Google linksbündig

  • Arrrgh ... hatte nun im ersten Moment gedacht, ich hätte mich irgendwo verklickert, aber nix da! Hier läuft nun seit just eben Google nicht mehr zentriert sondern linksbündig. Haben die den Schuss nicht gehört? Gehen die tatsächlich davon aus, ich kleb am linken Monitorrand an der Schreibtischecke? Oder soll nun für jede Suchanfrage das große Möbelrücken / Stühleschieben losgehen?


    Nem normalen Webby tät ich sagen, sach ma, denk doch ma nach, wo kuckste für gewöhnlich hin und wie und wo sitzt Du und welche Lesegewohnheiten haste? Aber sonner personifizierten Datenhortmaschine kann man ja eigentlich nur noch Vorsatz unterstellen, denn wissen sollten sie es! :P

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Zitat

    Hier läuft nun seit just eben Google nicht mehr zentriert sondern linksbündig. Haben die den Schuss nicht gehört?


    Das ist bei mir bestimmt so schon etwa 8-10 Wochen so. Den rechten Platz brauchen die jetzt ja für diese doofen PopUps...

  • und ich hab mich schon gewundert was gemeint ist, das ist echt schon länger so und lahmer ist es seit dem auch.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Dann ist's mir aber komisch. Hier seit heute *schwör*
    Und es wäre garantiert aufgefallen, habs als Startseite.

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Wenn´s so weitergeht ist Adsense Central ergo ganz links die Webseitenlinks und rechts die Beschreibung. Oder machen aus dem Ding eine Breitbandsuma, nach jeden ergebnis Adsense das de gar nicht mehr durchblicks was was ist.

  • Bei mir ist es wie schon immer. Auf Com, DE, und ES.

    Je kümmerlicher die Eidechse ist, desto mehr strebt sie danach, ein Krokodil zu werden.

    Äthiopische Volksweisheit.

  • Zitat von Margin;7909

    Dann ist's mir aber komisch. Hier seit heute *schwör*
    Und es wäre garantiert aufgefallen, habs als Startseite.


    Hab langsam den Verdacht, wir reden von verschiedenen Sachen - meinst Du die g-Startseite oder die Suchergebnisseite?

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Bei mir ist alles wie gehabt, Startseite und Ergebnisse. Dafür wird i. M. auf Com und DE keine Werbung eingeblendet.

    Je kümmerlicher die Eidechse ist, desto mehr strebt sie danach, ein Krokodil zu werden.

    Äthiopische Volksweisheit.

  • Die Ergebnisseite.
    ^^ Die ist bei mir schon lange links. Die Startseite noch mittig.


    Aber ich muss anmerken, es gab durchaus Unterschiede bei FF, Chrome und IE, die waren nicht alle genauso ausgerichtet.

  • So Margin, jetzt wird wohl auch klar, warum Google nun wohl überall linksbündig ist.


    Ich sehe da nun:
    Die 10 Maps-Ergebnisse oben drüber, so wie immer, aber die Adresse steht nun rechts daneben, nicht mehr darunter.
    Die Karte (Map) rechts oben ist viel breiter als vorher
    Die Adwords rechts sind nun auch viel breiter.


    Google gefällt mir immer weniger....