Ohne Cookies - trotzdem Cookie Hinweis?

  • Also ich habe eine Webseite ( https://suchmaschine.rocks ), die kommt komplett OHNE Cookies aus. Wie sieht es nun mit einem Hinweis aus? Ich weiss ist eigentlich doofe Frage, aber muss man das evtl trotzdem einbinden? Ich bin mir jetzt da so nicht ganz sicher....


    Ich meine eigentlich nicht, und fände es gut wenn dieser Hinweis dann nicht gebraucht wird. Oder muss evtl ein Hinweis rein: Diese Seite kommt ohne Cookies aus?

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Ich mache (bzw. machte) das nicht, habe in der Datenschutzerklärung jedoch erwähnt, dass keinerlei Cookies genutzt weden und die Erklärung somit relativ kurz ausfällt.

  • Für Kunden legen wir eine Javascript Datei an die besagt das die Seite Cookiefrei ist.

    Auf lange Sicht sollte man sich über Offshore Hosting informieren dann die Hinweise nehmen überhand. Auch weil viele (Kunden) tracken wollen ohne selbst etwas auswerten zu müssen.


    Wer den braucht einfach nachfragen.

  • Alex, Cookie-Hinweis und Datenschutz sind zwei völlig getrennte Dinge. Wenn Deine Seite ohne Cookies auskommt, dann brauchst Du natürlich auch den Hinweis nicht, warum auch.


    Du trackst aber per Matomo, das aber eben auch ohne Cookies. Dieses Tracken muss in die Datenschutzerklärung, genauso wie alles andere auch.


    Daher sagte ich ja schon oft genug bei Deinen anderen Domänen. Ohne Cookie-Einwilligung kannst Du Matomo dennoch erfassen lassen, nur halt ohne Cookie. Es ganz abzuschalten ist nicht erforderlich.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Da immer noch viele ohne Hinweis Cookies setzen, wird es wohl eher positiv aufgenommen, wenn jemand explizit darauf hinweist, dass er keine Cookies setzt.


    Gerade in etwas "empfindlicheren" Bereichen.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Was meinst Du mit "empfindlicher"? Meine Erfahrung ist ganz klar, dass die Leute von den Hinweisen genervt sind und die gar nicht mehr lesen. Da kannst völligen Mist schreiben wie "Wir verwenden Cookies. Ich bestätige, eine Waschmaschine zu kaufen" und 50% klicken doch was an.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • oh syno. da hatten wir ja auch A/B Tests am laufen. Erinnnerst du dich? Es ist nervig, finde ich auch bei anderen Seiten. Aber wie vorgeschlagen ein JS einzusetzen mit Hinweis, da habe ich keinen Bock drauf.


    Aber du hast das richtig analysiert. Datenschutzkrams halt. Es ging mir tatsächlich um das schon anonymisierte Matomo. Ok ohne Cookie, aber es ist ja was da....


    shit jetzt wurde ich unterbrochen. Einfach zu viel heute die 200 Anrufe...

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • da hatten wir ja auch A/B Tests am laufen. Erinnnerst du dich?

    Ja, warum auch nicht, die laufen hier noch.


    Matomo ist DSE, wenn es ohne Cookies ist. Wenn mit, denn DSE und Cookie-Hinweis.


    Der Cookie-Hinweis ist nur für Cookies, mehr nicht. Vielleicht kommt aber in 6 Monaten ein Hinweis, dass man die DSE bestätigen muss, bevor mal was machen kann ???

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Ich glaube nicht, dass jemand von einem simplen Hinweis wie "Wir setzen keine Cookies" oder "Wir verzichten auf Cookies" genervt ist. Vielfach würde ich eher das Gegenteil vermuten.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Dann hast Du andere Vermutungen als meine Auswertungen belegen, möchte aber Deine Vermutungen nicht schlecht machen, sind ja nun mal Deine. Und meine sind meine. Ich hatte hier Seiten, da war kein Hinweis drauf. Seitdem der drauf ist, ist die Absprungrate um 20% gestiegen. Die, die was anklicken, die klicken in der Regel "zulassen". Nur 0,3% geht in die Einstallungen und passt es für sich selbst an. Die anderen fast 80% sagen einfach ja, egal was da steht. Gelber Button, zustimmen, also klicken. Die haben nicht gelesen, was sie da zustimmen.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Reden wir aneinander vorbei Syno? Ich rede von einem Hinweis, der nichts als ein Hinweis ist, keinerlei Aktion erfordert und der für den User eigentlich eine positive Botschaft ist.


    Ich habe den Eindruck, dass Du schlechte Erfahrungen gemacht hast nachdem Du darauf hinweisen musstest, dass Cookies gesetzt und ein Einverständnis erteilt werden muss.


    Das wäre dann aber nicht vergleichbar.


    Ich habe jedenfalls Notizen von Usern, die per Mail kommen, dass der Hinweis auf meinen Sites, dass keine Cookies gesetzt werden und wir nicht speichern sie veranlasst hat zu schreiben.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Keine Ahnung Cura. Nee, ich rede von dem Hinweis, wo man dann eben JA oder NEIN klicken muss, oder Einstellungen bearbeiten und dann zustimmen.


    Also dem Hinweis, der erst mal kommt und "abgearbeitet" werden muss.


    Dein "Hinweis" ist kein extra Overlay, sondern Inhalt im Text, wenn ich richtig in Erinnerung habe.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"