Welchen Server wählen?

  • Das Salz ist aber nur bei neuen v-Servern. Meine Roots haben das alle nicht. Aber ja, Du hast recht. Ich bin schon sehr viele Jahre dort, war aber letztes Jahr so verärgert, dass ich sagte "entweder Ihr macht nun was ich will und bietet es mir an, oder ich suche mir einen anderen".


    Aber im Ernst. Bei jedem Hoster findet man Probleme und je größer sie sind, desto mehr Probleme werden bekannt. Die Eigenschaft der Leute ist in der Regel, nur was zu schreiben, wenn sie unzufrieden sind, aber nicht wenn zufrieden.


    Ich könnte auch für Contabo aus dem Stegreif heraus 100 Meldungen nennen. Gefunden alle aus dem Bereich Mitte bis Ende 2019. Ausfälle, langsame Ladezeiten, nicht erreichbarer Support etc.


    Wenn man ein Haar in der Suppe sucht, dann findet man auch eines, immer, man muss nur lange genug suchen. Ich selbst hatte schon mehrere Ausfälle bei Strato, wobei eben fast alle neue V-Server waren. Die anderen waren defekte CPU und defekte HDD. Ok, das passiert auch bei anderen. Der größte Ausfall war so 2016. 5 Tage nix mehr. Da schlugen in Berlin mehrere Blitze im RZ ein, bzw. nicht im RZ, sondern an der Übergabestelle am Backbone. Na, was willste machen. Da hing nicht nur Strato dran, auch andere.


    Klar ist das Scheiße, aber das kenne ich auch der alten Firma. Das Zeug ist ja nicht Standardware. Das sind Sonderanfertigungen. Wenn bei uns in der Firma mal ein bestimmter Router oder Switch wegen weiß der Geier was ausgefallen war, dann dauerte das 7 Tage, bis Cisco einen neuen geliefert hatte. Kann man ja nicht im Mediamarkt kaufen. Oder Transformatoren, denn ich bin auch Elektriker. Wenn da mal ein wichtiger ausfällt, dann fällt der Wochen und Monate aus. Da kannste nur neu Routen, aber es wird damit automatisch schlechter.


    Das Problem bei Strato aktuell, das sehe ich im IO, also im HPE-Storage. Das hatte ich schon damals und das wurde mir nur so unter der Hand mitgeteilt, weil ich auch schon stinksuaer war. Bin da auch von Node A nach B nach C umgezogen worden. Brachte aber nix.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Das Salz ist aber nur bei neuen v-Servern. Meine Roots haben das alle nicht. Aber ja, Du hast recht. Ich bin schon sehr viele Jahre dort, war aber letztes Jahr so verärgert, dass ich sagte "entweder Ihr macht nun was ich will und bietet es mir an, oder ich suche mir einen anderen".

    Kunden von uns haben eine Menge Seiten in verschiedenen Sharded Servern bei Strato. Alle Seiten haben fast den gleichen Serverdelay der an 10 Sek grenzt.Als ich mit VPS anfing musste ich mit einem Amerikanischen Outfit ähnliche Drohungen nutzen um dem Serverstaff klar zu machen das sie nicht die einzigsten sind die Server anbieten.

  • Nun denn: wie sehen denn die Anforderungen an den VPS oder Server aus?

    Das kommt darauf an was du kannst und was du brauchst. Ein Kontrol Panel zu installieren geht einfach wenn man schon einmal mit einem Terminal was gemacht hat. LAMP oder XAMP je nach BS. Für eine Seite mit wenig Besuchern da sind dann 2GB RAM ausreichent.

  • Ich dachte du wärest auf der Suche nach vernünftigen Dedi oder VPS Anbietern. Daher die Nachfrage, was Du denn brauchst. Dann hätte ich Empfehlungen geben können.


    Aber da haben wir anscheinend aneinander vorbeigeredet, dann bin ich wieder raus.

  • Ich dachte du wärest auf der Suche nach vernünftigen Dedi oder VPS Anbietern. Daher die Nachfrage, was Du denn brauchst. Dann hätte ich Empfehlungen geben können.

    Macht doch nichts. Nicht jeder kommt in ein Forum um Hilfe und Ratschläge zu bekommen.

    Die Weiterführung für Tipps sind hier > Server-Thread für Chris da kannst du gern Tipps loswerden.

    Ich suche meine Server allerdings selbst und habe schon eine paar.