Das Forum hier, mein Forum.

  • Ich muss jetzt doch mal einen Fred eröffnen, weil das mittlerweile auch einer der Gründe für meinen Sturz und meine schlechte Laune ist.


    Hier und in meinem Forum bremst es dauernd und anhaltend. Alles dauert und dauert und dauert. Ein Link anklicken = 5 bis 15 Sekunden bis er sich aufbaut. Meistens.


    Jeder (hier) sagt mir: Du geht über Hotspot ins Net, Schuld hat Dein Internet.


    ABER ICH BIN JA NOCH NICHT SO VERBLÖDET, DASS ICH KEINE UNTERSCHIEDE MEHR UNTERSCHEIDEN KANN.


    Während es hier lädt und lädt und lädt, kann ich ein einem anderen Tab ganz normal surfen, Links aufrufen, die dann auch kommen und und und.


    Nicht mal bei FB habe ich diese Probleme, dort macht es nur Probleme, wenn ich zu schnell durchscrolle und FB mit dem Nachladen nicht mehr hinterherkommt.


    Hier, bei mir, beim Linkanklicken: Bitte warten: Zurück: Bitte warten.


    Besondern nervig ist das in meinem eigenen Forum, wenn ich dort was arbeiten will.


    Jo, und ich weiss: Beide Site liegen auf verschiedenen Servern. Muss nicht nochmal extra erwähnt werden.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Und ich krieg auch ab und an die Meldung: "Der Server von seo-nw antwortet nicht.


    Bei mir erinnere ich mich nicht die Meldung schonmal gehabt zu haben.


    ....


    Das Absenden des obigen Beitrags hat jetzt etwa 12 Sekunden gebraucht. Auf "bearbeiten", wieder 5 Sekunden.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Klingt mir ja eher nach packet loss auf deiner seite. Schonmal mit den entsprechenden netzwerktools nachgemessen? Was sagt denn der taskmanager wie hoch deine netzwerkauslastung ist, wieviele programme nutzen im hintergrund das netzwerk? WireShark wuerde dir wahrscheinlich am zuverlaessigsten weiterhelfen.


    Bei mir ist das forum extrem flink, ohne irgendwelche ungewoehnlichen verzoegerungen.

    Mein gemieteter server macht immer um 3 uhr ortszeit backups, weswegen es da fuer eine weile traege reagiert - keine ahnung ob das hier der fall ist.

  • Bei 10 offenen Tabs CPU zw. 0 und 5%, Speicher bei 30%, 41 Prozesse.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • ja der macht immer inkrementelle Backups und einen täglichen Virenscan.



    Aber auf nice, also mit niedriger Priorität. Das macht er auf allen Servern. Wie man sieht, ist die Auslastung ( CPU ) nicht sehr hoch. Der Netzwerkdurchsatz ist etwas erhöht in der Nacht, da er die auf einen extra Backupserver schiebt.



    Das spielt da aber auch keine Rolle. Meine Server sind so eingerichtet, bzw vom Volumen her, das die immer überdimensioniert sind. Selbst bei dem tausendfachen Aufkommen läuft alles reibungslos.


    Deswegen ist es auch ein wenig teurer bei mir zu hosten. Ich laste diese nie am Limit aus. Im Gegenteil, die sollen sich langweilen und rasant ausliefern. Statt tausenden Kunden pro Server gibt es sehr viel weniger, um auch Peaks zu bedienen.


    Bei Backups und Sicherheit mache ich aber keine Kompromisse. Diese werden in "armen" Zeiten, also Nachts durchgeführt und langeweilen immer noch die Server.


    Vom Problem her cura kann es nur an deiner Stelle liegen. Ich Monitore auch täglich, da gibt es keine Überlastungen oder Ausfälle. On demand habe ich deinetwegen auch schon geschaut. Da gibt es keine Probleme beim Server.


    Ich habe gegen Ende des Jahres auch Millionenfache Requests, wegen einer bestimmten Seite. Ich brauchte nichtmal nen CDN um das abzufedern. Das mit dem zig tausendfachem ist wirklich nicht übertrieben. Also da ist wirklich sehr viel Luft nach oben.


    Ich trenne auch Kundenserver von eigenen Servern. Daran kann es also auch nicht liegen.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Hatte ich vergessen: Die Netzwerkauslastung ist gering und es holpert trotzdem.


    Ich verstehs halt nicht. Wenn es an meinem Rechner oder meinem Internet liegen sollte, müsste es sich ÜBERALL bemerkbar machen. Tut es aber nicht.


    Ich kann auch Videos relativ problemlos gucken, da hackt es manchmal, wenn die Videos durch Werbecklips unterbrochen werden.


    Was ich mich gefragt habe: Gibt es bei Aufruf eines Forums und dem Aufruf von normalen Websites wie z. B. YT irgendwelche Unterschiede?

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Es gibt immer Unterschiede. Das Forum hier ist auch völlig anders als Deines. Würde aber mal sagen, wenn YT geht, dann sollte alles andere auch gehen, denn das Schwergewicht bei den dreien ist YT. Wie gesagt, ich verstehe das auch nicht wirklich.


    Rufe doch mal spaßeshalber, wenn DEIN Forum lahmt, z.B. Abakus auf. Ist ja das gleiche, nur anderes Layout. wobei Abakus sogar die ältere und schlechtere Technik nutzt. Die Ladezeiten hier bei mir sind bei Abakus doppelt so hoch wie bei Dir. (1,5 Sek, Deines, 3 Sek Abakus)


    Viel Sinn macht das alles nicht, wenn eine Sache geht, eine andere nicht. Und dabei noch das Schwergewicht geht und die kleine Seite nicht. klar kann man ein Forum nicht mit Deinen statischen Seiten vergleichen. Aber wenn es am Forum liegen würde, dann müssten alle lahmen, daher der Test mit Abakus. Würde es an den Servern liegen, sind ja zwei, dann würde es alle Webseiten betreffen und nicht nur die beiden Foren. Du verstehst, das ist irgendwie unlogisch.

  • Ja, aber mein Problem ist genauso unlogisch.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Wenn ihr nacheinander tracert seo-nw.de , tracert youtube.de , tracert forum.abakus-internet-marketing.de eingebt dann seht ihr doch genau wie weit weg der server von euch ist und wo es haengt.

    Wenn ihr seht das es irgendwo zu lange dauert dann mit ping schauen ob ihr dort unterwegs packet loss habt.


    Und Youtube/Google hat anders als eure foren auch ueberall lokale CDNs, und nicht nur einen einzigen server.

  • Du meinst also, dass das Problem darin zu sehen ist, dass zwischen meinem Rechner und den Servern von Alex einige tausend Kilomester liegen?

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Naja, Du kannst damit zumindest sehen, wo Du so alles rumgeschickt wirst und welches Netzwerk wie lange braucht. Die Server von Alex sind in Falkenstein, Genauer gesagt, der vom SEO-NW in Falkenstein Rechenzentrum 15. Deiner in Falkenstein Rechenzentrum 4. Die privaten Peerings zu anderen Anbieter wie Google, Cloudflare, Telekom etc. ist fast alles in Frankfurt.


    So ganz verstehe ich den Zusammenhang dann aber dennoch auch nicht, denn wenn seo-nw über z.B. 35 langsame Hops geht, dann geht das auch handy.rocks oder sonst was. Ist ja alles der gleiche Server.

  • In FSN hängt es bei einigen, aber nicht allen DCs in den letzten zwei Wochen öfters mal. Das sind meistens Routingschluckaufgeschichten, d.h. die dauern nur ein oder zwei Minuten, und dann ist es wieder da. Von außen sieht das dann ziemlich nach BGP Umstellungen aus, da auch nur einige Netze betroffen sind (und Hetzner in FSN bestimmt gerade Kapazitäten erhöhen muss). Könnten natürlich auch massive DDOS sein, die kurze eine Route belasten bevor da gegengefeuert wird. Diese Aussetzer gab es zuletzt auch nur in einigen FSN DCs, nicht in NBG oder HEL.


    Das dumme ist: da bräuchte man genau zu dem Zeitpunkt nen tracert von Cura zum Forum und nen mtr vom Forumsserver zu Cura ISP, um es festzustellen. Testet man es zwei Minuten später, dürfte es nicht nachzuvollziehen sein.

  • Also so langsam macht mich das kirre.


    Während es hier und in meinem Forum lädt und lädt und lädt, kann ich mir Musik bei YT anhören, ohne dass die Videos ruckeln, ich kann FB benutzen ohne dass es ruckelt, ich kann auf anderen Websites Links anklicken die dann auch funtionieren und und und.


    ICH VERSTEHE DAS NICHT!

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Wie oben von einigen schon geschrieben, Du müsstest mal rausfinden, wo Du da rumgeleitet wirst und wo es eventuell hakt. Einer der CDN-Server von Youtube und Co könnte im Zweifel 1 km neben Dir stehen (übertrieben gesagt), während die beiden Foren eben in Falkenstein sind.


    Also vergiss mal YT und Co oder andere (unbekannt) Webseiten, sondern nimm in dem Fall mal andere, die auf den beiden Server liegen. Das wären z.B. hier einfach die Hauptseite hosting.seo-nw.de oder feiertage-ferien.com (Server von Alex) oder eben für Deinen Server was wie seiden-handel.de (PHP-Seite) oder eben alkoholiker-forum.de (gleiche Forum wie hier).


    Kannst natürlich auch Deine eigene R-Rat-Hotline nehmen, aber das ist eine HTML-Seite, da ist natürlich wesentlich weniger an Paketen unterwegs als beim Forum auf der Domain oder eben einer anderen Joomla-Seite auf dem Server.


    Dann hast zumindest mal bei allen Seiten den gleichen Standort und eben mal normale PHP-Seite und mal anderes Forum.

  • Hab gerade mal das hier, meines und das Alkoholforum durchgeklickt. Keines von den Dreien macht i. M. Zicken.

    Was ja nur eine Augenblickaufnahme, muss das also über längeren Zeitraum beobachten.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Ja, das ist das Problem an der Sache. So was kommt nicht immer. Aber wenn es wieder ist, dann nimm nicht nur die drei Foren als Test, sondern auch hosting.seo-nw.de und seiden-handel.de (Seite von CatCat). Dann haste mehr Auswahl und eventuell nicht mehr die Aussage "betrifft nur Foren".


    Das Problem bei anderen wie YT und Co ist, wohl auch Spiegel und Co, dass die alle mit CDNs arbeiten. Also Wenn Du weiter testen willst, dann nimm im Problemfall was wie hund-und-herrchen.de (meine Seite, kein CDN). Serverstandort ist hier dann nicht Falkenstein sondern Karlsruhe. Oder belegungskalender-kostenlos.de (Standort Berlin)


    Im Grunde kommt es ja drauf an, wie Dein Routing ist. Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dann bist Du auch per Mobilfunk unterwegs. Kann also gut sein, dass Dein Provider ein Peering mit Google und Co hat, also anderen Großnetzwerken. Die dann möglicherweise das Land gar nicht verlassen.

  • Nur mal zur Info: seo-nw, meine Site, die Foren sind heute wieder mal extrem langsam. Hund und Herrchen läuft normal, auch Bewegungskalender.


    Auch die Site, in der das Forum untergebracht ist läuft normal. Los gehts, wenn der Link Forum angeklickt wird.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • seiden-handel läuft auch normal.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle