Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WBB3 zu WBB4 migrieren Woltlab

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    WBB3 zu WBB4 migrieren Woltlab

    Grundsätzlich relativ einfach. Man muss sich hier nicht mit FTP und den Anhängen rumschlagen.
    Wichtig! Der Importer muss aus dem Lizenzbereich heruntergeladen werden.
    Es gibt, je nachdem ob man Blog und Galerie noch mit dazu gekauft hat, verschiedene Installer.

    Forum - bedeutet nur das Forum als Installer
    Blog - bedeutet Forum + Blog
    Galerie - bedeutet Forum + Galerie

    Will man das jeweilige weitere Paket mit installieren muss das Paket Update geladen werden.

    Migration:
    Man muss den Verweis auf das bestehende System eingeben, damit der Importer Zugriff auf die Anhänge erhält.
    Und zusätzlich muss der Importer mit der WBB3 Datenbank verbunden werden.

    Beim Import muss darauf geachtet werden, dass dieser komplett durchläuft. Beim mehrmaligen durchlaufen werden die Inhalte nicht überschrieben! Sie werden quasi verdoppelt..
    Nach dem Import müssen die Service Prozeduren durchlaufen werden, Vorschaubilder neuberechnen, Beiträge neu zählen etc.

    Ganz wichtig! Die Urls ändern sich wieder mal alle, die sollten per 301 weitergeleitet werden.

    Alle notwendigen Rewrite Rulez findet man hier:
    *** Link veraltet ***
    Auch der Support bei ehemalige Community Weiterleitungen ist gegeben..

    Weiß nicht wer jetzt einsteigen will, man redet vom WBB5 im Dezember, aber das sieht mir noch lange nicht so aus.. Bei WBB4 haben sich auch 1 1/2 Jahre gebraucht. Ich mach trotzdem erstmal mit meiner WBB4.0 Version weiter.
    Und mit der WBB4.1 die ich von Alex bekam was Neues. <3


    #2
    Ich scheu mich immer noch, was hat denn der ganze Spass gekostet? Den ganzen Schnickschnack brauch ich nicht, lediglich das responsive Design ist interessant für mich.
    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.



    Kommentar


      #3
      Die WBB 4.1 kostet 40€

      EDIT: Die Erweiterung der Lizenz kostet soviel.. Das eigentlich Board als Neukauf 80€. Weiß jetzt nicht, wie sie es handhaben, wenn man schon eine 3er Version hat. Ich hatte mir die Lizenz ja schon vor 4 Jahren ( O_O) erweitert. Da hatte sie mich auch auch knapp 40€ gekostet.

      Ich muss ehrlich zugeben in der Woltlab Community ist wesentlich mehr leben, als in VBulletin.. Irgendwie typisch deutsch. War meiner Meinung nach, absolut dämlich den deutschen VBulletin Support so abzuwatschen.

      Die Usabiltity auf Tablet und Smartphone ist leider nicht wegzuwischen.
      Zuletzt geändert von Lunte; 23.11.2016, 17:17.

      Kommentar


        #4
        Kannst auch hier mal vergleichen, solange sie parallel laufen:

        Final-rc.de
        Wbb4.final-rc.de

        Kommentar


          #5
          PS.: Wenn man mit den Seo-Tools aus WBB3 die URls in Komplettkleinbuchstaben umgewandelt hatte, muss man

          Administration / Option / Allgemein / Seite

          beu Url-Ersetzungen das eintragen:

          Ä=-
          ä=-
          Ü=-
          ü=-
          Ö=-
          ö=-
          ß=ss
          A=a
          B=b
          C=c
          D=d
          E=e
          F=f
          G=g
          H=h
          I=i
          J=j
          K=k
          L=l
          M=m
          N=n
          O=o
          P=p
          Q=q
          R=r
          S=s
          T=t
          U=u
          V=v
          W=w

          Ansonsten geht die DC-Höhle los.
          Erwähnt im WBB-Forum im übrigen kaum Einer.. nur so nebenbei, auf expliziertem nachfragen. Hatte es jetzt festgestellt, besonders mit der Groß- und Kleinschreibung, weil ich Probleme mit den Sonderzeichen bekam, die wollte er nicht umschreiben.

          Kommentar


            #6
            Sieht bisher coolio aus. Nur doof, dass es die Forensoftware nicht schafft eine sitemap zu generieren.

            Kommentar


              #7
              Läuft bis jetzt super, auch kein Trafficverlust.

              Kommentar

              Lädt...
              X

              Das Rechtliche
              Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links

              Über uns