Google spinnt!

  • Zitat von wabse;32144

    Ich frag mich gerade ob man webseiten aus der berechnung der serps rausnehmen kann.
    Naja ab einer gewissen größe ist man unantastbar.


    "man" kann es nicht - Google ganz bestimmt, und unantastbar ist wer Google viel Geld bringt, aber BMW durfte auch nicht alles

  • und wenn nicht gerade Google spinnt, spinnen wieder die Kollegen auf der anderen Seite, wo man letztlich den Traffic wieder hinschickt - ich könnte gerade kotzen. Wenn man gerade links hinten irgendwo nen Feuer gelöscht hat, explodiert es vorne rechts irgendwo :/

  • Zitat von chris21;32147

    Wenn man gerade links hinten irgendwo nen Feuer gelöscht hat, explodiert es vorne rechts irgendwo :/


    Ich hab heute einen "Problem-Meiler" kontrolliert runtergebrannt, wenn alles klappt könnte aus der Asche der Phönix auferstehen.

  • Schnipsel. Ein Freund der subtilen Wortspiele :pfeif:


    >>Das ist sinnlos - der hat, glaub ich, garnüscht zu sagen<<
    Der sieht aber besser aus als sie.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • >> Und mit der Merkel wollte ich auch noch in die Kiste _


    Du scheinst Dich auch vor garnichts zu ekeln.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Irgendwie scheinste ja auf Pummelige zu können.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • So nun hab ich mal etwas onpage versucht (paar Tage her), key zurückgenommen, startseite etwas verändert, Titel verkürzt, ein paar Textkopierern auf die Füße getreten (was sofort gefruchtet hat) der Gockel hat auch schon mitbekommen auswirkungen gleich NULL.
    Alles sozusagen irrelevant. Nun kommen wir zu den links. Das kann dauern, weils nicht so meine Welt ist.

  • Keyworddichte erhöhen! Titel mit Stopwörtern auffüllen! im Text absolute Relevanz herstellen für die Keywörter und Links sammeln, die unter dem Radar fliegen ... und vor allem internen DC vermeiden um eigene Webunterseiten nicht in Konkurrenz zur Landingpage zu bringen.

  • Herzlichen Glückwunsch Synonym dich kann also google auch nicht leiden.
    Vielleicht sollten wir ne Reise nach Mountain View buchen und mit einer Weißen Fahne wehen.
    [h=3][/h]

  • Zitat von Synonym;32194

    Hm, und ich bin heute Nacht mit meiner Hauptseite von P8 auf P81 durchgereicht worden ...


    ha, das ist scheinbar ein neuer Filter, eine grottige keyworddomain von mir in den letzten Tagen von P1 auf P81

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • das ist der falschge Ansatz - wir sollte Google so lange mit Moneykeys verlinken, bis es sich selbst als Linkkäufer enttarnt und sich selber aus dem Index nimmt.

  • EMD update


    Im Focus steht dabei:


    Es geht um Exact Match Domains. Das heisst im klartext google filtert die Domains raus die nur auf ein einziges Key ausgelegt sind und keine weitere Keywörter bewerben. Wenn dazu noch low quality (über das man streiten kann) auf der Seite steht wirste ausgemustert.