Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie blöd kann man sein?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • guppy
    hat ein Thema erstellt wie blöd kann man sein?

    wie blöd kann man sein?

    Die Kommentare und Fragen
    https://www.amazon.de/gp/product/B00I9TKC02
    Genial vielfältig das Teil, wenn man es sich in den Hintern steckt und dann das Ohr auf die heiße Herdplatte legt, kann man sogar riechen wie dumm man ist. Einfach super!
    Und da hat amazon das Ding wohl raus genommen? Aber hier noch ohne Kommentare zu kaufen - ran Leute!!

    https://www.amazon.de/s?k=FUEL+SHARK...f=nb_sb_noss_2

  • cura
    antwortet
    Das da gehört ja wohl auch in die Rubrik: Dümmer gehts fast nimmer:

    https://www.spiegel.de/panorama/just...a-1276074.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Margin
    antwortet
    Bei mir war's umgekehrt und hat trotzdem nichts genützt. Ich war viel zu weit vorne.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lunte
    antwortet
    Kunst, Musik hat mir persönlich mehr geschadet als genützt. Der Punkt mit dem Eigenantrieb ist richtig wichtig.

    Einen Kommentar schreiben:


  • guppy
    antwortet
    Interessant auch seine Meinung zur Bildung oder besser welche Fächer er für wichtig hält. Zwar nicht ganz meine Erfahrung, aber meine Frau hat abgefeiert., "sag ich doch schon immer".

    Einen Kommentar schreiben:


  • cura
    antwortet
    >> Warum sind solche Menschen nicht die politischen Eliten?

    Gute Frage Guppy. Vielleicht solltest Du Dich mit dieser Frage mal an ihn wenden. Ich wette, er hat ne Antwort darauf.

    Deutschland: Für alles in diesem Land braucht es Genehmigungen, Befähigungsnachweise und und und. Um Abgeordneter (Gesetzgeber), Bundeskanzler, Bundespräsident zu werden bedarf es gar nichts, ausser der Gunst der Partei, die Dich nach oben kommen lässt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • cura
    antwortet
    Ich bin ja in vielem, sehr vielem, seiner Meinung, aber in einem ganz besonders: Man darf die Gestaltung der Zukunft nicht Juristen überlassen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • guppy
    antwortet
    Mir gefällt das nicht nur scheinbar umfassende Wissen, das er rüberbringt ohne altklug zu wirken und das fundiert ist - hier seine Visionen und Prognosen. Warum sind solche Menschen nicht die politischen Eliten? Wie er sagt, der Mensch lernt nur aus Katastrophen. Interessant auch über seine Einschätzung über amerikanische Lebensweise, die man kaum besser artikulieren kann, aber leider steuern wir dahin.
    https://youtu.be/HHFLsBdklh0

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lunte
    antwortet
    Der ist auch sehr stark, Da er alles ganz gut zusammenfasst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • guppy
    antwortet
    Zitat von Lunte Beitrag anzeigen
    Jup, er redet ja gern zu diesen Themen.
    https://www.youtube.com/watch?v=gMRnowgpGig

    Mein Lieblingsspruch ist der, dass wir mittlerweile Millionen von Förstern in Deutschland haben müssen, da so viele SUVs auf deutschen Straßen rumfahren, denn nur die würden ein so robustes Auto benötigen (Ja, mir ist der Umstand bekannt, dass die heutigen Straßen SUVs überhaupt nicht mit richtigem Gelände klar kommen würden. ;) )
    Meiner "Ich bin eigentlich ganz anders, ich komme bloß zu selten dazu". Und ja, der Vortrag ist auch Klasse.


    Einen Kommentar schreiben:


  • Lunte
    antwortet
    Jup, er redet ja gern zu diesen Themen.
    https://www.youtube.com/watch?v=gMRnowgpGig

    Mein Lieblingsspruch ist der, dass wir mittlerweile Millionen von Förstern in Deutschland haben müssen, da so viele SUVs auf deutschen Straßen rumfahren, denn nur die würden ein so robustes Auto benötigen (Ja, mir ist der Umstand bekannt, dass die heutigen Straßen SUVs überhaupt nicht mit richtigem Gelände klar kommen würden. ;) )

    Einen Kommentar schreiben:


  • Synonym
    antwortet
    Wohl ein Tippfehler, falsche Webseite....

    https://www.tele-akademie.de/begleit/video_ta190602.php

    Einen Kommentar schreiben:


  • cura
    antwortet
    >> mal auf Akademie.de den letzten Vortrag über die Digitalisierung von Professor Lesch anschauen _

    Finde ich dort nicht. Die Suche nach "Professor Lesch" bringt keine Ergebnisse.

    Einen Kommentar schreiben:


  • guppy
    antwortet
    Apropos Verbraucher, mal auf Akademie.de den letzten Vortrag über die Digitalisierung von Professor Lesch anschauen - die Zeit kann man sich mal nehmen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lunte
    antwortet
    Je weniger elektrische Verbraucher, desto geringer der Spritverbrauch in Abhängigkeit der Fahrweise. ;)

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X

Das Rechtliche
Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links