Drüben im Fernsehen bei Lanz

  • ...da will grad einer den Tod wieder erlebbar machen, will das man den Tod wieder in "Lebensräume" holt - sprich, wenn einer der Lieben stirbt ihn zu sich holt, nicht in der Leichenhalle verwahrt, bis er unter die Erde kommt. Er sagt, am liebsten würde er seinen "Toten" selbst für den letzten Gang herrichten, das nicht Fremden überlassen - da hab ich so meine Probleme mit. Mir wäre es am liebsten der Tod fünde garnicht statt, und den "Toten" egal wer es ist auch garnicht nochmal zu Gesicht bekommen. Meine Liebsten will ich lebendig in Erinnerung behalten... sollte ich eventuell einen esotherischen Blog aufmachen

  • Aw: Drüben im Fernsehen bei Lanz


    Zitat von "Schnipsel" post=6315

    ...Mir wäre es am liebsten der Tod fünde garnicht statt, und den "Toten" egal wer es ist auch garnicht nochmal zu Gesicht bekommen.... sollte ich eventuell einen esotherischen Blog aufmachen


    Mit Deiner Einstellung wqird ein esoterischer Blog wohl eher weniger Erfolg haben. :)

  • Aw: Drüben im Fernsehen bei Lanz


    Zitat von "Schnipsel" post=6319

    ...Deine Signatur in Abakus war für mich ein Quell ewiger Freude!


    Ich weiß... aber hier lass ich die weg.
    Für so ne Sig isses viel zu lieb hier. :)

  • Aw: Drüben im Fernsehen bei Lanz


    Zitat von "Schnipsel" post=6322

    j...das hier hat schon was, auch Potential...


    ^^ Das wird auch ein Klassiker :-))

  • Aw: Drüben im Fernsehen bei Lanz


    Zitat von "lorem" post=6326


    Gibts hier eigentlich keine Emails bei Antworten in Threads?


    Das ist meine Chance: *** Link veraltet ***


    hier gibt es auch Leute mit verqueren Ansichten. Ich kämpfe dagegen - bisher ohne Erfolg. Nicht alle sind so weitsichtig wie du und ich. ;)

  • Aw: Drüben im Fernsehen bei Lanz


    Hab jetzt da nicht alles durchgelesen, aber:

    Zitat

    Ich verstehe die hier allgemeine Kurzsichtigkeit nicht - es geht nicht darum ob man mit Mails belästigt wird. Wenn ein Neuer hier was schreibt, und natürlich nicht wissen kann das er einen Thread abonnieren muss, was wird der wohl machen, wenn er kein Feedback auf seinen Post bekommt - er schaut nicht wieder rein. So einfach ist das aus meiner Sicht.


    Und dann so ein Sülz mit Rss Feed oder sonstwas für Eingeweihte. Wollen wir hir ein funktionierendes Forum haben oder eine Expertenflüsterecke?


    trifft es eigentlich ziemlich gut. Wenn ich in irgendnem forum was schreibe, dann erwarte ich wenigstens bei einer Antwort automatisch ne Mail. Und es gab schon Fälle, da kam nach nem halben eine äusserst nützliche antwort zu einer Frage, an die ich mich sonst nie erinnert hätte.


    Insofern: pro email.

  • Lorem findet Antwortmails


    Zitat von "lorem" post=6326

    ^^ Das sollte Dir zu denken geben.


    Gibts hier eigentlich keine Emails bei Antworten in Threads?


    Doch gibbet - aber vorübergehend nur per Häkchen machen: Beim Posten unterm Textfeld "Abonnieren" ankreuzen.
    Kannst auch einfach unter einem xbeliebigen Thread "Abonnieren" ankreuzen.


    Wir haben die Auto-Mailfunktion deaktiviert, weil das Biest hier nicht etwas EINE Mail schickt, sondern einen ganz fürchterlichen Hang zum Spammen hat, es flutet quasi die Mailfächer ^^


    Ist aber nur eine provisorische Übergangslösung. Es wird just an einer verlustfreien Umstellung auf vBulletin gebastelt und wenn die durch ist, läuft auch wieder alles.
    *** Link veraltet ***

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Aw: Lorem findet Antwortmails


    Jau. Und wir sind hier die provisorische Übergangsregierung :knueppel:
    Und *** Link veraltet *** gibts hier nur eine, an die man sich stellen und klagen kann.
    Will sich noch jemand über zuviel oder zuwenig eMails beklagen?


    Zitat von "Margin" post=6334

    Ist aber nur eine provisorische Übergangslösung. Es wird just an einer verlustfreien Umstellung auf vBulletin gebastelt und wenn die durch ist, läuft auch wieder alles.
    *** Link veraltet ***

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.