Neues von Google ???

  • Ha ha ha ... Google stuft seine eigenen Seiten wegen Verstoß gegen die Hausordnung ab.
    Was für ein Possenstück!
    rofl

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Interessant ist die Bestätigung des 60 Tageabstrafung, die ist somit offiziell.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Hmm.. 60 tage.. Ist der Filter schon aktiv ? hab mir jetzt den Bericht nicht durchgelesen..


    Einer meiner kleinen Test-Seiten ist nämlich wirklich ca. 60 Tage auf die hinteren Plätze verschwunden und nun ist sie wieder da.. genau auf der Position bevor sie in den Filter kam. Dachte nämlich die liegt jetzt 2-3 Monate im Filter oder so..


    Bin ich jetzt ein Pionier ? :brothers:

  • Alex, hast Du denn einen Reinclusion-Request gestellt?

    Zitat

    ... Nach dieser Frist könne das Chrome-Team eine formelle Anfrage stellen, die Seite noch einmal zu prüfen – einschließlich dokumentierter Nachweise über die Behebung des Fehlers ...

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Nein eben nicht... da es nur ne Testseite gewesen ist... Hab ein wenig mit Links rumgedoktert.:kilroy:


    Zum Ablauf:
    Ich bin vor etwa 60 Tagen von Platz 57 auf über 350 geflogen von heut auf Morgen.. evntl Filter 300?
    ca. 60 Tage danach also seit Dienstag ist sie wieder auf Platz 57.. Habe etwa alle 2-3 Tage die Rankings überprüft.

  • Irgenwie reichen ja auch diese paar Filter ala:
    "Du bist doof und ich geb Dir mal für 60 Tage 300 Plätze mehr im Ranking"
    und
    "Du bist richtig doof und ich lösch Deinen Account. HARHAR"

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.