Wurlf gibt gleich Erklärung ab

  • Die Weihnachtsansprache gibt es ja schon:


    *** Link veraltet ***

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Das Einzige, was ich von dem hören will ist folgendes:
    "Ja tut mir leid. Ich trete sofort zurück.
    Ausserdem verzichte ich verbindlich auf die 200.000 EUR, die ich jedes Jahr, bis an mein Lebensende, vom deutschen Steuerzahler bekomme."


    Mehr braucht der gar nicht sagen...

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Irgenwie ist die ganze Sippschaft gleich.
    Sie haben alle den gleichen Schädel, alle den gleichen Charakter,
    und immer die gleichen dummen Ausreden ... :kotz:

  • Warum sollte unsere bundesdeutsche Edel-Nutte anders sein als alle anderen Politiker?
    Irgendwie erwartet man beim Bundespräservativ immer, dass der nett, freundlich, rücksichtsvoll und besonnen ist.
    Doch im Grunde seines Herzens ist und war er doch immer Politiker.

  • Was hatta denn gesagt? Ich bin klein, mein Herz ist rein, soll niemand ...?

    Je kümmerlicher die Eidechse ist, desto mehr strebt sie danach, ein Krokodil zu werden.

    Äthiopische Volksweisheit.