Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Google Search Console Neu Beta

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Google Search Console Neu Beta

    Es ist nicht einfach, dafür zu sorgen, dass das Erscheinungsbild Ihrer Website in der Google-Suche optimiert ist. Um dies zu vereinfachen, veröffentlichen wir eine neue Version der Search Console. Die neue Search Console wurde vollständig überarbeitet. Wir haben uns darauf konzentriert, umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen, die für Website-Inhaber am relevantesten sind, und ein Interaktionsmodell erstellt, das Sie bei der Behebung ausstehender Probleme unterstützt. Wir unterstützen nun auch den organisatorischen Workflow über die neue Funktion zum Teilen.

    Die neue Search Console sorgt nicht nur dafür, dass alle Ihre Inhalte in der Google-Suche erscheinen, sondern hilft Ihnen auch bei der Implementierung von Verbesserungen der Google-Suche, wie AMP (Accelerated Mobile Pages) und Rich-Suchergebnissen (derzeit nur Stellenausschreibungen, weitere folgen jedoch).

    Im kommenden Jahr werden der neuen Search Console nach und nach weitere Funktionen hinzugefügt, sodass sie schließlich denselben Funktionsumfang wie die klassische Search Console bietet. Bis dahin werden beide Versionen verfügbar sein und über Links in der Navigationsleiste miteinander verknüpft sein.

    Anhand der folgenden Berichte können Sie prüfen, ob alle Ihre Seiten auf Google zu finden sind:
    1
    Website auf einen Blick überwachen

    Sie haben die Möglichkeit, wichtige Messwerte wie die Suchleistung und die Indexabdeckung nachzuverfolgen. Das neue Dashboard wird nach und nach mit der neuen Search Console zusammengefügt.

    Neues Dashboard
    2
    Leistung in der Google-Suche analysieren

    Der neue Leistungsbericht umfasst Daten aus 16 Monaten, um Vorjahresvergleiche durchführen zu können.

    Leistung nachverfolgen
    3
    Indexabdeckung prüfen

    Sie können die Anzahl der indexierten Seiten überwachen, die Gründe ermitteln, aus denen einige Seiten nicht indexiert werden konnten, sowie Tipps dazu erhalten, wie Indexierungsfehler behoben werden können.

    Indexabdeckung
    4
    Inhalte zur Indexierung senden

    Wenn Sie Sitemaps einreichen, können mithilfe der Search Console Lücken in Ihrer Indexabdeckung ermittelt werden. Sie haben jetzt auch die Möglichkeit, Daten zur Indexabdeckung nach Sitemaps zu filtern.
    bin drin im Beta Programm.
    Gibt übrigens auch einen neuen Link. Vielleicht einfach mal testen: https://search.google.com/search-console

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    #2
    Toll, jetzt wollte ich gerade mal nachfragen, wer das noch ist, dann finde ich den Post hier ^^ ;) Bin jetzt auch drin.
    Der alte Sack hat gesprochen....

    Kommentar


      #3
      Ist ganz schön kompliziert das Teil und irgendwie fehlt die Hälfte :( Schön, man sieht nun geordnet nach Themen, was wo wie Probleme macht, aber eine entscheidende Sache fehlt, die Info "Verlinkt über", man weiß also nicht mehr, wo Google die fehlerhafte URL her hat. "An den Index senden", das geht nur noch mit URLs, die Google schon kennt oder eben in der Sitemap sind. Einfach so eine neue senden, nee, Funktion nicht mehr da oder ich bin blind. Und, eine Seite an den Index senden und gleichzeitig alle verlinkte Seiten mit aufnehmen, ganz weg, geht nur noch eine einzelne Seite.

      Und wo ist eigentlich die Navigation? Muss man da echt von Punkt zu Punkt springen, ohne zu wissen, wo sich überhaupt was verbirgt, also alles blind durchklicken?
      Der alte Sack hat gesprochen....

      Kommentar


        #4
        Scheint wohl nun allgemein ausgerollt zu werden. Dachte erst, die würden verschiedene Nutzer testen, aber nee, aber kamen vier weitere Einladungen rein.
        Der alte Sack hat gesprochen....

        Kommentar

        Lädt...
        X

        Das Rechtliche
        Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links