Die beste ForenSoftware

  • Hihi, es wird nix verraten aber naja...
    Ich suche für "ein" Forum eine beste Forensoftware.. Was könnt ihr da empfehlen?
    Bisher baue ich alle Foren auf Kunena auf. Passt gut in Joomla, aber mittlerweile habe ich "ein" Forum was nach mehr schreit.. Ich hätte gerne wenn ihr schon eine Abstimmt oder nennt... Diue Vorteile oder Nachteile. der Forensoftware.
    Mein Favorit ist VBulletinbisher, aber Kunena ist meisntens bisher "unterm" Radar. Wsa sind eure Meinungen?

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Wenn´s kostenlos sein soll finde ich phpBB gar nicht so schlecht.
    Ansonsten würde ich wohl auch vBulletin nehmen.
    Aber vielleicht gibt es auch sonst noch gute die ich nicht so kenne.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Die "Beste" ist halt immer im Auge des Betrachters. :D
    Für vBulletin bezahlste halt und das hat dann auch nahezu Hand und Fuss. Bei phpBB musst du selbst Hand anlegen um dann erstmal auf das Niveau von vBulletin zu kommen. Wenns dann soweit ist isses auch cool.. Ist dann aber was dran, musst du wieder selbst ran.. Bei vBulletin kannst du dich je nachdem was du bezahlt hast, dann gleich an den Obermacker wenden und der reagiert je nachdem was du gezahlt hast :D unglaublich fix oder mit einer Wartezeit von 1-2 Tagen.
    Aktuell bin ich ja vom vBulletin überzeugt, was die Zeit damit macht steht in den Sternen. Hab mich ja auch im Vorfeld informiert und geschaut wie das ausgegebene HTML aussieht usw.. Mal sehen. :D


    Nachtrag: vBulletin wird halt auch gern von Bots regelrecht überfallen (auf jeden gleich den footer anpassen :D ). Hab ich jetzt aber gut im Griff. Das war bei phpBB nicht so!
    Dann gibts auch noch Woltlab, da ist ein gutes SEO Modul schon mit drin. Läuft auch ziemlich gut. Da die Community aber auch kleiner ist, kommt da nicht so viel nach wie bei vBulletin z.b.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Ganz klar phpBB, weil es kostenlos ist! Bei der Standardinstallation so minimalistisch wie nötig und wenn ich mehr will kann ich selbst Hand anlegen oder greife auf zahlreiche Mods aus der Community zurück.


    Ich hab leider noch keine Vergleiche zwischen phpBB und vBulletin in Bezug auf Serverlast gefunden - hat da jmd. Informationen oder praktische Erfahrungen?

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Ich persönlich würde wohl auch das phpBB nehmen.
    Das Forum ist kostenlos, der Support ist kostenlos,
    Es ist auch sicherer geworden mit dem neuen Q & A - Captcha.
    Und mit dem automatischen Updater ist auch alles schön einfach.
    Dazu gibt es jede Menge schöne Styles die auch nix kosten.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    ist verquer, ich hab auch keine lust auf spam.. wenn vbulletin besser ist dann nehme ich das für "das"
    für die gäste nur das beste!

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Jemand der im Urlaub ist, hat im anderen Teich mal auf simple machines hingewiesen.


    meine Erfahrung, was aus dem ganzem kostenlosen Gefrickel wird wenn man selber Veränderungen vornimmt, dann Zeit vergeht, updates kommen, Veränderungen vorgenommen werden, updates kommen u.s.w. , das sieht man im anderem Teich. Dann kommen solche Sätze zustande:

    Zitat

    Fehler ist bereits bekannt und wird eventuell irgendwann behoben.


    Wer sich nur damit beschäftigt und nur auf einer Hochzeit tanzt für den ist phpbb ok, aber ich würde es nicht noch einmal machen, einfach zu viele mods drin und jedes 2. update kostet richtig Zeit.


    Erfahrungen mit vbulletin habe ich nicht, aber irgendwann.... .

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    VBulletin
    Damit hab ich Jahre gearbeitet... und bin immer zufrieden damit gewesen.
    Es gibt auch genügend Module/Plugin/Templates usw..

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    dann ist phpbb ja schon raus.. weil für das gerät brauchst du mal richtig zeit.
    scheinchen in die hand und ab.


    das einzige was ich tierisch bei vbulletin vermisse ist das moderationsprotokoll. das war beim phpbb 100mal genialer..
    ansonsten ist vbulletin gleichwertig mit dem phpbb und teilweise besser, ohne dabei rumzufrickeln.
    habe jetzt auch schon 2 updates hinter mir mit einigen modulen und muss sagen, beim phpbb hatte ich immer tierisch schiss. :D


    vb + vbseo ist dann halt pflicht. nur vb kannst dann auch gleich phpbb oder woltlab nehmen.


    ich hatte es auch mal erwähnt. "drüben" hat man ja mal geschrieben was man so vor hat in naher zukunft. das klang alles sehr nach der produktbeschreibung von vbulletin. :D

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Was haben denn so die "grossen" Foren?
    Gulli, Abakus, grosse Communitys im Ausland, welche Mods verwenden die usw.
    So würde ich suchen...

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Zitat von "catcat" post=5561

    Was haben denn so die "grossen" Foren?
    Gulli, Abakus, grosse Communitys im Ausland, welche Mods verwenden die usw.
    So würde ich suchen...


    :freu: ich würde so suchen, wo funktioniert die Software fehlerlos, und das ist zumindest bei einem der oben Genannten nicht so ganz der Fall.
    Ganz ketzerisch werfe ich mal in den Raum, dass die großen Foren auch ohne den meisten Schnickschnack bestens funktionieren würden und gut da stünden.
    SEO Urls und dc vermeiden, alles andere kann sein, muss nicht sein. Selbst die SEO Urls haben nicht alle großen.
    Die Dominanz von phpbb wird sicherlich historisch gewachsen sein, als die "Großen" ihre Foren aufsetzten, war phpbb die vernünftigste Alternative, im deutschen Raum hat z.B. Gruner und Jahr alle auf vBulletin umgestellt. Aber wenn ich über das Forum von vbulletin-germany.com/forum/ den validator oder pagespeed laufen lasse .... :heul: .
    Hat also alles sein für und wieder.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Zitat von "guppy" post=5565

    :freu: ich würde so suchen, wo funktioniert die Software fehlerlos, und das ist zumindest bei einem der oben Genannten nicht so ganz der Fall.


    Was ja aber nicht an der Forensoftware, sondern am Betreiber liegt. Wenn man etwas modifiziert, sollte man bei jedem Forum wissen, was man tut...


    Was andere für Software einsetzen kann man auch unter *** Link veraltet *** sehen. Wobei die wirklich großen phpBB Foren meistens stark modifiziert sind um die Last zu verringern... Wie es bei vBulletin mit der Last aussieht würde mich allerdings ernsthaft interessieren.
    Grüße

  • Aw: Die beste ForenSoftware


    Seit etwa einem Jahr bin ich auch noch in einem anderen phpBB - Forum
    angemeldet. Es hat über 12000 Mitglieder und über 500000 Beiträge.
    Ich kann mich nicht erinnern, daß dieses Forum einmal Mucken machte.


    Das Forum ist im großen und ganzen dem Orginall belassen, hat ein paar
    kleinere Mods eingebaut. Aber da kommt kein E-Tracker beim laden der Seite
    und man sieht auch kein Twitter oder Facebook oder sonst solche Dinge
    die das Forum ausbremsen können.


    In einem anderen größeren phpBB - Forum wo ich auch Mitglied bin,
    klappt auch alles einwandfrei. Da hat der Admin mal vor einiger Zeit
    diesen Facebook - Button eingebaut. Nach einer Diskussion über FB
    war er so frei und hat ihn wieder rausgenommen. Ich finde so was braucht
    auch kein Forum unbedingt.