Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schön warm in Deutschland. ^^

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schön warm in Deutschland. ^^

    Mann, bei Euch ist es ja heisser als in der Hitzehölle Südspaniens. Und das immer öfter. Wenn das so weitergeht....
    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

    #2
    Ja, 36 Grad direkt an der Nordseeküste, das war früher mal eine Seltenheit.
    Abwarten und trinken!
    ( Diese Site beschäftigt sich mit dem Google PageRank)

    Kommentar


      #3
      "Wir hatten auch früher schon warme Sommer."

      Kommentar


        #4
        Die Hitze ist das Eine, die Dürre macht mich fertig, wenn man sieht wie alles leidet und es vermutlich so kommen wird, dass das was man sich hier über Jahrzehnte aufgebaut hat wohl fürn A.. war.... . Selbst die Koniferen aus südlichen Gefilden geben teilweise auf.

        50km weiter 3 Tage Starkregen, hier 30g/m². Außergewöhnliche Dürre bei uns das 2. Jahr:

        https://www.ufz.de/index.php?de=37937
        Frei nach Dieter Nuhr
        Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.



        Kommentar


          #5
          Ist halt auch interessant, wenn man so an seine Kindheit zurückdenkt. "Wir werden niemals *beliebige Katastrophe hier einsetzen* bei uns in unserem Breitengrad haben." Finde ich das schon alles sehr krasse.

          Auch interessant, wenn diese "außergewöhnliche Dürre" zum Normalzustand werden sollte.
          Für unsere Bude bräuchten wir eine 15kW Klimaanlage.

          Kommentar


            #6
            Sieht fast so aus, als könnte es zum Normalzustand werden. Und sieht so aus, als könnte Wasser bald zum Konfliktstoff Nummer eins mutieren. Sauberes Wasser ist heute schon rar.
            Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

            Kommentar


              #7
              Auch irgendwie lustig, wie das Thema "Siesta" nun immer mehr angesprochen wird. Weiß noch genau, wie man über die Faulen im Süden mit ihrer Siesta gelacht hat.

              Kommentar


                #8
                Die Franzosen halten es ähnlich Lunte, vor allem im Süden. Die Portugiesen ebenso. Keine Ahnung warum man das meist lediglich von den Spaniern behauptet.

                Mein Baby legt sich nachmittags auch immer ein, zwei Stunden hin. So sie kann. Ich nicht, ich bin eh ein Spätaufsteher. Aber ich muss sagen, das hat schon was, es entschleunigt, nimmt viel von der Hektik raus. Zwischen 14 und 17 Uhr herrscht überall eine herrliche Ruhe. Die Strassen sind wie ausgestorben. Dort wo die Touristen sich rumtreiben allerdings weniger. Die meinen, dass die Einheimischen sich ihren Gepflogenheiten anpassen müssen und leider tun das auch viele.
                Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

                Kommentar

                Lädt...
                X

                Das Rechtliche
                Impressum | Widerruf | Datenschutz | Disclaimer | Links

                Über uns