Das fehlt jetzt noch _

  • Wie ich gestern schon schrieb, es wird Katze und Maus geben, wie in vielen Dingen des Lebens :)
    Nur denke ich eben nicht, dass gute Tecte, die durch KI geschrieben wurden, wirklich erkannt werden.
    Das war damals bei den Doorway Page so, wo es ja sehr gut geklappt hat.
    Ist ja eigentlich heute noch so, nur das sie heute Einstiegsseiten heissen :) und nicht mehr so plump gemacht werden.


    Der Trend von Google scheint aber gar nicht mehr darauf ausgerichtet, guten Content zu erkennen, zu belohnen.
    Bei den Themen wo richtig Geld verdient werden kann, sind es paar Player, gemischt mit googleeigenen Diensten und natürlich Werbeanzeigen.


    Was sollen also kleine Webmaster mit KI Texten machen?
    Das Internet wird aufgebläht und zugemült, aber vorne in den Serps werden doch immer die Gleichen stehen.
    Nur diese Gleichen brauchen ja die Serps meist gar nicht mehr.
    Sie haben Apps ( der eigentliche PC Nutzer stirbt eh bald aus ) und diese Apps ruft man direkt auf.


    Google, also die SM wird sich überleben und überflüssig werden.


    Daher mein Fazit zu dem Artikel der Süddeutschen: das wird so nicht kommen, weil die User immer weniger über Google oder andere SM suchen werden

  • Beitrag von Abakus Forumsfossil ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.