Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cockie-Script

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cockie-Script

    Hi Alex, Du hast ja was am Cookie-Script geändert und damit auch mal den doofen Schreibfehler beseitigt. Allerdings hast Du nun das gleiche Problem wie ich damals, dass Dein Impressum verdeckt wird, wenn man das "ok" nicht bestätigt.

    Kannst, wenn Du willst, gerne die Version von mir nutzen. Das ist genau die gleiche wie das Original, nur....

    a) Die Config erfolgt im JS, also kein extra JS-Block nötig
    b) Die versteckten Links zum Hersteller sind entfernt
    c) Es nutzt primär LocalStorage und nicht Cockie, wenn verfügbar. Fallback ist Cockie
    d) Auf Anraten von Cura. Es wurde ein Link zum Impressum hinzugefügt

    Config. Im JS, die Zeilen 102 bis 111. Also der Text, die Linktexte und die Links...

    Die Files:
    https://www.gastgeber-ruegen.de/addo...nt-20160912.js
    https://www.gastgeber-ruegen.de/addo...bottom-new.css

    Minimiert müsste das JS noch werden, das habe ich noch nicht gemacht, damit man die Config leichter anpassen kann.

    Alles ohne Gewähr, aber auf allen Seiten von mir läuft genau das ^^

  • #2
    Danke Syno,
    ich mach mich dann morgen nochmal ran. Braucht deins JQuery?

    Was ich übrigens quergelesen habe ist, das der ganze Cookie Mist der EU wieder verschwinden könnte. Ja mal ehrlich, was soll denn das bringen?
    Bin ja schon froh das Cookies nicht erst explizit bestätigt werden müssen. Auch bin ich erst aufgesprungen, als Google sagte: Das musst du!

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

    Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

    Kommentar


    • #3
      Ja oder so ähnlich:
      https://www.heise.de/newsticker/meld...n-3592856.html

      Ich finds ehrlich nicht schön... und doof und sinnlos.

      wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

      Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

      Kommentar


      • #4
        Ja, die EU ist wieder dran, das zu ändern, aber es wird dann noch komplizierter. Für eine Session-Cookies braucht man das dann nicht mehr, oder für welche, die nicht der Personenverfolgung dienen. Nur was was genau ist, das schreiben sie nicht, aber sie fordern auch eine explizite Zustimmung. Also nicht nur ein "ja", sondern auch ein "nein" und vor allem noch, dass der User die Entscheidung später ändern kann, das muss der Webseitenbetreiber ermöglichen. Wenn der neue Entwurf offiziell wird, dann haben wir alle ein Problem, nicht nur wegen Cookies.

        Alex, Du kennst mich doch, dachte ich zumindest. JQuery???? Was ist das? So einen Ballast würde ich nie nutzen. Nein, wie gesagt, das Script ist das gleiche wie Deines, es braucht nicht mehr oder weniger. Nur die Config ist nicht mehr im HTML, sondern im Script selbst, eben auch wegen dem Impressum. Die im HTML selbst geht da auch noch, nur da hasste dann keinen Zugriff auf das Impressum, das habe ich nicht implementiert, denn die Impressen sind bei mir immer gleich und bei Dir ja auch. Also warum da einen extra JS-Code einbauen, wenn es auch im Script selbst geht?

        Genau deswegen, dieses, man kann es konfigurieren, einfach was einbauen, nutze ich kein JQuery und werde es nie tun. Wenn JS, dann rein nativ.

        Kommentar


        • #5
          Jau,
          da bin ich ja mal gespannt was auf uns Webmaster zukommt. Da bekommt man dann auch ein klein wenig Unlust, oder?
          So ein $%"§%"§%!

          wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

          Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

          Kommentar


          • #6
            Das da braucht es also nicht:

            Code:
             
             <script type="text/javascript">     window.cookieconsent_options = {"message":"Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu erhöhen, Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden","dismiss":"Ok","learnMore":"Mehr Informationen","link":"https://hypertext-markup-language.com/cookie","theme":"dark-bottom"}; </script>
            Warum auch, denn die Options sind ja schon per defaut im Script, nur in englisch. Muss man nur anpassen. Gerade wegen Ladezeit und so. Warum die Default-Config nachträglich überschreiben, wenn man sie gleich ändern kann?

            Ansonsten gibt es in meinem Script nur wenige Zeilen mehr an Code im Vergleich zu dem hier: https://seo-nw.de/cookie_script.js Eben wegen der LocalStorage und dem Impressum. Der Rest ist gleich bzw. nur bereinigt.

            Teste es, wo anders, nicht unbedingt gleich im Forum. Wobei ich das Scripte bei mir überall blind hochlade... Dennoch, teste es wo anders.

            Kommentar


            • #7
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cockie2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 151,7 KB
ID: 109166

              Na gut, min 1 Zeichen ....
              Angehängte Dateien

              Kommentar


              • #8
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cockie1.jpg
Ansichten: 2
Größe: 83,1 KB
ID: 109168
                Zeichen

                Kommentar


                • #9
                  "Da bekommt man dann auch ein klein wenig Unlust, oder?"
                  Alex, um es mal in vertrauter Sprache "Thema x und so ...." zu sagen, ja, ganz klar. Lust habe ich schon lange keine mehr, nicht mehr wirklich. DE, die EU, alle kommen nur und werfen einem Steine in den Weg. Verbraucherschutz, Datenschutz und so, ich scheiß drauf und die meisten meiner Kunden auch. Aber alles wird komplizierter. Mal im Ernst, was brachte dieses "Button-Gesetz" eigentlich? Also dieses "kostenpflichtig bestellen". Ist die EU echt so dumm und meint, der Button würde einen Betrüger vor dem Betrug abhalten? Das ist ein Punkt, da hätte ich hunderte. Alex, Du kennst mich mittlerweile recht gut, ich hätte da echt noch so vieles mehr. Es macht keinen Spaß mehr, man muss nur noch funktionieren und Gesetze oder Vorschriften lesen, ans Arbeiten kommt man ja gar nicht mehr. Wenn die neue Richtlinie aber so kommt, wie der Entwurf jetzt vorgelegt wurde, dann gibt es kein Internet mehr, dann gibt es ein EU-Netz und das auch nur lückenhaft.

                  Kommentar


                  • #10
                    Back: Alles Mist was die aushecken. Die können mich mal.
                    ...ab und an hier

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von wabse Beitrag anzeigen
                      Back...
                      Na das ist doch mal eine gute Nachricht: - Darauf trink ich jetzt noch ein Schlummifix () und dann gehts in die Heia.
                      It’s better to burn out than to fade away!
                      ( Hat nüscht mit dem Google PageRank zu tun)

                      Kommentar


                      • #12
                        " Das heißt beispielsweise, dass Cookies von Drittanbietern, etwa Werbenetzwerken, erst einmal geblockt werden sollen. "

                        Das Aus für jede Durchlauf-Infoseite. Hätte ich mir meine Arbeit in den letzten 6 Monaten sparen können und mich auf die Shops konzentrieren müssen. Meine ganzen Freizeitprojekte laufen dann alle gegen Null, müsste ich dann noch mehr auf Affili-Links umstellen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Welcome Back,
                          das was ich nicht richtig finde ist da viele damit Probleme haben bzw haben könnten in der Zukunft. Wenn man bspw statisches HTML hat. Google zieht dann immer vor: Ey mach das oder du bist nicht mehr sichtbar!

                          Das sehe ich als grösseres Problem an. Wenn du das nicht machst, biste wech!
                          Ich als Google Sklave bin da sehr devot. Manchmal sehe ich auch einen Sinn, aber bei dem Kakk Cookie Mist überhaupt nicht! Aber was willste machen wennste Adsense drauf hast oder Affilli Partner bist und Google das will ODER du bist weg in der Sichtbarkeit.

                          Leider und das ist wirklich so, sehe ich da keine Alternative, ausser Bing prozentual zu erhöhen. Die haben Gott sei dank auch Partner im Suchmaschinenbereich. Aber da kann sich auch alles und jederzeit ändern. Könnte schon wieder

                          wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

                          Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                          Kommentar


                          • #14
                            Aja Syno,
                            thx.
                            Ich habe das Script wie in der Quelle ( HTML Quelle ) selber eingebunden. Das war leichter als das vorige Script. JQuery und anderen Kakk braucht das nicht. Ich finde es auch nicht toll das ich das machen muss. Das Script jetzt ist "leichter", vielleicht auch "leichter" als deins. Es braucht kein CSS nur eingentlich das Cookie.js und halt diese eine Einbindung.

                            Gut man kann es immer besser machen, ich kenne dich ja auch als Perfektionisten. Biste wirklich!
                            Ich würde dein Script jetzt auch nicht nehmen wollen. Ich überarbeite lieber das was ich jetzt aktuell habe, auch in der Annahme das deines "besser" ist.
                            Hab ja ein wenig gesucht und das aktuell als besseres empfunden.

                            Besserer Kakk halt.

                            wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

                            Support 24h Bereitschaft 01522 9406036- NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

                            Kommentar


                            • #15
                              Aber was willste machen wennste Adsense drauf hast oder Affilli Partner bist und Google das will ODER du bist weg in der Sichtbarkeit.
                              Na, darfste doch weiterhin nutzen, nur nicht automatisch aktivieren. Musst den User vorher fragen, ob Du Werbung einblenden darfst, weil da ja Cookies dabei sind.... Nichts anderes als die FB-Button-Geschichte.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X

                              Das Rechtliche
                              Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer |