Beiträge von Fridolin

    Gerade bei Brisant gesehen.
    Da hat so eine Drecksau 12 Igel bei lebendigem Leib angezündet und verbrannt.
    Danach wurden sie in öffentliche Mülleimer geschmissen.
    Also, daß sind Sachen da geht mir die Galle hoch.
    Eine Solches Schwein der das macht, den sollte man auch verbrennen.
    Ich würde dabei lachen wenn ich das miterleben könnte.

    Zitat von Lunte;46285

    Eine eigene Meinung ist mehr als nur okay, nur sollte sie nicht auf Halluzinationen, Vorurteilen und etlichen Missinterpretationen gestützt sein.


    Na ja, Lunterich - alles klar ... ;)
    Halluzinationen hatte ich mal, ist aber schon über 10 Jahre her.
    Heute bin ich wieder geheilt, mal schauen wie lange noch ... :P

    Und wenn man eine eigene Meinung hat kommt man auch nicht weiter.
    Da eckt man auch überall an, ich merke es bei mir selber. Aber was solls ... :pfeif:


    Soll jeder glücklich werden wie er es braucht - aber diese Hitlerscheiße hätte keiner gebraucht.
    Aber vielleicht mußte es so sein, wer weiß es. Vernünftig werden Menschen nie.

    Zitat von Margin;46281

    Wie war das mit den Schuhen?


    Was meinen Sie damit, gnädige Madame ?


    ( Oder meinst du: ziehe meine Schuhe an, und gehe meinen Weg ... )

    Leider ist es halt nicht immer so einfach.


    Als mein Opa aus russischer Gefangengenschaft endlich nach Hause durfte,
    war er so ausgemerkelt und abgemagert, daß er nur Häppchenweise was essen durfte.
    Sonst hätte es können sein er wäre gestorben. Er war auch verletzt durch einen Granatsplitter.


    Mußte nach dem Krieg viele Tabletten nehmen und immer wieder zu einem Facharzt gehen.


    Eigentlich wollte ich damit nur sagen, aber das wissen die meisten ja selber,
    daß wir eigentlich in einer guten Zeit großgeworden sind. Auch daran sollte man denken.
    Ich hatte auf jeden Fall noch nie Hunger und Durst leiden müssen, andere mußten leiden.


    Aber dieses junge Neo-Nazi-Pack ist der größte Abschaum.
    Die wissen gar nicht was es bedeutet, schreien nur dumm rum.
    Wenn von denen mal einer im Schützengraben mit einem Flammenwerfer bearbeitet
    werden würde, dann glaube ich würde der die Klappe halten, für immer.

    Habe mir in der letzten Zeit viele Filme angeschaut, z.B. vom 2. Weltkrieg.
    Bin ich froh das ich nicht in dieser Zeit gelebt habe.
    Von wegen die Menschen werden immer bescheuerter, das waren sie schon immer.


    Was da teilweise abging ist unvorstellbar für einen der das nicht erlebt hat.
    Und trotzdem rennen heute noch 20 Jährige Glatzen rum und schreien heil Hitler.
    Diese verzogenen Drecksäcke gehören in den 2. Weltkrieg gebeamt - an die Front,
    oder gleich ins KZ. Ich hasse diese Neo-Nazis die absolut keine Ahnung haben.
    Ich hab auch keine, bin Jahrgang 1961 - aber in der Richtung halte ich mein Maul.


    Wir können froh sein das wir bis jetzt noch in einer einigermaßen heilen Welt leben.
    Und ich hoffe das es so bleibt, obwohl mein Friseuer gesagt hat, jede Generation
    bekommt seine Rechnung. Ich hoffe das er nicht Recht hat.

    Hallo Schwede,


    auch ich wünsche deiner Schwester alles Gute und werde heute Nacht für sie beten.
    Ich gehe jetzt eh gleich ins Bett.


    Aber irgendwie trauere ich den alten Zeiten nach.
    Als Oma und Opa, Großmutter und Großvater noch lebten.


    Es sind unwiederbringbare Zeiten. Habe manchmal richtig Sehnsucht nach früher.
    Heute gefällt es mir nicht mehr so. Das Handy und Computerzeitalter ist auch nicht
    das Wahre. Vor 30 Jahren hätte ich das wohl nicht gesagt, aber so ändert man sich.


    Bin mal gespannt wie das noch weitergeht. ___ jammer aus ___

    So, Bruder ist wieder zurück - frühzeitig auf eigenen Wunsch.
    Hat ne 30 cm lange Narbe.
    Ein viertel der Leber wurde entfernt, die Galle auch komplett,
    und ein Stück vom Darm wo der Mistkrebs sich eingenistet hat.


    Anscheinend muß er noch 6x für jeweils 3 Tage nach Thüringen.
    Wenn ich überlege, er ist jünger wie ich, hat viel Sport getrieben,
    hat auf jedenfall gesünder gelebt als ich. Kaum geraucht, wenig getrunken.


    Manchmal habe ich das Gefühl, daß der Alkohol die Krebszellen in Schach hält.
    Aber wer weiß das so genau. Die Alkis sterben dann halt an was anderem ... :pfeif:

    Zitat von Kalenderbild;46092

    Ich habe selbst eines meiner Mutter vor Kurzem zum Geburtstag geschenkt und Sie hat sich riesig gefreut!


    Es ist wahrlich schön, wenn man als Kind seiner Mutter eine solche Freude bereitet.
    Da ich so sensibel bin, bin ich zu Tränen gerührt - ich muß gerade bitterlich weinen ... :cry:

    Ich denke mal die Zertifizierung bestimmt Google in eigener Regie.
    Hört sich halt besser an, wenn es "zertifiziert" heißt und alle sind glücklich ... :yes:


    Ich würde auch mal gerne sagen das ich zertifiziert bin ... :hase:
    Jeder der macht was Google will wird zertifiziert ... :)
    Und die anderen, die nicht an Googels Anus lutschen werden halt nicht zertifiziert.
    Das sind dann die Versager.