Search Console: Fehlende interne Links + Spam Links eddiecheever.net & Co.

  • So, mal ein ganz anderer Post. Eigentlich ist es auch mehr eine Frage oder zwei, keine Ahnung.


    So, die Domain besteht aus 17 Seiten + 2, die auf noindex stehen. Also müssten ja, zumindest diese 17 Seiten als "interne Links" in der Google Search Console aufgelistet werden. Als Summe der Links müssten es sogar mehr sein, denn mehrfache Links werden auch mehrfach gezählt.


    Leider ist dem so aber nicht. Laut Google hat die Domain ganze 5 interne Links und das von drei unterschiedlichen Seiten.



    Zeitgleich muss ich sagen, dass eigentlich alle Seiten, die bei den internen Links fehlen, nur sehr schlecht bis gar nicht ranken. Teilweise so, dass ich bei gerade mal 9 Suchergebnissen nur Platz 9 erreiche und alles andere vor mir eigentlich was völlig anderes ist. Und das bei der Suche nach einem Textstück aus meiner Seite.


    Hat einer eine Idee, warum das so ist? Warum die internen Links fehlen?


    So, da sich interne Links und externe auf der gleichen Seite bei Google befinden das Thema "externe Links" gleich auch noch. Irgendwie habe ich nämlich den Verdacht, dass es da einen Zusammenhang geben könnte, aber schlicht keinen Ausweg sehe.


    Die Domain hat zu 99% nur Spam-Links. Laut Google aktuell 11.559. Davon sind vielleicht 10 normale Links von normalen Seiten, meinen oder von Alex, der Rest ist purer Spam.



    In der Regel sind das alles geklaute Bilder, die selbst verlinkt werden und teils zusätzlich noch einen Textlink haben. Die Quellen sind z.B.


    eddiecheever.net

    kwalai.com

    panicblock.com

    thomasson.info

    bhints.com

    ngram.info

    liquidaltinvest.com

    nationaldayofreconciliation.com

    manfaatbuahkurma.com


    So wie es scheint gehören die wohl alle der gleichen Person, eventuell sind es auch zwei. Bitte nicht wundern, keine dieser Seiten ist erreichbar. Das geht von "Platzhalter bei GoDaddy" über "weiße Seite" bis hin zu "Server nicht gefunden". Das hat aber absolut nichts zu bedeuten, denn für Google sind die erreichbar und in der Regel auch mit bis zu 500.000 Seiten indexiert (z.B. eddiecheever.net oder kwalai.com). Und es kommen stündlich neue dazu, die Seiten sind also nicht offline, auch wenn das schon seit zwei Jahren den Eindruck macht.


    Wie wird man den Mist nun los? Einer eine Idee?


    Klar, Hotlinking sperren wäre möglich, das interessiert den Seitenbetreiber aber gar nicht und letztendlich würde das auch nichts bringen, denn der Spam-Backlink ist ja dennoch da. Anscheinend werden die Bilder auch alle automatisch gezogen. Bin mir nicht sicher, aber auf der Domain schlägt regelmäßig einer auf, der binnen 4 Sekunden alle Seiten abklappert - das fast täglich. Herkunft: Kanada. Aber auch das hat nix zu sagen, denn die IP ist von Cloudflare.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Hatten wir auch schon zu Hauf. Bei de-Domains klappt es ab und an den Provider anzuschreiben, die kappen dann ab und an den Kram. Bei Exoten sind wir nur mit Gewalt gegen angekommen: Nach extern wird statt der Bilder eine riesige "Tapete" mit der Aufschrift "geklaut bei Meine-Domain.de" ausgeliefert. Dauert zwar ein Weilchen, bis der Betreiber das checkt, aber nach und nach verschwinden sie.

  • Hmm das ist Mist. Ranken denn diese Domains? Das muss ja alles einen Grund haben warum man das macht.

    Warte ich schau mir das mal genauer an...

    Ok scheint kurz zu funktionieren. Der Sinn, naja der erschliesst sich mir noch nicht.

    Diese Spam Links, ja die sollten raus. Einfach Disavowen.


    https://beispiel.rocks/www.goo…/tools/disavow-links-main


    Also das würde ich machen mit dem Disavow, ich glaube ich weiss auch welche Seite du meinst von dir. Das könnte, ja das muss der Grund sein.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ja Alex, die Seiten ranken, das ist ja das Problem.


    Margin, das hatte ich mir schon überlegt, das zu machen, wird aber nicht so einfach, denn meine Seite läuft auch über Cloudflare und da kann man die Bilder ja nicht so einfach tauschen. Allerdings wird das nicht viel bringen, denn der oder die Betreiber haben kein Interesse daran, dass diese geklauten Inhalte von Usern gesehen werden. Ohne Umwege kommt man da als User nicht hin, man sieht nur "GoDaddy" oder "Server nicht gefunden". Hin und wieder ist mal ne Weiterleitung drauf, in irgendein Forum wo es Downloads gibt oder auf eine xxx-Webseite. Das ist dann aber auch nur ein mal, beim zweiten Aufruf kommt dann wieder "GoDaddy".


    Disavow habe ich schon seit einem Jahr drinnen. Wie gesagt, ich weiß nicht ob das in Zusammenhang mit den fehlenden "internen Links" steht, aber ich vermute es. Anfangs waren alle Seiten normal da, da gab es aber den Spam noch nicht. Dann kam der dazu und die Seiten verschwanden nach und nach und rankten schlechter.


    Ach ja, die Domainliste oben sind nur die mit den meisten Links. Die Liste an sich ist fast 200 Domänen lang und eben alle sind vom Layout her wie

    eddiecheever.net oder kwalai.com, also auch mit den {} im Titel der Serps.


    Teilweise sind da auch DE-Domänen bei, die mal einer deutschen Firma gehörten und aufgaben, also Expired-Domains. Gehostet ebenfalls GoDaddy und ausgeliefert von Cloudflare. Dort gibt es auch einen anderen Nutzer, der das schon gemeldet hat, genau mit den gleichen Problemen wie ich. Die Antwort war sinngemäß: "Das setzen von Links ist kein Verstoß gegen unsere Bedingungen".

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Da bleibt dir nichts anderes übrig es auf direktem Wege bei Google zu versuchen

    https://beispiel.rocks/www.goo…bmasters/tools/spamreport


    Da dann unter

    Urheberrecht und andere rechtliche Probleme


    Also einen Google Spam Report erstellen. Wie das allerdings Google aufnimmt weiss ich leider nicht. Was ich aber sicher weiss ist das es Zeitkritisch ist das ganze, da das neue Jahr längsam näher rückt. ;)

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Habe ich bisher auch nicht gemacht, also keine Erfahrung mit Google Spam Reports.

    Das ist aber wohl die einzige Möglichkeit. Gut wäre es, habe da das gleiche Thema wie Synonym wenn ich den gleichen Spam auch drin habe. Das prüfe ich gleich und wenn mehrere melden vermute ich mal das sowas schneller verschwindet aus dem WWW.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Tatsächlich gibt es Schnittmengen


    Aber es ist wirklich kompliziert Margin


    • Ich verfüge über einen Gerichtsbeschluss, in dem bestimmte Inhalte für gesetzeswidrig erklärt werden, beispielsweise im Rahmen einer Urheberrechts- oder Markenrechtsklage.
    • Eine Seite, die in den Google-Suchergebnissen erscheint, verstößt gegen die Markenrechte meines Unternehmens.
    • Ich habe Inhalte gefunden, in denen gegen mein Urheberrecht verstoßen wird.
    • Ich habe in den Google-Suchergebnissen verleumderische Inhalte gefunden.
    • Ich möchte ein Produkt oder einen Dienst melden, mit dem eine technische Maßnahme zum Urheberrechtsschutz gemäß Titel 17 des United States Code, Paragraph 1201 umgangen wird.
    • Ich habe ein Problem in Bezug auf Autocomplete und Verwandte Suchanfragen

    Bin grade da, die machen es einem auch leider nicht leicht von Google


    Das hier sind wohl meine erscheinenden vermutlichen Spam Domains:


    ngram.info

    kwalai.com

    thomasson.info

    eddiecheever.net

    liquidaltinvest.com

    bhints.com

    panicblock.com

    mgrmanagement.info

    nationaldayofreconciliation.com

    texasyogaconference.info

    extremeseoship.info

    bombstat.com


    Das sind meine Spammer. Also Synonym, beim Melden kann ich dich unterstützen. Wäre cool wenn wir uns da absprechen könnten damit diese Spam Links entwertet werden bzw verschwinden. Ok die sind ja nicht wirklich da, sehe es aber auch als Problematisch an, jetzt grade auch mit der Zeit die wir noch haben.


    Ist kompliziert. In den Index zu kommen ist wohl einfacher mit Spam.


    Hier der nächste Ausschnitt nur als Checkbox:

    • Ich bin in Treu und Glauben der Ansicht, dass die Nutzung des oben genannten urheberrechtlich geschützten Materials, dessen Urheberrechte mutmaßlich verletzt wurden, nicht vom Urheberrechtsinhaber, dessen Vertreter oder dem Gesetz autorisiert wurde.
    • Die Informationen in dieser Benachrichtigung sind korrekt und ich erkläre an Eides statt, dass ich der Urheberrechtsinhaber oder ein autorisierter Vertreter des Inhabers eines exklusiven Rechts bin, das mutmaßlich verletzt wurde.
    • Ich nehme zur Kenntnis, dass eine Kopie der rechtlichen Hinweise zur Veröffentlichung und Annotation an das Lumen-Projekt (https://beispiel.rocks/beispiel.rocks/lumendatabase.org) gesendet werden kann. Ich nehme außerdem zur Kenntnis, dass Lumen vor der Veröffentlichung personenbezogene Kontaktdaten aus Hinweisen entfernt, in vielen Fällen jedoch mein Name veröffentlicht wird.

    Dann musste das ganze auch noch genau beschreiben. Das mein Spam Report dann aber auch noch Öffentlich sein könnte, das möchte ich wirklich nicht.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ach so, habe mir den Link nun mal angesehen. Das scheint nicht der richtige zu sein bzw. hatte ich da letztes mal auch keine wirkliche Antwort erhalten oder eben nur, dass ich mich an was anderes wenden muss. DCMA-Request. Das Thema "geklaute Inhalte" gibt es in der Auswahl dort nämlich gar nicht.


    Und DCMA habe ich ganz schlechte Erfahrungen. 10 Seiten gemeldet, 8 mal wurden die Kopierer gelöscht, zwei mal ich. Dann war der Hickhack erst mal wichtig da, dass meine wieder hergestellt wurden. Und das schlimme an der Sache, da wird genau die eine Seite gelöscht, die man genannt hat. Die Domain hat aber Hunderte, Tausende zu bestimmten Themen, nur andere Kombis etc.


    Und man kann denen auch nicht einfach eine Liste schicken, sondern muss genau benennen, wo welcher Inhalt auf der Seite zu finden ist, wie man den überhaupt gefunden hat (genaue Suche), wo und wie genau der Inhalt auf der eigenen Seite ist etc.


    Wie gesagt aber, Cloudflare stellt sich quer. Dann dachte ich schon an GoDaddy oder den DNS-Anbieter. Das dürfte aber wohl alles nicht so einfach werden.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Nun gut. Disavowed habe ich grade erledigt.

    Vielleicht bringt das ja schon etwas. Weisste.... wir machen da grade aktuell Googles Job, nech?

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Eine Möglichkeit gibt es noch, die zwar aufwendiger ist, aber erfolgreich, wenn der Anbieter in de sitzt: Online-Strafanzeige. Habe ich auch schon mal bei einem durchgezogen, der unvollständige und gefakte Angaben im Impressum hatte, also für mich überhaupt nicht greifbar war und gleich etliches geklaut hatte. War auf Anhieb erfolgreich.

  • Was meinst Du mit "Anbieter in DE"? So wie es scheint ist da noch nicht mal einer aus der EU beteiligt. Domaininhaber ist "Domain Admin", Firma "privacy protection", in einem Land, das ich bis gestern noch nicht mal kannte.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • hrhrhr

    Also Google echt..


    Zitat

    Es handelt sich hierbei um eine erweiterte Funktion, die nur mit Vorsicht eingesetzt werden sollte. Bei unsachgemäßer Verwendung kann sie sich nachteilig auf das Abschneiden deiner Website in den Suchergebnissen von Google auswirken. Du solltest Backlinks nur für ungültig erklären, wenn deiner Ansicht nach eine erhebliche Anzahl von Spam-Links, künstlichen Links oder minderwertigen Links auf deine Website verweisen und du dir sicher sind, dass diese dir Probleme verursachen.

    Also die vom Google Spam Team sollten uns 1. nicht verunsichern, 2. ihren, ja IHREN JOB machen.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Also Cloudflare macht es einem aber auch nicht leicht mit einem DCMA-Request. Da tippt man sich fusselig, will absenden und bekommt dann als Antwort "Zeit abgelaufen, bitte Formular reloaden". Danach ist natürlich dann alles weg.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Auch nicht schlecht. Da meldet man sich bei Cloudflare in der Community an, wartet extra auf die Mail, bestätigt die Anmeldung. Tippt seinen Beitrag in Englisch, sendet ihn ab und bekommt


    Zitat

    Dies ist eine automatisierte Nachricht der Cloudflare-Community, die Sie darüber informiert, dass Ihr Konto vorsorglich vorübergehend gesperrt wurde.


    als Antwort.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Das sind meine Spammer. Also Synonym, beim Melden kann ich dich unterstützen. Wäre cool wenn wir uns da absprechen könnten damit diese Spam Links entwertet werden bzw verschwinden.

    Gerne doch. Ich fing nun aber erst mal mit Cloudflare an, denn das ist einfacher. Da kann man eine Liste an Seiten senden. Bei Google muss man die zusammenbasteln und dann auch noch alles jeweils ausdrücklich erklären. Btw, hast Du den Post nachträglich geändert? Ich schrieb ja extra das mit dem DMCA und "kompliziert", weil ich das vorher bei Dir gar nicht gelesen hatte.


    Bei CF ging nun nur eine Zielseite von mir raus und als Quelle nur eddiecheever.net , eben mit denen wie diese eine Seite das Ziel ist. War am einfachsten, da einfach Search Console auf, Zielseite der Links öffnen und dann alle Links kopieren. Das ganze dann einmal erklären.


    Und ja Alex07 , das geht öffentlich und landet dann bei lumendatabase.org (bin da schon mehrfach vertreten). Die eigene Postanschrift nicht, aber der eigene Name / Firma, die Begründung, der URL des Kopierers und die des Originals.


    Die erste Meldung ging nun auch an Google raus:



    Ach ja, man muss auch nicht den Umweg über die Auswahlen von Dir gehen. Google hat dafür ein Dashboard: https://beispiel.rocks/www.goo…ters/tools/dmca-dashboard

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • gut, also ich mach das dann heute. Ich spreche mich aber nochmal ab mit dir. Ist dann mein erster dmca und da möchte ich keinen Fehler machen

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Benachrichtigung erstmal für das Disavow auch erhalten

    Bin mal gespannt auf Ergebnisse.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ich sehe beim Disavow keinerlei Veränderungen und der ist schon Monate her.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"