Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Technisches SEO - CDN Erfahrung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Technisches SEO - CDN Erfahrung

    Habe nun einen Test gemacht mit Content Delivery Networks ( CDN ). Bei meiner Auswahl entschied ich mich für Cloudflare. Suchmaschinenoptimierung und technisches SEO gehören zusammen, soviel ist sicher. Das fängt bei Gescchwindigkeit an und endet bei der Nachbarschaft.

    Ich habe exakt 10 Domains bei Cloudfllare getestet. Drei davon mit ARGO, also einer kostenpflichtigen Option um das noch schneller zu machen das Routing. Zurückgegriffen habe ich auch auf ein Apache Modul von Cloudflare CDN, um auch die reale IP´s zu monitoren.

    Test 1:
    OHNE Argo. Voll langsam der Mist, aber falls mal der Server ausfallen sollte, wird eine gecachte Version ausgeliefert. HTTP2 und Brotli sind da Standard, sowie auch HTST und andere schöne Sachen. LEIDER viel zu langsam in Deutschland!

    Test 2 MIT Argo:
    Nunja, etwas schneller, kommt aber an meine Quellserver nicht ran. Ein Chinese wird das wahrscheinlich schneller laden können, aber da ich eher in DACH unterwegs bin, lohnt sich das nicht. Immer noch langsamer, trotz Cache als meine "normalen" Server. Routing ist dann intelligenter, der Cache auch.

    Ich bin aber trotzdem froh den Test gemacht zu haben, sehe ihn aber eigentlich als gescheitert an.

    1 Domain habe ich da noch ( kostenlose Version ), damit ich Silvester nicht ausfalle und das als Langzeittest nutzen kann.

    Fazit
    Also Bing hat da empfindlich reagiert. Ging ganz schön nach unten. Das könnte mehrere Ursachen haben wie Nachbarschaft, das SSL, Geschwindigkeit und so weiter. Google ist das eigentlich egal. Kein Vor- aber auch kein Nachteil.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    #2
    Danke für den guten Beitrag. Ich bin aktuell auf Suche nach ähnlichen Infos zu Suchmaschinenoptimierung und
    nun bin ich schon etwas schlauer. VG

    Zuletzt geändert von Alex07; 02.01.2019, 12:59.

    Kommentar


      #3
      Also, dass Cloudflare langsam ist kann ich nicht bestätigen oder redest Du hier von Millisekunden? Die Auslieferungszeiten lagen immer so bei 150ms, langsam würde ich das nicht bezeichnen. Standorte der Server waren unterschiedlich. Mal München, mal Frankfurt, aber auch Österreich und Frankreich, also wenn ich von hier aus zugegriffen habe. Also schon recht nah. Ebenfalls ohne ARGO.

      Auch Nachteile bei Bing habe ich keine, also wegen Nachbarschaft und so. Aber beim SSL frage ich mich, warum Du da eines von Comodo hast und ich eines von Cloudflare?

      Ach ja, an den Poster Chico oben drüber. Wenn die genannte SEO-Agentur durch den Einganspost nun "etwas schlauer" ist, dann scheint die wohl nicht wirklich was zu können.

      Kommentar

      Lädt...
      X

      Das Rechtliche
      Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links