Homepage nicht auf Google

  • Guten Tag

    eine meiner Homepages wird und wird nicht auf Google gefunden.

    Ich habe alle Homepage's gleich auf gebaut.

    Das heisst, die haben eine siteMap.xml Datei.

    Nirgends ist NoIndex vorhanden.

    Im GSC (Google Search Console) wurde die SIteMap schon mehrfach erfolgreich gescrault.
    Gebe ich auf Google Site:domainadresse ein, zeigt es nur 1 Seite von 22 an. Was kann ich machen, dass die anderen auch aufgelistet werden?
    Im GSC gibt es an, dass 5 Seiten als "Gesendet URL als noindex gekennzeichnet" sind. Was nicht stimmt, wenn ich mit "view-source:domainadresse" es prüfe, finde ich nirgends ein noindex Eintrag.

    Was kann ich machen, dass die restlichen 21Seiten auch bei Google gefunden werden.

  • Uff. Ohne die Seite zu kennen ist das schwierig. Wie alt ist die denn? Wie viele Links sind drauf? Hast Du mal versucht, die entsprechenden einzelnen Seiten selbst indexieren zu lassen, was Google dann meldet (Livetest)? Oft kommt da dann ja ein Hinweis, ob es möglich ist oder warum eben nicht.


    Das mit dem "Noindex" habe ich hier aktuell auch bei vielen Seiten. Wie bei Dir, Google behauptet es, stimmt aber nicht, stimmte noch nie.

  • Ich habe Geduld genug gehabt. Ich habs letzten Herbst eingetragen, also mehr als 6 Moate.
    Es geht um diese Domain

    "tamara-martin.ch"

    site:tamara-martin.ch

    "view-source:tamara-martin.ch/index.php"

  • Uff, noch mal.....


    Also ich sage mal so. Die Seite hat ein Problem, ein gewaltiges.


    Sie ist saulangsam und damit meine ich, fast 10 Sekunden. Und das andere Problem, wohl noch viel schwieriger, was genau ist denn die URL?


    Ich rufe auf "tamara-martin.ch", werde dann erst mal an "www.tamara-martin.ch" weitergeleitet. Danach eine Weiterleitung an "tamara-martin.ch/wp/" um dann, nach einer erneuten Weiterleitung wieder bei "tamara-martin.ch" zu sein.

  • Und noch viele andere auch..... Du leitest hier wild in der Gegend umher. Oben der Menüpunkt "Startseite". Ist verlinkt mit "tamara-martin.ch/wp/willkommen". Klickt man den an, dann wird man weitergeleitet an "tamara-martin.ch/wp/" und dann, nach einer erneuten Weiterleitung bei "tamara-martin.ch" zu landen.


    Ich rede aktuell nur von der Startseite.


    Und Deiner Site-Info kann man entnehmen, dass Google eine Seite im Index hat, die mit "www" beginnt. Du leitest aber alles an ohne www weiter und das eben über drei Ecken.


    Der Menü-Punkt "Über mich". Schau Dir mal die URL an: "tamara-martin.ch/wp//geschichte/". Warum sind da denn zwei // enthalten? Und die Ladezeit dieser Seite ist über 20 Sekunden ....

  • Arg, also da ist alles im argen.


    Nimm mal die "www.tamara-martin.ch/index.php?page=geschichte" aus der Sitemap. Die leitet auch wieder an /wp/ weiter und dann an "tamara-martin.ch". Die Inhalte kommen alle aus Google-Translate. Auf den Seiten steht kein Text von Dir im Quelltext, nur die Startseite und die ist im Index.


    Und warum haben die Seiten eigentlich alle zwei oder drei "Head-Bereiche", befüllt mit Spam? Und mit Spam meine ich so was da:


    Code
    <p>abnehmen,Abnehmen online,Abnehmen online Zürich,Abnehmen Zürich,Adipositas,attraktiv,attraktiver Körper,Beratung,Bewegung Motivation,Bionic Altstetten,Bionic EMS,Bionic Zürich,burning fat,Clean Eating,Clean Eating online,Clean Eating Zürich,Clean eating Zürich online,Coaching,Coaching online,Coaching Schlieren,Coaching Zürich,Dynamis,Dynamis Fitness,Dynamis Fitness Schlieren,Dynamis Schlieren,EMS Training Zürich,Ernährung Tipps,Ernährungsberatung,Ernährungsberatung online,Ernährungsberatung Schlieren,Ernährungsberatung Zürich,Ernährungsplan,Ernährungsplan online,Ernährungsplan Zürich online,Eurodancers,Figur,Figur unzufrieden,Fitness,Fitness Migros,Fitness Migros Zürich,Migros Zürich,MGB,Fitness Motivation,fitness Motivation Coach,Fitness online,Motivation,Fitness online Zürich,Fitness Schlieren,Schlieren,Zürich,Kanton,Kanton Zürich,Fitness Schweinehund überwinden,Fitness Schweiz,Schweiz,Deutschland,Fitness Tipps,Tipps,Fitness Training online,Training online,Fitness Training online Zürich,Fitness Training Zürich,Fitness Training Zürich online,Fitness Zürich,Fitness Zürich online,Fitnessclub Aarau,Aarau,Fitnessclub,Fitnessmodel,Model,Flower Power Aarau,Flower Power,nonstopmotivation,non stop motivation,nonstop motivation,nonstop,Coach,Mind,Martin,Tamara,Tamara Martin,Body Mind Coach,Body Mind,Gesundheit,Gewohnheiten,Coach Coaching,Fitness und Gesundheit,Coaching Motivation,Onlinekurs,Kurs,Webinar,Coach Expertin,Expertin,Mindset,Video,Coach Personal,Personal,Gesundheitssektor,</p


    Und dazu nach das ganze andere Zeug, Also Spenden, Model Sabrina, dieser Lück, diese Marleen, der Pferdemacher und diese ri_xxx_dmusic, der Adventskalender, MedMassagen, "ztest", "testpage" und "test" usw.....


    ^^ wenn das Absicht ist, dann gut so, dass Google das nicht listet, ehrlich. Wenn keine Absicht, dann sichere mal Dein System ab, dann biste wohl gehackt worden.


    Schau ich mir dir ebenfalls als Spam verlinkte "celeritas.li" an, dann ist die identisch, also vom Layout her.


    Sorry, ich bin hier nun raus. Das ist keine Frage, warum Google einen nicht indexiert. Das ist mal ein Beweiß dafür, dass manches auch gut läuft bei Google.

  • Selbst Bing + Duckduck halten nichts von der Site und das will was heissen.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Eine Anmerkung nur noch... Aus der Sitemap, die tamara-martin.ch/index.php?page=diplome. Es ging ja im Prinzip um die Frage, warum Google was nicht indexiert. Was genau soll Google denn bei der übermittelten URL tun? Die gibt es ja nicht mal. Die URL leitet weiter an "www.tamara-martin.ch/wp/diplome/" und dann an "tamara-martin.ch/wp/diplome/". Da werden also in der Sitemap URLs aufgelistet, die es gar nicht gibt.


    Die "www.tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" gibt aber einen Statuscode von 200 aus, also erreichbar. Der Quelltext der Seite, also auch das was Google sieht beinhaltet nichts ausser Bannerwerbung und einer Weiterleitung per JS. Ladezeit um die 20 Sekunden.


    "<script language="javascript" type="text/javascript">function wpage(){window.location.href="www.tamara-martin.ch/wp/diplome/"}</script>"


    Und eben die dort genannte Weiterleitung per Javascript liefert als Antwort: Ich bin nicht da, schau wo anders, nämlich unter "tamara-martin.ch/wp/diplome/"


    Was soll Google also Deiner Meinung nach machen? Deine Sitemap ist nutzlos, denn keine URL ist direkt erreichbar.

  • Die Seite "tamara-martin.ch/wp/diplome" gibt es. Die Seite wird auch geladen.
    Ich habe die eine Umleitung ausschalten können
    Dass es auf /wp umleitet ist gewollt, den die Personen sollen nur 1x gezählt werden, wenn die auf die Homepage kommen, danach nicht mehr.

    Warum gibt GSC an, dass es "noindex" hat auf der Seite, wenn es gar keine noindex Tags auf der Seite hat.

  • Du hast meine Aussage nicht verstanden.....


    Klar gibt es die "tamara-martin.ch/wp/diplome". In Deiner Sitemap steht aber "tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" und das ist eben eine andere URL.


    Was Du im Browser bekommst und was Google als Bot bekommt sind zwei völlig verschiedene Dinge. Dein Browser führt alle Umleitungen automatisch sofort aus und zeigt dann das Ergebnis an. Google ruft eine URL auf, z.B. die "tamara-martin.ch/index.php?page=diplome". Was bekommt Google da ausgeliefert? Eine Weiterleitung. Also kommt Google später noch mal und ruft die Weiterleitung auf. Was kommt dann? Wieder eine Weiterleitung.


    Das ist das, was Google bei der URL aus der Sitemap bekommt:


    https://redbot.org/?uri=https%…ndex.php%3Fpage%3Ddiplome


    Einen Status 200, also alles bestens. Falsch, nix ist da bestens. Schau Dir das Eregbins von da oben an und klicke auf "View Body". Genau das ist es, was Google bei dem Zugriff bekommt.


    Spam ohne Ende..... Ich sage nur SwissBanner, banner-tausch, myservice4you,suchexperte, DEFW-Bannertausch und eben die ganzen Spam-Links, die da als H2 rumstehen. Sabrina, MS4Y, Adventskalender usw.


    ^^ genau das, diese Banner und die Weiterleitungen sind auch der Grund, warum die Seite 10 Sekunden Ladezeit hat. Eine direkte Verbindung geht binnen 1,5 Sekunden.


    Wenn man Deine "tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" aufruft, dann passiert genau das:



    1. "tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" mit Status 200 und Spam im Quelltext + eben die Werbe-Banner. Weiterleitung per Javascript, für Google der Tod schlechthin.

    2. Dann Weiterleitung an "www.tamara-martin.ch/wp/diplome" (<-- beachte das WWW)

    3. Dann Weiterleitung an "tamara-martin.ch/wp/diplome" (<-- das ist das eigentlich Ziel, das ist auch sauber und ordentlich)


    Und wie man dem Bild entnehmen kann, hast Du auch noch ein CORS-Sicherheitsproblem. as ist aber nur der Nachgang. Das vorher stimmt alles nicht.


    Wenn Du den Thread hier im Forum aufrufst, dann jagen wird dich auch nicht erst mal durch eine Spamwüste mit Bannern, die man gar nicht sieht, weil der Browser ist schneller, dann durch zwei weitere Weiterleitungen, damit Du dann hier bist.


    Und wie gesagt, was Du im Browser siehst ist nicht das, was der Bot bekommt. Der macht nicht alles auf einen Schlag, sondern Seite für Seite, Weiterleitung für Weiterleitung. Eine heute, die andere vielleicht morgen oder nächste Woche, dann die Dritte.

  • Ich habe die BannerTausch-Code entfernt.
    wenn ich jetzt Netzwerk Analyse mache bekomme ich alles 200 und zwei 301 Code zurück.
    Also mag Google nun die Seite?

  • Also wenn ich nach Dir suche, finde ich genau 1 Eintrag bei google (Die verwendete SuMa "startpage" verwendet die Ergebnisse von google 1:1):


    Klicke ich da drauf, werde ich immer noch weitergeleitet auf


    Du sagst google also: Unter der URL tamara-martin findest Du diesen Inhalt.
    Aber dann wird der User auf eine ganz andere URL, nämlich tamara-martin/wp, umgeleitet.

    Jetzt frag Dich mal selbst, ob google das toll findet.

    Eine andere Frage ist es, ob google Deinen Content als so wichtig empfindet, das er ihn listet:
    Du hast da die gefühlt 100.000.000. Werbeseite zu diesem Thema.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Die Banner sind weg, ja, aber die Weiterleitungen immer noch da. Wie oben schon erwähnt und CatCat schrieb es vorhin auch, Du leitest noch immer wild in der Gegend umher. Und das eben mit einer Javascript-Weiterleitung. Die 301 sind weniger das Problem. Könnten auch raus, wenn man sie nicht braucht, aber die per Javascript ist tödlich.


    Rufe die "https://www.tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" auf. Hier kommt der Status 200. 200 sagt, "super, Du bist am Ziel". Das ist aber nicht das Ziel, sondern eben nur der Spam, wo nun die Banner fehlen. Siehe RedBot oben. Auf der Seite ist weiterhin die JS-Weiterleitung


    <script language="javascript" type="text/javascript">function wpage(){window.location.href="https://www.tamara-martin.ch/wp/diplome/"}</script>


    Diese schickt Dich dann eben per Javascript an "https://www.tamara-martin.ch/wp/diplome/". Die gibt es aber auch nicht, denn die schickt dann einen 301 raus zur "https://tamara-martin.ch/wp/diplome/" << das hier, die letzte URL, das ist Dein Ziel.


    Wenn es richtig wäre, und da habe ich keine Ahnung warum das bei Dir so ist. Habe noch nie so ein Wordpress gesehen.....


    Die "https://www.tamara-martin.ch/index.php?page=diplome" müsste direkt per 301 an "https://tamara-martin.ch/wp/diplome/" leiten, fertig. Kein Javascript, keine Umleitung über einen Umweg. Alle anderen Seiten natürlich auch, auch die Startseite.

  • Also dieser Bannertausch-Scheiss wurde Dir von dieser tollen Internetagentur myservice4you.ch untergejubelt.
    Die haben ein funktionierendes Theme in eine Spamschleuder verwandelt. Kannste Dich bei denen bedanken.

    Ausserdem verwendest Du noch WP 4.9.3. Die aktuelle Version ist 5.7.1. Du solltest also dringendst updaten oder Du wirst ständig wieder von neuem gehacked.

    btw: Die tolle Internetagentur hat genau dasselbe mehrfache Weiterleitungsproblem, wie Du.
    Ich vermute mal wild rum: Die haben keine Ahnung von nix.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Das mit den Weiterleitungen wird noch abstrakter bzw. einen Teil hat er ja schon raus. Aber alleine die Startseite.


    "https://tamara-martin.ch" Das ist ja eigentlich das Ziel, denkt man

    Die leitet aber per 301 weiter an "https://www.tamara-martin.ch" . Genau die hat Google im Index mit einem Text, den es nur dort gibt.

    Diese wiederum leitet aber weiter an "https://www.tamara-martin.ch/wp/" und das per JAVASCRIPT!

    Die dann sendet wieder einen 301 an die "https://tamara-martin.ch/wp/" Juhu, wir sind am Ziel.


    Warum dann also die "https://tamara-martin.ch" nicht gleich per 301 an die "https://tamara-martin.ch/wp/" ist ein ungelöstes Rätsel. Google hört jedenfalls bei der JS-Weiterleitung auf zu folgen.


    Und eben noch dazu, dass in der Sitemap wieder ganz andere Ziele stehen, die noch eine weitere Umleitung auslösen.

  • ich würde das komplett neu aufbauen. Basics durchlesen hier unter SEO Basics

    und dann wirklich alle Tips befolgen.


    Sowas wird nie ranken, empfehle euch auch mal VORHER einen Plan zu machen, wie etwas zu funktionieren hat. Oder einen Fachmann ranlassen, denn so geht das gar nicht!

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Also ich habe grade die Anweisung ausgegeben die Links zu entfernen, sonst hat man schlechte Nachbarschaft, obwohls nofollow ist.


    Aja und der Cookie.Rocks ist besser als der Redbot ;)

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!