Vorbereitung zum 3. Weltkrieg?

  • *** Link veraltet ***


    Hoppala. Finde ich schon beängstigend
    Propaganda erkenne ich allerdings auch. Vielleicht haben die ihn "umgedreht", ich weiss es nicht.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • ähhmm.. Da frage ich mich wirklich warum.
    Das überschlägt sich grade alles. Da nen Putsch, da unruhen, dort Propaganda. Bin damit etwas überfordert...


    Ist der Mensch so veranlagt?

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • nee ich nochmal...

    • Terrorangst in...
    • Beinahe Krieg in...
    • Terrorverdacht...
    • Nach dem Terror...


    Einer seriösen Zeitung entnommen. - Ganz oberflächlich.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Blackwater Söldner in der Ukraine


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    :hut: 01:03

  • Naja, Weltkrieg ist gut, ein dritter Weltkrieg würde wohl hauptsächlich in Europa stattfinden. Den vorwiegenden Nutzen hätten wohl andere, die sich das Ganze aus der Ferne ansehen würden.


    Aber wenn so einer wie der Ulfkotte solche Befürchtungen äussert, sollte zumindest mal hingehört werden.


    Und wenn ich mir so anhöre, was die neuen Häuptlinge der Ukraine gerade so von sich geben; ich weiss nicht. Nach Deeskalationswillen sieht das irgendwie nicht aus.

    "Journalismus bedeutet, Sachen zu drucken, die jemand nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist Werbung",


    William Randolph Hearst > Verleger