Winterorkan Sabine

  • Jo, ich dachte ich komme jetzt günstig an neues Drechselholz, aber hier war nur ein kräftiger Wind, alle Bäume in der Umgebung stehen noch.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Hier war quasi auch nix. Immer diese Panikmache von den Wetter-Diensten, allen voran wetter.com und natürlich RTL, die bei Facebook alle 10 Minuten eine neue Horrormeldung posteten. Alleine schon so Aussagen wie "Sabine hat Deutschland erfasst", wobei das Tief gerade mal erst über London war. Meine Mutter in Panik und erzählt mir auch was von einem Video vom Brocken, wo angeblich 225 gemessen wurden und Leute weggepustet wurden, wäre gerade in den Nachrichten gewesen. Mist nur, wenn das ein Video von 2007 ist, nämlich von Kyrill und Sabine eben noch gar nicht da ist.


    Hier war effektiv nix. Klar, kleine Zweige und sonstiges Zeug am Boden, aber selbst die Blumentöpfe meiner Nachbarn stehen noch auf der Fensterbank. Ich Depp habe die Mülltonnen vorsorglich in meiner Garage eingeschlossen. Wobei es hier noch nicht vorbei ist. Es sind immer noch Böen von an die 90 km/h da, bleiben auch bis morgen Mittag, aber das ist nix gegen Kyrill.


    Kyrill war eine ganz andere Liga.... Auch wenn die Bild-Zeitung meint "Sturm Sabine heftig wie Kyrill". ODer Orkan "Jan". Da wurde mir auch anders. Da kommt der Hund alleine zurück und die "Oma" fehlt.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Wir hatten hier schon diverse Orkanboen, aber keine extremen, sondern nur so um 120 kmh. Allerdings ist es hier immer noch sehr stürmisch, was es auch noch bis einschließlich Mittwoch bleiben soll.

  • Nee, das hatten wir hier nicht. Das höchste in Wü war 115 oben auf der Frankenwarte und die ist ca. 150 Meter höher als die Stadt selbst. Umland schaut schon anders aus, da war auch einiges mit mehr als 120. Aber gegen Kyrill ist das nix. Schaute mir heute nur den ganzen Tag fast den "Kranentanz" an. Habe hier im Umkreis von 500 Meter nun ja 4 stehen. Witzig. Die drehen alle in andere Richtungen ;) Da merkt man eben, Würzburg = Kessel. Wenn was da rein zieht, dann wird es übel, aber das meiste geht drüber hinweg.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Heute war bei mir ordentlich Wind, da hats mir bei voller Fahrt vom Vorschalldämpfer den Spritzschutz durch den Wind abgerissen. Gut der war schon etwas müde, war aber dennoch schon interessant. Dachte mir als der Wind auf mich traf, huihh das wird jetzt eng.

  • om Vorschalldämpfer den Spritzschutz

    Jetzt hast du mir aber ne Denksportaufgabe gegeben

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Also wegen mir kann das nun langsam mal aufhören. Den ganzen Tag stürmt es schon, dann plötzlich strahlend blauer Himmel und Sonnenschein und dann von jetzt auf gestern dunkel und Hagel. Hat mich heute schon 4 mal erwischt. Ach.... Ein neues Orkan-Tief ist ja schon wieder unterwegs, soll am Donnertag kommen.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"