Magento installieren

  • Ein kurzer HowTo, wie man Magento überhaupt auf den Server bringt und das in 1/2h mit Kaffeepausen.


    *** Link veraltet *** (PDF, ca. 330KB)
    (mit bunten Bildchen für die Kleinen unter uns)

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Weil, wenn das PDF noch n paar Jahre durch die Weiten des Internets schwirrt, möchte ich nicht dauernd Fragen von völlig fremden Leuten kriegen^^
    Bin ja kein öffentliches Auskunftsbüro.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Wer testweise Magento z.b. bei All-Inkl auf Webspace installieren will, bekommt mit der downloader.php Probleme. Da ist die sichere Variante alles herunter zu laden und dann via FTP hoch zu laden. :(

  • Schade das man seinen eigenen Post nich editieren kann (zumindest nicht nach ner Stunde oder so, gut wenn ich jetzt so drüber nachdenk ist das in einem SEO Forum mal gar nicht so verkehrt..)


    Jedenfalls:


    Wer All-inkl nutz bekommt Probleme mit dem Temp-Verzeichnis..


    in File.php im Verzeichnis lib/Zend/Cache/Backend/


    Zitat

    protected $_options = array(
    ‘cache_dir’ => null,


    die "null" mit 'tmp' ersetzen.. Der Ordner muss auch im root angelegt sein.. und mit 777 chmod bestückt werden.

  • Das ist auch nicht unbedingt alles haarklein bei magento dokumentiert und man muß sich das mühselig aus dem Net zusamenklauben.
    Aber man fährt immer gut damit, ALLE caches auf 777 zu setzen.
    Wenn die Installation nicht mit dem downloader.php gemacht wird, mußt Du auch einige andere Rechte manuell setzen.
    Aber die Fehler findest Du relativ leicht, wenn Du Dir das Error Log auf dem Server anguckst.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.