Jammerfred 2015

  • Bin erster.
    :cry:, 2 Tage neues Jahr und der erste Verlust.
    1.Waschmaschine ist in den Waschmaschinenhimmel gekommen. Bad überschwemmt, Mittwoch kommt die Neue, Konto abgeräumt.
    2. Urteil vom Gericht bekommen :kotz:. Noch ne Waschmaschine


    3. Probleme mit mailserver und kein Bock die zu lösen, weil ich befürchte, dass ein ganzes script umgestrickt werden muss. Prosit Neujahr.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Dann jammere ich doch mal mit. Irgend so ein Depp hat Silvester Böller in meinem Briefkasten gezündet. Tauwasser ist auch reingelaufen und nun ist da drin eine richtig pampige rote Masse und meine ganze Post hinüber.... gestern leider erst entdeckt ...

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Vor allem frage ich mich ja, aus was so ein Böller eigentlich besteht, bin gerade zu faul zum Suchen. Schaut fast aus wie gebrannter Ton. Kennste das von Baustellen, wo Dachziegel oder Backsteine an einer wassergekühlten Säge geschnitten werden? Genau die Pampe / der Brei ist nun im Briefkasten. Mist auch, dass das kein senkrechter, sondern ein waagrechter ist, den bekommt man gar nicht so einfach sauber, zumal auch noch so flach, dass man da kaum die Hand rein bekommt.

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • Ich glaube da ist wirklich Ton drinne.
    und ein wenig Schwarzpulver, oder?


    Hab wieder was zu jammern... ich weiss noch nicht was ich heute arbeiten soll. Alles läuft. Hab grade kreative phase ( so nach 3 Bier zum Frühstück, so richtig asi ;) ) und ich häng hier vorm rechner und weiss nicht was ich heute machen soll. Hab wirklich langeweile. Hmm Papierkram ist noch zu erledigen, hab da aber keine Lust zu.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Langeweile und keine Lust passen nicht zusammen. Hab heute auch keine Lust zu nichts. Naja, ich räume grad mal die Tassen vom Arbeitstisch in die Küche. Vielleicht finden die ja auch mal wieder den Weg in den Schrank und nicht nur die Rotation, Spüle, Kaffeemaschine, Arbeitszimmer. Wollte auch noch den Splitt wegfegen, aber das hat sich erledigt, die melden schon wieder "Starkschneefall".

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • :P Dunstabzug mitte Dezember 2012 gekauft, heute kaputt.... Ich hasse Kurzlebigkeit und das bei wohl weniger als 40 Betriebsstunden :diablo:

    Don't judge a book by its cover @ Jadyn Rylee
    "Sogar ein Mann mit reinstem Gemüt, der Gebete sagt jede Nacht, kann zum Wolf werden, wenn die Wolfsblume blüht unter des Mondes goldener Pracht"

  • :P Dunstabzug mitte Dezember 2012 gekauft, heute kaputt.... Ich hasse Kurzlebigkeit und das bei wohl weniger als 40 Betriebsstunden :diablo:


    Alter und noch mehr hasse ich es, wenn die einen Markennamen auf das Produkt pappen und das Innenleben ist von Pfefferminzia aus Taiwan produziert. Produkte die früher ein Leben hielten sind für den Gebrauch von 3 Jahren ausgelegt. Aber das Thema hatten wir hier schon öfter. Ich hab so ein Kaffepaddingsbumsgerät. Im Schnitt 4- 5 Kaffee am Tag, regelmäßig entkalkt - Haltbarkeit 9 Monate. Nach dem 3 Umtausch haben sie mir jetzt das Geld abzüglich ein paar Euro für Gebrauch erstattet und mir nahegelegt ein anderes Gerät zu kaufen, weil das wohl nicht mehr produziert wird. Jetzt habe ich wieder eine Kaffeemaschine vorgekramt, die bestimmt schon 15 Jahre auf dem Buckel hat.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.