Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FB Passwörter unverschlüsselt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    FB Passwörter unverschlüsselt

    Man sollte es kaum für möglich halten: Facebook speichert Passwörter im Klartext - unverschlüsselt. Das ist Internetsteinzeit.

    20.000 Mitarbeiter hatten Zugriff auf die persönlichen Passwörter der User. Laut Logfiles gab es seit 2012 insgesamt etwa 9 Millionen interne Abfragen von entsprechenden Datensätzen.


    #2
    Ja, muss doch so sein. So ist die Datenweitergabe und Analyse für andere doch einfacher.

    Kommentar


      #3
      Der "andere Teich" verschlüsselt Passwörter auch nicht. (Da gibt es jedenfalls einen entsprechenden Thread) Wie sieht es hier aus?
      Abwarten und trinken!
      ( Diese Site beschäftigt sich mit dem Google PageRank)

      Kommentar


        #4
        Passwörter hier werden inkl. nem eigenen Salt verschlüsselt.

        Kommentar


          #5
          ^^^^
          Hatte ich mir gedacht, dass es hier besser läuft.
          Abwarten und trinken!
          ( Diese Site beschäftigt sich mit dem Google PageRank)

          Kommentar


            #6
            Das im anderen Teich muss auch nicht anders sein. Die wo das behaupten, die haben nicht viel Ahnung. Vielleicht haben sie recht, vielleicht aber auch nicht. Gut, nach einer Neuanmeldung, bei der man das Kennwort selbst vergibt ist es nicht mehr üblich das per Mail zu verschicken, aber das bedeutet noch lange nicht, dass es nicht verschlüsselt gespeichert wird.

            Man kann das Kennwort der Anmeldung ja auch per Mail senden und dann verschlüsselt speichern. Ein Indiz dafür ist z.B., dass man das Kennwort nicht anfordern kann, sondern automatisch ein Reset durchgeführt wird.

            Ich für meinen Fall verschicke selbst vergebene Kennwörter nicht mehr per Mail, da steht dann nur drinnen: Kennwort: Wie selbst vergeben. Bei anderen Systemen, wo das System das Kennwort generiert muss, schicke ich es, aber mit dem Hinweis: Initial-Kennwort, bitte ändern.

            Kommentar


              #7
              phpbb2 hatte doch schon eine Hash?Verschlüsselung?

              Kommentar


                #8
                Mittlerweile wunderst es wohl niemanden mehr:

                http://www.spiegel.de/netzwelt/web/f...a-1261172.html
                Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

                Kommentar

                Lädt...
                X

                Das Rechtliche
                Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links