• Halo Community!


    Gibt doch sicher einige von Euch die sich mit Gimp auskennen, oder?


    Mich macht des Programm manchmal wahnsinnig, möcht doch nur ein Bild zuschneiden, aber sogar dazu bin zu doof, gg

  • Hihi, hab gerade ein Bild geklaut für meine neue seite, gg. Wollst en bissl verunstalten, aber denk war keine gute idee, isn bild von n em berühmten berg von der webseite des berühmten berges, gg


    Lösch wieder und such weiter

  • Oh Mann, son tolles Bild gefunden, paßt perfekt, die werden mich nen Kopf kürzer machen wenn die drauf kommen, gg
    Ne eh nur ausgeborgt, fürn en paar Tage, ich muss dringends nach Wien Bilder machen.

  • Gimpp nee - Photoshop ja. Aber sonst guck doch mal zur Wikipedia: Die haben oft Bilder mit sehr guten Lizenzen drinne.
    Und dann nutze ich auch gerne mal einige Quellen, die Malte hier anbietet: *** Link veraltet ***

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Wenn wir schonmal dabei sind: Kennt einer ein kleines Tool mit dem ich Abwedeln kann?


    Hab Photoshop auf dem Rechner, komme damit wegen der langen Wege und dem seltenen Gebrauch nicht klar, ist mir zu gewaltig, vergesse immer die Pfade.


    Für die, die nicht wissen was Abwedeln ist: Haben die Fotografen früher mit ner Fliegenklatsche gemacht, wenn sie zu dunkle Passagen beim Belichten des Positivs aufhellen wollten.

    Eat the rich giants.

  • Das Tool, das Du zum Abwedeln suchst, heisst "rechte Hand".


    Aber bei Photoshop ist das Abwedel-Werkzeug in der Werkzeugleiste unter dem Eimer, dem Tropfen und über der Schreibfeder.
    Beim Klick darauf erscheitn dann oben eine Einstellungsleiste mit den verfügbaren Möglichkeiten.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • CC. das mache ich einmal und in vier Wochen muss ich Dir wieder ne PN schicken und nachfragen. Mir ist Photoshop ganz einfach zu umfangreich in den Funktionen und zu unübersichtlich im Gebrauch.

    Eat the rich giants.

  • Dann leg Dir nen bookmark auf diesen Fred an^^
    Aber daran wirst Du Dich dann wohl auch nicht mehr erinnern, wat? Alzheimer kann echt fies sein...

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Also "Abwedeln" hatte ich noch nie gehört. Hab hier aber auch keinen Photoshop, sondern einen "Paint Shop Pro Photo". Und Cura, das Teil ist genauso kompliziert. Ich vergesse nach Tagen auch wieder wie was funktionierte und brauche dann wieder zig Stunden um es wieder zu finden. Catcat, in den Bookmarks habe ich das dann auch immer, doch da sind über 1000 Seiten drinnen, meist unsortiert, dann finde ich da auch nichts mehr ;)


    Snowdog: Also einfach und schnell was ausschneiden mache ich immer mit dem IrfanView. Kostenlos, klein und schnell. Dafür ist der perfekt. Bei Gimp gibt es verschiedene Wege:


    1. Im Werkzeugkasten das Skalpell "3. Reihe, 4. von links"
    2. Werkzeugkasten erster Punkt "Auswahl". Dann Menü -> Bild -> Auf Auswahl zuschneiden
    3. Per PlugIn, da gibt es einen wirklich guten Freisteller.

  • Zitat von Synonym;7357

    Also einfach und schnell was ausschneiden mache ich immer mit dem IrfanView. Kostenlos, klein und schnell. Dafür ist der perfekt.


    Zusätzlich zu IrfanView benutze ich noch MS Paint (kein Scherz!). Alles was komplexer ist muss ich sowieso outsourcen.

  • Ja, da spricht auch nichts dagegen. Den nutze ich zwar seltener, aber für so etwas oder auch um was schnell zu beschriften sind die ganz gut. Screenshot machen, Programm auf, Bild rein, ausschneiden. Fertig. Alle anderen sind da noch am Starten und die sind schon fertig mit dem Speichern ;)


    IrfanView vor allem auch sehr gerne für Stapelverarbeitungen. Das können die anderen zwar auch, aber eben zu langsam und zu umständlich.

  • Wenn ich mal wieder bei Photoshop nicht weiterweiß - was so ziemlich meistens der Fall ist - guck ich gerne dahin: *** Link veraltet ***

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Du weißt aber schon das die zu gettyimages gehören?
    Und Du weißt, das gettyimages ne etwas andere Auffassung von "free photo" hat, als Du und ich der Rest der Welt?

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Dann klär ich Dich mal auf: *** Link veraltet ***+abmahnungen .
    Kannst aber auch die normale googlesuche benutzen und da mal "getty images abmahnungen" eintippern.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Das ist doch Verarschung. Bewerben die Seite mit "FREE stock photo site", zocken aber dann richtig ab?! Bin noch nicht dahinter gekommen,was die für ne Auffassung von "free" haben.

  • Diese Abmahnungen sind exakt der Grund, warum ich irgendwann leicht angesäuert die quarknet.de ins Leben gerufen hab.

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)