• The Blackout (Prime) - eine russische Scifiserie - ganz gut gemacht bis jetzt.

    War gut, kann ich auch empfehlen

    Bajocero ( Unter Null ) war auch sehr gut, aber nichts für schwache Nerven

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Für einen Serienmarathon "Peaky Blinders" bin jetzt in Staffel 2 und für gut befunden.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Wir schreiben das Jahr 2017, den 15. Februar ^^

    Peaky Blinders ist ne BBC Produktion und hat leider viel zu wenig Folgen :cry:

    Wir warten nun schon seit geraumer Weile auf die 6. und letzte Staffel. Denen hat Corona die Produktion verhagelt. Planziel ist nun Frühjahr 2022.

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Wir schreiben das Jahr 2017, den 15. Februar ^^

    Wir warten nun schon seit geraumer Weile auf die 6. und letzte Staffel. Denen hat Corona die Produktion verhagelt. Planziel ist nun Frühjahr 2022.

    Dann bin ich ja fast auf dem Laufenden

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Shice, zwischenzeitlich hatte die Serie ja Längen, und ich hatte Männer, die mit gesenktem Haupt, mit weiten offenen Mänteln, mit ner Kippe in der Hand und Rasierklingen unter den Armen gewichtig daherschreiten, wenn sie gerade mal gerade keinen Whisky trinken, fast über, aber jetzt will ich wissen wie es weitergeht - Finalstaffel erst 2022 :-/

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Nachdem ich mir jetzt "Spartacus - Gods of the Arena" reingetan und meiner drohenden Verschwulung nur durch sofortigen Konsum von "Life on Mars - Gefangen in den 70er" entkommen konnte, weiß ich grade nicht so recht, was ich gucken könnte :(

    Irgendwie scheinen nur noch Animes und Serien, bei denen die Altersobergrenze der "Schauspieler" 17 zu sein scheint, rauszukommen.

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Eigentlich ganz Lustig gemacht:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    Ich denke, also BING ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Wir suchten gerade den "Tatortreiniger", sehr amüsant und das "who is who" des deutschen Film und Fernsehen ist clever eingebaut. (Prime)

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Von der letzten Staffel ist nicht zu viel erwarten, wenn auch einzelne Folgen grandios sind. Man merkt aber, dass Ihnen die Ideen ausgegangen sind, was sie später mal in einem Interview zugaben und deswegen nichts mehr kommen wird.

  • Ich kenne jetzt die Serie nicht, aber die Geschichte von diesem Schmidt zeigt, dass G von Beginn an nicht der Altruist und Idealist war, als den sie sich ausgaben, sondern das genaue Gegenteil, Raubtiere.

    Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

  • Auch irgendwie unterhaltsam "Parasite". Nicht der Knaller, aber hat irgendie auch was.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • Margin Die Serie ist geil. Musste aber leider nach 2,5 Episoden aufhören, das Bett hat immer lauter gerufen ;) Irgendwie ist das aber schon seltsam, wenn man da so was anschaut und irgendwie das Gefühl hat, das kennt man doch. Man eventuell denkt, ob man da auf einer Aufnahme selbst mit drauf ist.

  • Ist mir bisher untergegangen, Breaking bad ---- was geschah mit Jessy Pinkman


    "El Camino" - kann man sich anschauen.

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.