Warum Google zum kotzen ist

  • ok, dann bin ich ja erleichtert. Dachte das liegt an mir hier. Adblock ist aus, Noscript auch, Browser gewechselt etc. Nix geht. Das habe ich schon seit einigen Wochen, da geht sehr vieles nicht...

  • er hat recht:

    Zitat

    Können Kleinkinder, die jetzt aufwachsen, eigentlich ohne Google überleben? Also ich meine nicht Smartphone und so, aber ohne Google? Google ist überall und allgegenwärtig. Google ist der Geist, der über einem schwebt. Weiß nicht, wie das andere sehen, aber ich will da nix "schweben haben", noch nicht mal Gott.


    Smartphone gehört aber mittlerweile auch dazu.
    Warum nur???

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Nee.. also manchmal da haste auch keinen Bock mehr auf Google.
    Wenn wenigstens Traffik von 50% der anderen Suchmaschinen kommen würde... aber halt... seit dem med-update habe ich über 50% Bing traffik auf einer seite rofl


    ehrlich, heute wollte ich wieder was basteln und erweitern. da hab ich jetzt keinen bock mehr drauf!

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Sagt mal, indexiert Google derzeit überhaupt noch? Ich habe hier nun an die 30 neue Texte und an die 15 neue Seiten, nix davon ist im Index, nicht nach 10 Tagen. Dabei sind die alle schon mehrfach angepingt, manuell beauftragt und sonst was. Will nicht, kommt nicht rein. Bei einer Suchanfrage zu einem Textabschnitt bekomme ich sogar noch nicht mal andere Treffer, sondern nur einen Kartenausschnitt von Ostfriesland ????


    Hm, gleichzeitig hagelt es seit 3 Tagen aber in den WMT Fehler im Sinne von 404 nicht gefunden. Heute Morgen waren es 1028 Seiten. Ja super, stimmt, die Seiten liefern wirklich einen 404 aus, denn die gibt es schlicht nicht und gab es auch noch nie.


    Bing ist da anders, aber auch gleich. Geänderte Seiten, mit neuem Text, seit ebenso 10 Tagen nicht im Index. Eine neue Seite, die war gerade zu Testzwecken online, war schon nach 2 Min zu finden. Wie Bing das schaffte, weiß ich auch nicht. War ja nicht verlinkt oder was, nur direkt aufgerufen.