Welche Domainendung wenn .de vergriffen ?

  • Hi,


    Welche Tld ist nach eurer Erfahung die sinnvolste?
    z.B. die .de ist weg. Alle anderen Tld`s sind noch zu haben, für welche würdet ihr euch entscheiden ?
    die .org ? rankt die besser wie die .com ? nur mit .org wissen die meisten nichts anzufangen und vergessen die Tld`s vielleicht wieder.. oder dann doch lieber .eu ?


    Was meint Ihr ?
    Gibts Erfahungen ?

  • .com?
    Meiner Erfahrung nach ranken aber de, com, org, info, eu, net alle gleich gut. Du mußt nur in den WMT einstellen, welche Localisierung Du wünschst.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • SEO technisch bevorzuge ich com oder info, aber signifikant belegen kann ich es nicht. Wenn der Besucher sich die Seite merken soll ist
    dot com sicherlich das Gebräuchlichste.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • wenn mir das key wichtig ist dann


    de
    com
    net
    org


    interesse von oben nach unten fallend. aber nur meine persönliche einstellung dazu.
    Mit der eu kann ich mich irgendwie gar nicht anfreunden, warum auch immer. vielleicht sollte ich es mal überdenken..

  • Also ich werd mich dann für .com entscheiden.
    Mir ist z.B. mal wieder aufgefallen das eine KEy-Domain bevorzugt wird.


    Beispiel.
    Platz1 - Keydomain .de mit nur 35 BL
    Platz2 - Firmendomain .de mit 400BL
    Platz3 - Firmendomain .de mit 203BL


    usw...


  • Die Frau aus Texas hatte die Tage gefragt nach dem PR
    ich erzähle ihr was von Diätplan und Kalorien


    Wohast Du mehr Kallorien?
    (A) 500 Blatt Esspapier
    (B) einen RIESEN-Lutscher (so voll 1kg)
    ?


    Zitat von Alex300;9072

    Welche Tld ist nach eurer Erfahung die sinnvolste?


    die .org ? rankt die besser wie die .com ?


    *** Link veraltet ***
    #1 800XE.de
    #2 zocko.com
    #3 800XE.net
    #4 800XE.org
    #5 800XE.com


    = comm ist voll scheiedrecke
    (oder ist die vielleicht zuviel Esspapier?)

  • Wenn belegt ist in De ist für mich die Reihenfolge: info, org, net, com. In Spanien: com, info. Nach meinen Erfahrungen assoziieren die meisten in DE .com nicht mit Comerzial sondern mit den USA, einige mit weltweit. Deutsches Wort und .com passt nach meiner Meinung irgendwie nicht zusammen. Ebenso deutsches Wort und .es. Oder spanisches Wort und DE. Von passenden Ausnahmen abgesehen. Exotische TL wie .cc etc scheiden für mich absolut aus. Da verzichte ich lieber. TV geht gerade noch, wenn jemand irgendwas mit Television macht. Für einige hier sollte man vielleicht noch .drugs einführen. Oder .h4


    Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. Hat aber seinen Grund.

    Je kümmerlicher die Eidechse ist, desto mehr strebt sie danach, ein Krokodil zu werden.

    Äthiopische Volksweisheit.

  • Man könnte ja auch mal nen Antrag auf .seo stellen.
    Da werden dann automatisch alle Domains, in deren Content mehr als 2x das Wort "SEO" vorkommt umkonnektiert.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.