Kamera - gute Fotos mit einer Digitalkamera machen - Kauf

  • Ich habe mir heute die Nikon D5300 SLR-Digitalkamera mit 24,2 Megapixel bestellt. Vorab, es scheint nix für Anfänger zu sein, obwohl ich einer bin. Hab da sicherlich aber eine steile Lernkurve :) .


    Die Kamera hat folgende Eigenschaften:

    • 24,2 Megapixel
    • 8,1cm (3,2 Zoll) LCD-Display
    • Full HD
    • HDMI
    • WiFi
    • GPS
    • AF-System mit 39 Messfeldern)
    • AF-S DX 18-55 VR Objektiv schwarz

    Ref Link - Vielen Dank!

    https://beispiel.rocks/amzn.to/37dDdbh


    Mir sind da die Megapixel für meine Verwendungszwecke wichtig, und das hat die. Aber es ist ein kleines Träumchen, ich habe einige Kameras mit dieser Nikon verglichen und keine konnte ein besseres Preis/Leistungsverhältnis aufweisen. Selbst andere Nikons ... naja bei Amazon sieht man beispielsweise das diese auch unter den Profi Photographen als Nachfolgemodell sehr beliebt ist. Als Objektiv habe ich das 18-55mm gewählt. Würde auch ein anderes gehen, aber soviel Zooooom braucht doch keiner...


    Ein Stativ habe ich mir auch gleich mitbestellt, es sollen auch 360 Grad Bilder erstellt werden. Hier ist es auch einfach klasse das GPS Daten und Wifi drin sind.


    Stativ habe ich folgendes gewählt:

    https://beispiel.rocks/amzn.to/2G97lc8 ( Ref Link - Danke )


    Das Stativ sollte folgende Eigenschaften haben:

    • Kamera muss passen
    • einfach zu bedienen für Serienbilder für 360 Grad Fotos

    Natürlich darf auch eine schnelle Speicherkarte nicht fehlen. Gefunden habe ich die und auch bestellt: https://beispiel.rocks/amzn.to/2ReFihX ( Ref Dingens )


    Eigenschaften hier:

    • Ausreichend Speicherplatz für meine Fotos
    • sehr schneller Speicher - Also die Karte muss was aushalten


    Eine Kameratasche suchte ich auch und fand die hier ganz nett: https://beispiel.rocks/amzn.to/30NY42R


    Die sollte einfach nur praktisch sein und war bei Amazon als Choice drin. Also direkt zugeschnappt.


    Dezenter Hinweis für alle die nicht wissen was ein Ref Link ist... Hiermit erhalte ich ein wenig Geld von Amazon wenn dieser aufgerufen und bestellt wird. Danke ;):thumbup:


    Da ich noch kein Profi Fotograf bin, habt etwas Geduld mit mir. Morgen sollte alles ankommen, werd dann mal schauen ob ich ein paar Fotos knipsen kann. Wird ja nicht so schwer sein :p

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ich hab noch die alte D40, da ist das Normalobjektiv drauf, mit der ich heute noch gerne arbeite und seit einigen Jahren die D5200, mit dem Tele drauf.


    Von beiden kenne ich bis heute nicht alle Funktionen und muss manchmal die Bedienungsanleitung rausholen. Stehen auch meistens auf Automatik und Mittelfocus, denn wenn Dir mal ein gutes Motiv unterkommt haste meist eh keine Zeit für grosses Einstellen. Manchmal halte ich auch nur drauf, klack, klack, klack und bearbeite dann am Rechner.


    Aber wie es halt so ist, es kommt mehr auf das Auge als auf die Kamera an.


    Ich würde Dir auch raten gleich noch ein oder zwei Akkus zusätzlich anzuschaffen und einen ordentlich Blitz. Kameratasche halte ich für unnötig, ich hab die Kameras und das Sonstige in einen normalen Rucksach drin, in alte Lappen eingewickelt. So sind sie wunderbar vor Dreck und Staub geschützt.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • In erster Linie ist ja eigentlich der Sensor wichtig, der das Bild aufnimmt. Der der D5300 ist in Ordnung.

    Auslösezeit und Fokusgeschwindigkeit ebenso relevant, gerade bei vielen Serien.


    Die geht schon.

  • Also ich kann es mit meinen nicht. Ist aber kein Problem, weil ich Kamera und Kabel erst gar nicht trenne. Das in der Kamera eingesteckte Kabel stört im Gebrauch nicht, was eher stört ist der Umhängeriemen.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Kann man allerdings nicht direkt per USB aufladen?


    Meine ist eine recht alte, die D90. Es gab sofort einen zweiten Akku dazu. Die Akkus werden aufgeladen bevor wir wieder auf Tour gehen und ich habe es bis heute trotz etwa zweitausend Fotos je Tour noch nie geschafft, auch nur annähernd ans Limit zu stoßen, obwohl vorsorglich das Ladekabel im Wagen liegt. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich ausschließlich fotografiere und keine Filmsequenzen aufzeichne.

  • So muss euch mal Loben. Danke für den Tipp mit der Kamera. Hatte ja vorher angefragt ob die gut ist. Die ist heute angekommen bzw ist jetzt Vollständig. Die ersten Bilder sind nur Tests.


    Aber die Ergebnisse gefallen mir schon. Wenn mal schönes Wetter ist, gehe ich mal raus in den Wald und mach da ein paar Bilder. Vielleicht auch von der Elbe.


    Bin ja... naja Einsteiger. Werd schon klarkommen damit, erste Bilder konnte ich schon schiessen. Doch ist das meine erste richtig gute Kamera. zB auch das mit der Tiefenschärfe ( Fokus? ) finde ich genial.


    Objektiv ist in Ordnung, Kamera funktioniert. Hatte erst Bedenken da die von den Niederlanden verschickt worden ist. Alles gut, Software war auch dabei und Bilder : Klasse einfach!


    Jetzt habe ich auch noch ein neues Hobby. Gut früher hatte ich auch mal ne Kamera, 1 Megapixel sind aber kein Vergleich damit, auch diese Funktionen hatte ich da nicht.


    Muss mich da erstmal durchfuchsen, bin aber wirklich sehr sehr positiv überrascht. Auch nicht zu vergleichen mit Smartphone Kamera, aber das ist ja eigentlich klar ;)


    360 Grad werde ich auch vom inneren eines Tipis machen, aber erstmal ein paar Probeaufnahmen. Besonderen Dank an Lunte und Margin. Big THX

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.
    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!