FB-Seiten verlinken

  • Wenn auf FB eine Seite erstellt wird, kann die genauso über # in Kommentaren verlinkt werden wie eine Person?
    Wenn ja, muss das irgendwo eingestellt werden, ich such mir schon wieder einen Wolf.
    #Holzkunst_gartz führt immer zur FB Suche, wird dann da zwar ganz oben angezeigt, ist aber kein direkter link.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Mach einfach den Link rein zur Facebook Seite. Also DIREKT.


    Sonst wüsste ich auch nur das mit der Facebook Suche.. Aber das soll ja nicht der Sinn sein.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Also geht das Verlinken einer FB-Seite generell nicht über die Raute?

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Nein, das ist nur ein Hashtag.


    #facebook_seite wird also nicht gehen. Der zeigt dann eventuell auch andere die #facebook_seite verwenden.


    zB wir haben hier eins übergreifend

    #seocamping


    Der Sinn ist einfach das man zu einem Thema was findet, auch Plattformübergreifend beispielsweise über Twitter.

    Es ist nicht dafür da, etwas zu "verlinken"

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ich antworte mal die zweite Hälfte, wobei mir nicht klar ist, was Du genau willst.


    Alex hat recht. Der Hastag ist nur eine Stichwort für eine Suchanfrage. Klickt man das an, dann kommt eine Auswahl aller Beiträge etc, die diesen Hashtag verwenden, aber keine direkte Weiterleitung zu einer bestimmten Seite.


    Wenn Du letzteres willst, dann musst Du @ verwenden, genauso wie hier im Forum oder bei FB, wenn Du einen Freund direkt ansprechen willst.



    Macht man das mit Personen, dann zählen deren Privatsphäre-Einstellungen. Die Verlinkung ist also nur bei denen sichtbar, die es auch sehen dürfen. Bei Seiten ist das analog, aber die sind in der Regel ja für alle sichtbar, also somit auch der Link.

  • war mal wieder ein Fall von keine Ahnung von irgendwas, klar so wie Syno es schreibt wollte ich es, statt des # ein @ verwenden. thx

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.