Text durch neuen ersetzen

  • So, mal eine doofe Frage in die Runde. Habe keinen Schimmer, wie ich das handhaben soll oder was besser ist. Aktuell habe ich einen Text zu einer Touristenkarte. Der ist schon sehr alt (ca. 10 Jahre) und wird eigentlich auch gut gefunden. Problem nun: Seit 2019 heißt die Karte nun anders und die Leistungen sind auch völlig verschiedene. Der Text und auch die URL passen also so gar nicht mehr. Bekannt ist die Karte eigentlich aber eher unter dem alten Namen, gibt es schon an die 20 Jahre.


    Nun schreibe ich gerade einen neuen Artikel, nur wie veröffentliche ich den?


    Den alten Text durch den neuen ersetzen? Dann wäre aber noch immer die URL falsch (falsche Bezeichnung der Karte).
    Oder einen neuen Artikel mit neuer URL und den alten weiterleiten?
    Oder einen neuen und den alten einfach online lassen?

  • So mache ich das auch. Vom alten text auf den neugeschriebenen neuen verweisen. Ich schreibe in dem alten beitrag auch warum. Zb Firma wurde aufgekauft, hat sich umbenannt usw...

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

  • Ich schreibe in dem alten beitrag auch warum. Zb Firma wurde aufgekauft, hat sich umbenannt usw...


    Das meinte ich damit auch. Da kommt ne Begründung zu dem Verweis

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich :)


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting - Alternative Suchmaschinen

  • Halte ich schon immer so wie von den anderen beschrieben. Und klar, für den Link muss natürlich ne Erklärung her.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle