckGo Traffik, das ist ehrlich gesagt echt noch so das ich das kompensieren kann. Der Anteil von Bing ist schon so das es mehr ist als bei Google, aber genau die Google User beobachte ich aktuell. Da sieht es so aus das mehr Impressionen da sind, also die Google User das vielleicht besser finden als vorher.

            Ich sprach beim SEO Camping auch drüber das Bing User sehr viel Qualifizierter sind, also auch mehr Umsatz bringen. Das stimmt auch so, die klicken eher mal rum und auch Adsense.

            wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
            Ich denke, also BING ich :)


            Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

            Kommentar


              #7
              Wie wäre es mal testhalber, Adsense rauswerfen, sie Seite melden und dann mal warten, bis Google den neuen Cache hat?

              Kommentar


                #8
                "Habe ich vielleicht einen Fehler gemacht das ich mit offenen Karten spiele, keine Links kaufe, kein Adwords buche???" Kommen denn noch andere Links, als die von dir? Wenn ich nix mache, bekommen meine Seiten 0,0 weitere Links. Ich hole die mir neben meinen eigenen Webseiten eben von Herstellern, Bloggern, Foren von der ganzen Welt die exakt passen.

                Kommentar


                  #9
                  So Alex, ich spinne mal etwas zusammen, einfach so, ob da was dran ist oder nicht, keine Ahnung. Und, ich rede von der v-k. Die psycho.... lasse ich mal weg, denn das ist Medi-Bereich und die apotheken-umschau hat auch 60% verloren.

                  Bei der v-k kommt mir persönlich einiges komisch vor. Cura wird es freuen, aber ich muss sagen, wenn man sich mal ein paar Stunden wirklich intensiv mit der beschäftigt, dann ist das alles sehr will. Ich meine nicht die Inhalte unbedingt, sondern die Struktur und das verglichen mit Deinem größten Mitbewerber Abo....de...., weiter genannt einfach "Abo".

                  Deine Seiten konkurrieren alle miteinander, also die adressen, weitere-adressen, muster. Das ist bei "Abo" nicht der Fall, die haben fast überall spezielle Zielseiten. Zudem fehlen irgendwie von den jeweiligen Seiten Verlinkungen auf die eigentliche Hauptkategorie. Das fällt vor allem da auf, wo einer nach z.B. "KFZ Versicherung kündigen" sucht. "KFZ" war hier nur ein Beispiel. Ich meine also Kombis mit "Vertragsart" + kündigen. "Abo" hat hier immer spezielle Zielseiten, bei der das Thema erklärt wird und dann verlinkte Unterseiten zu den speziellen Unternehmen. Bei Dir fehlt das oder Google findet es nicht. Google springt bei Dir von einem "Unternehmen zum Anderen". Und das eben mit dem Problem, dass ein normaler User, wenn er dann z.B. bei "Huk" landet (obwohl er danach gar nicht suchte), nicht einfach so mal auf die Schnelle zur Übersicht der KFZ-Versicherungen kommt. Und das Problem ist bei allen Suchanfragen, bei denen eine Versicherungsart genannt ist, aber kein Unternehmen.

                  Dann Anfragen wie "Talkline + xxxx". Hier springt er von Talkline nach Debitel und zurück, weiß also auch nicht wo hin. Bei Debitel sollte vielleicht weniger Talkline erwähnt werden, auch wenn die zusammen gehören. War auch nur ein Beispiel von vielen.

                  DU hast auch recht viele Suchanfragen mit "Mietvertrag kündigen" bzw. halt aus dem Bereich. Auch hier weiß Google nicht wo hin. "Außerordentliche Kündigung" gibt es zwei mal, einmal mit Schreibfehler in der URL, einmal ohne. Dann gibt es noch die "ordentliche Kündigung". Auch hier springt Google hin und her. "Abo" hat auch hier eine Zielseite. Wenn in der Suchanfrage nicht steht ordentlich oder außerordentlich, dann kommt bei denen die Übersichtsseite die eben ihrerseits auf die beiden Varianten verlinkt.

                  Bei Suchen nach Adressen genau das gleiche. Hier springt Google alle drei Ordner "adressen", "weitere-adressen" und "muster" durch, wobei es die Adressen teilweise in allen drei Ordnern gibt, aber teilweise keine der Zielseiten so wirklich 100% passt, da falsches Unternehmen. Also gerade bei Suchanfragen wie "Unternehmen Hotline" ist das ein Problem, Google weiß nicht wo hin. Bei "Abo" ist das eine einzige Zielseite. Die sortieren irgendwie primär anders. Alles was ohne "Kündigung" ist, geht primär auf den Ordner "kuendigung-adresse". Von dort verlinken sie auf das entsprechende Kündigungsschreiben unter "kuendigungsschreiben". Suchanfragen mit "kündigung + Unternehmen" gehen dann direkt an die Seite im Ordner "kuendigungsschreiben". Die differenzieren also viel mehr zwischen "Kündigung" und "Adresse" und "Allgemein Info zu Versicherungsart".

                  Wenn man sich mal die "URL-Änderungen" ansieht oder "Keyword Kanibalismus", dann sieht man bei Dir, dass Google für Suchanfragen wie "Handyvertrag kündigen" (nur ein Beispiel), also Vertragsart + kündigen, in den letzten 20 Tagen teils 10 völlig unterschiedliche Unterseiten als Ziel auswählte. Wie gesagt, bei "Abo" kommt hier schlicht die Zielseite "Handyvertrag kündigen" als Übersicht mit allgemeinen Infos, die für alle gelten und dann eben die Verlinkungen und Suchfunktion zu den einzelnen Unternehmen.

                  Also Beispiel, mit 4 Sprüngen: "DSL Vertrag kündigen". Hier springt er zwischen tele2, arcor, freenet und telekom hin und her.

                  Edit:

                  Wie gesagt, ich spinne etwas. Neulich habe ich auch was gelesen wegen Daten auf der Webseite (Daten im Sinne von Datum). Google hat da was geändert und fordert, dass keine Fake-Daten auf der Seite sind, weil die nun vermehrt wohl das Datum in den Serps anzeigen wollen. "Abo" hat bei dem "Kündigungsschreiben" auch ein Datum, das von heute. Bei Dir steht in der Regel ein sehr altes, viele Jahre alt und teilweise eines aus der Zukunft. Wie gesagt, ich trage nur zusammen, das muss nichts bedeuten. Aber Google schrieb, dass sie aktuelle Daten möchten, wenn was signifikant geändert wurde, aber keinesfalls ein Datum in der Zukunft - könnte zu einer Strafe führen.

                  Kommentar


                    #10
                    Ach ja, was ich gestern schrieb mit kein genaues Ziel vorhanden. Google wird da immer komischer die letzten Jahre, vor allem die letzten Monate, zumindest im Reisebereich. Wir hatten ja schon telefoniert, um Grunde ist es das gleiche Problem bei mir, nur da sind Ziele vorhanden, Google will sie aber nicht und sucht sich was anderes, was irgendwie passen könnte, aber für den Suchenden Mist ist.

                    z.B.

                    "Ferienwohnung Elsass". Ist nun 20 Plätze abgeraucht. Vorher war das Ziel immer "/region-Ostfrankreich/subregion-Elsass/" (genau passend), nun ist es "/region-Ostfrankreich/subregion-Vogesen/seite_1_1.html" (falsche Teilregion). Und ich frage mich, was die Vogesen mit Elsass zu tun haben. Klar, liegen nebeneinander, aber touristisch wird das unterschieden. Das Wort kommt dort genau ein mal vor, in der Navi. Auf der eigentlichen Seite überall.

                    oder
                    "Ferienhaus Allgäu Silvester": Auch abgeraucht. Vorher "/feiertage/silvester/art-Ferienhäuser/region-Allgaeu/" (genau passend), jetzt "/art-Ferienwohnungen/region-Allgaeu/subregion-Oberallgaeu/seite_1_1.html" (falsche Art, kein Silvester, nur eine Teilregion)

                    Kommentar


                      #11
                      @Syno: messerscharf gute Analysen. Der Punkt mit den Zielen (auch bei Reisezielen): da ist G. seit einigen Monaten "krank". Wird für uns also schwer, G. da besser zu lenken.

                      Aber die Strukturanalyse von v-k ggü. abo ist super.

                      Kommentar


                        #12
                        Ja, das ist eine Katastrophe derzeit. Google zwingt einen eigentlich, alles irgendwie zusammenzufassen, was ich nicht weiter tun werde. Damals mit Ferienwohnungen und Appartements, das konnte ich noch verstehen, also zusammengelegt. Nun ist es Ferienhaus und Ferienwohnung. Ich werde mich hüten, das zu kombinieren, denn das sind zwei gänzlich unterschiedliche Arten. Und bei Orten / Regionen ist es das Gleiche. Vieles was mal passend war ist es nicht mehr. Eigentlich müsste ich hergehen und alle Ortsteile löschen und nur noch den Hauptort führen, aber das werde ich nicht tun, denn auch Ortsteile sind unterschiedlich und teilweise liegen die zig Kilometer auseinander.

                        Und ja, alles was ich intern versuche, um das irgendwie zu lenken, bringt entweder nix oder geht nach hinten los.

                        Kommentar


                          #13
                          >> Bei der v-k kommt mir persönlich einiges komisch vor. Cura wird es freuen _

                          Wofür steht denn v-k? Und was würde mich freuen?
                          Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

                          Kommentar


                            #14
                            für vertrag-kuendigen.com

                            Kommentar


                              #15
                              Eigentlich da ... also das Sorgenkind ist das Muster
                              https://vertrag-kuendigen.com/muster

                              Wurde da aber wieder dran gewerkelt. Bitte überfordert mich jetzt mit Kritik nicht. Nerven liegen halt ein wenig blank.

                              wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
                              Ich denke, also BING ich :)


                              Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X

                              Das Rechtliche
                              Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links