Feiern Spammer keine Weihnachten??

  • Zu Weihnachten, steht ja bekanntlich die Welt für 2 Tage still. Is ja auch nix schlechtes dran. Is die einzige Zeit, wo man sagen könnte, ma könnte das Inet abschalten :)


    Nix los - bis


    auf diese verdammten Spammer - Mensch, sind ja auch Menshcne, gibts für die keine Weihnachten?
    Weihnachtsfrieden?


    Hätte echt Lust bei dem einen oder anderen so zurückzuschlagen mit Spam, das der bis zum nächsten Milenium mit dem Löschen von Spam zu tun hätte.


    Gruss am letzten Weihnachtsfeiertag.
    Hoffe habts alle gut Übertsanden.


    snowdog

  • Ich habe hier gerade mal wieder nach 4 Tagen mein Programm aufgemacht und herrje..... Hunderte von Mails, von Spammails. Und mal wieder eine von einer, der ich am 22.12. extra untersagt hatte mir weitere Mails zu schreiben. Am 24. kam der nächste Spam..... Dreckspack...

  • Zitat von catcat;11051

    Nix los?
    Dann biete mal Märchen als kostenlose ebooks und epubs an.
    Die prügeln sich fast um den download^^


    Tja der Kindle muss gefüllt werden. Das ist aber auch echt ein feines Teil, habe ich mir auch gegönnt.
    Richtig Kohle hätte man mit einem preiswerten Script zur Formatwandlung auf Deutsch machen können - sowas wie calibre für 5 Euro gut positioniert, am besten gleich auf so einer Seite wie Sternchenland mit anbieten.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Da ist ein Link zu Calibre: *** Link veraltet ***


    Aber solange die mir keine Kohle geben oder mich verlinken, verlinke ich die auch nicht prominent.
    Bin ja nicht der Weihnachtscat. :bad:

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • naja calibre ist ja auch kostenfrei

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Die spamen mir den Bier Blog zu, verdammt. Kann ja ned sagen das nix los ist, aber Bier lasst sich nun mal ned über Download verkaufen, gg
    Wär vielleicht mal ne neue Marktidee, Monitor mit Zapfhahn und den Bier Blog anzapfen und die Lieblingsbiersorten downloaden, gg


    da würden wahrscheinliche einige gar nicht mehr vom PC wegzubekommen sein. :bad:


    überhaupt wos bei uns hier jetzt absolutes Rauchverbot in allen Loaklen gibt ab nächstes Jahr.

  • Es gibt doch genügend gute Anti-Spam-Tools. Grade für Blogs.
    Bei mir kommt nix mehr durch. Ab-so-lut nix mehr, seit ich das Antispam-Dingens wie auf *** Link veraltet *** überall reingewürgt habe.
    Lt. Entwickler soll das irgendwie false-positives dingsen... keine Ahnung, wovon er da faselt, aber es wirkt.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • vmge. lt ? Keinen Schimmer. Kenn ich nich. Will ich nich kennen. Und die wollen mich sicher auch nicht kennenlernen.
    Aber hier gibts viele solche tollen Websites, seit die Leute mit technischem Sachverstand das Land verlassen haben.
    Dann laufen die Sites einfach weiter und irgendwann enden sie dann so.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • UH! :o
    Der phpmyadmin von balt .net oder der von vmge .lt?
    Und wie haste das rausgekriegt? Hat Dein Virenscanner Alarm geschlagen oder hast Du...?


    Und wieso scannst Du überhaupt vmge .lt? Brauchste Holz?

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Der von vmge, daher fragte ich ja, ob die dazu gehören.


    Rausbekommen... Na ich habe einfach mal bei Google nach balt .net und phpmyadmin gesucht. Da kommt gleich am Anfang die vmge mit. Draufgeklickt, Virescanner meldet sich. Virustotal drüber laufen lassen, Virescanner melden sich fast alle. Kopie aus dem archive.org genommen, Virenscanner meldet sich auch :) Letzteres finde ich vor allen den Hammer.... So kann man die Viren natürlich auch "sichern".


    Sind aber alte Dinger, die per JS kommen und die Scanner kennen die schon...

  • Krass. Also, wie ich das sehe, haben die Viren drinne seit Juli 2010. Und tun nix dagegen.
    Spricht für ne gute Leistung im Bereich IT-Sicherheit.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Hähhä, wär en neues Geschäftsmodel, gg um Hackern die Arbeit zu erleichtern.


    Virenserver mit täglichem Virenbackup, 24 Stunden Zugriff auf Virusserver, und nach Verzeichnissen geordnet :bad:


    sollte mal jemand schnell Lust darauf bekommen jemanden ne kleine Attacke zu verpassen, erhalten Sie nen Premium Zugang, gg

  • Zitat von catcat;11258

    Bring mich hier nicht auf Ideen...


    Du schaust zuviel breaking Bad, Eisenberg

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.