Beiträge von Alex07

    Jenau,

    und evtl war es da in dem Video, oder woanders. Ich weiss nur, das es gut funktioniert hatte, auf solchen Subs sich einzubuchen (ich meine jetzt nicht das Hauptthema im Video Affiliate) - und in Zukunft ein Problem für den Publisher ist.

    Natürlich ist das Quark, dass es funktionierte. Braucht man sich nur anzuschauen. Diese werden aber verschwinden, was ich ok finde.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    unternehmen.focus.de

    Halt Stopp Abakus Forumsfossil , da gab es eine angekündigte Änderung von Google. Finde es soeben nicht.

    Aktuell verschwinden diese "seriösen" Subdomains, da diese laut Google keinen Mehrwert bieten. Irgendein Nachrichtenportal hat diese Sub, wo man sich einkaufen konnte, auch schon eingestampft.

    Wurde offiziell angekündigt.

    Auch dieses Affilliate System (zB von Stiftung Warentest übernommen), da gibt es für diese seriösen Nachrichtenportale nun auch neue Vorgaben. Zu lasch, finde ich. Denn es darf immer noch verwendet werden, nur nicht mehr 1:1 übernommen und richtig testen, obwohl damit beworben wird, machen die auch nicht. Die Qualität ist da am Arsch, Daumenschrauben wurden nur geringfügig von Google angekündigt angezogen.

    Trotzdem Mist der ganze scheiss.

    Also ja, man kann sich da einkaufen, lasst es aber lieber. Das hat keine Zukunft.

    Diese Zeit ist also abgehakt. Nur mal kurz als Meldung zwischendurch.

    Für 30 Euro geht da was. was es bringt sehe ich dann ja. ;)

    Ja kannst du gerne machen. Aber ich schrieb ja schon, kann nach hinten losgehen inkl das es nicht vorwärts, sondern rückwärts geht, bis hin zur Deindexierung. Also das die Seite gar nicht mehr gefunden wird und ne manuelle Maßnahme erhält.

    Klar *Hust*.

    Aber such dir da keine Schrottlinks aus.

    Also Seedingup ist ok. Nur was da manchmal halt angeboten wird ist halt eben... kann nach hinten losgehen und hast dafür Geld bezahlt.

    Aber ob das bei Firmeneinträgen akzeptiert wird?

    Leider weiss ich da keinen Anbieter.

    Aber ich verstehe dein Dilemma. Woher Links bekommen? Klar gibt es da was zu kaufen. Aber sei da auch vorsichtig, da besonders in dem Bereich viel Mist angeboten wird. Das geht dann nach hinten los und bezahlt auch noch dafür.

    Wichtig ist da bei dir dann der Content, der muss knallen. Sagt man ja so, wg freiwilligen Links. Es wird sauschwer für dich sein, da was ordentliches zu finden.

    KI ist ein grosses Thema. Wenn du einen unique Text erstellt, das kann die KI (oder auch Bilder und mittlerweile Videos), ist das ein gutes Futter für die Suchmaschinen.

    Allerdings, übertreibe es nicht. Lese dir die Texte, welche du generierst durch und verbessere diese. Achte auch auf den HTML Code, strukturiere ihn.

    Urheberrecht ist da auch ein Thema, das ist so eine Grauzone, wird ja auch mit Journalistischen Texten trainiert die KI.

    Du kannst deine Texte mit Copyscape testen, also das die wirklich unique sind. Dann gibt es auch keinen Ärger mit Abmahnungen und Anwalt.

    Hi Hans,

    Backlinks kaufen ist laut Google nicht gerne gesehen. Also die verbieten das laut ihren Leitlinien. Viele SEOs hält es aber davon nicht ab, Backlinks zu kaufen.

    Gute Backlinks gibt es leider selten, es gibt aber auch kostenlose welche wirken. (Follow Backlinks).

    Auch ist es wichtig sich in wichtige Branchenverzeichnisse einzutragen. Da geht es auch um die NAP Konsitenz. Also Name, Adress, Phone. Die sollte wirklich beachtet werden für eine Firma und in den wichtigsten drin sein.

    Wenn du möchtest, ich habe selber ein gepflegtes Branchenverzeichnis, kann ich dir hier unter branchen-news.de einen Account anlegen. Eine Registrierung ist nicht Möglich, ich muss da selber für dich einen anlegen.

    Backlinks, Follow, sind immer gut. Da lieber auf Klasse statt Masse setzen. Auch kann man versuchen einen richtig guten Link zu kaufen. Das geht leider manchmal nicht ohne (ist aber von Google wie gesagt nicht ..... gerne gesehen wenn so ein Netzwerk auffliegt.)

    es sind halt die "normalen" User die sowas machen. Besonders ältere Leute und eben nicht so technikaffin. (Ich meine Jojo damit jetzt nicht)

    Ich formuliere meine Suchen sehr spezifisch. Aber ja auch direkt bei Google. Obwohl ich ein Bing Fan (war).

    Syno meinte das da die Ergebnisse besser sind. Ich kann dem nix abgewinnen. Die waren mal gut, als ich an erster Stelle stand :D