Ich habs gar nicht mitbekommen

  • Also langsam werde ich auch schon senil. Es ist wieder mal Wochenende. Gar nicht mitbekommen, hab heute ne neue Seite gemacht, die ist aber noch nicht fertig. Gestern auch eine gemacht, auch noch nicht fertig. Lansam aber sicher muss ich mir da was überlegen. Am besten Preise erhöhen oder sowas.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Durch das Erhöhen der Preise werden die Seiten auch nicht fertig. ;)


    Aber wenn Du über die Mehreinnahmen dann Jemanden beschäftigst, der neue Seiten für Dich fertigstellt, kannst Du Dich anderen (ggf. schöneren) Dingen widmen.


    Gruss
    Schwede

  • jaja, ist aber so.. ich hab ne idee dann will ich das machen.. dann kommt kunde will auch ne seite haben, der empfiehlt denne weiter und das ist nen teufelskreis. muss aber gleichzeitig eigenes nw betreuen. ist einfach sehr viel arbeit *jammer*
    ich guck das ich mich besser vernetze und muss vorsichtig sein. hatte gar nicht mitbekommen, freitags mach ich eigentlich kaum was.
    ich geh mal jetzt inne restaurantchen nen bierchen schlürfen..
    es ist einfach so dsa ich viel zu oft auf autopilot bin, kennt ihr das.. so wie ne maschine.

    wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare.

    - nun stolz rauchfrei - Ich denke also Bing ich!


    Support 24h Bereitschaft 0163 2161604 - NUR Für Kunden von SEO NW!

  • Das kenne ich sehr gut und das mit den nicht fertigen Seite auch. Man fängt was an, arbeitet Stunden / Tage daran, dann kommt was dazwischen... Dann fehlt die Zeit oder man vergisst es, fängt wieder mal was an und das Spiel beginnt von vorne.


    Und wegen dem Wochenende. Das ist wohl normal. Ich weiß auch oft nicht welcher Tag gerade ist. Sag meinen Kunden dann so was wie "ja, das mache ich morgen am Freitag"... Dabei ist Freitag. Oder Feiertage, von denen ich gar nichts mitbekomme und mich dann wundere, dass kein Schwein erreichbar ist.


    Vor ein paar Jahren hatte ich es mal in einem anderen Job, der genauso stressig war. Früh um kurz vor 7 in der Firma angekommen und am verschlossenen Tor gewartet. 20 Min später rief ich dann meinen Chef an, dass der Vorarbeiter nicht da ist und daher das Tor zu, ich bräuchte aber dringend Material. Der Chef dann nur... Material wie was wo? Wozu? Heute ist Sonntag! Und ich wunderte mich, dass die Autobahn endlich mal frei war...

  • Zitat von Alex07;8815

    Am besten Preise erhöhen oder sowas.


    Du hättest politiker werden sollen, denen fällt auch immer nur ein: Steuern erhöhen, aber was Richtiges kriegen die auch nicht fertig. rofl

  • Kenne ich auch nur eben aus anderer sicht. Werkel jeden Tag an einer Unterseite und setze ein, zwei links. Das dauert bis man so ein Projekt vervollständigt hat. Naja machs ja auch nur nebenbei und nicht hauptberuflich. Kuckste nach nen halben jahr mal alles durch "kopf kratz" biste stolz und denkst oh man was hasten da gemacht und fängst nochmal an einiges zu überarbeiten. Deswegen eine page fertig zu bekommen ist nicht ganz leicht zumal man immer etwas neues findet was man verbessern (erweitern) kann.
    Dann ist es auch mal so hast eine idee fängst an die unzusetzen und nach zwei Wochen fällt dir nicht mehr ein. Also belohnst dich mit nen Bier oder 2,3 eh alles wurst in dem augenblick "Kräuterlikör Schwiegermuttermilch" hinterher und nach dem ausflugt ins reich der Träume haste dein Projekt vergessen.

  • Urghs und ich wollt grad das Wochenende einläuten, so quasi zeitgleich mit der Muschelsaison und was les ich hier? Arbeit, Arbeit ... und immer den gleichen Kokolorus, "werd nie fertig". Ich kenn keine Seite, die fertig ist.


    Was wirklich fertig ist, sind die Muscheln! Aber sowas von fertig, die sagen keinen Ton mehr. Der Wein ist auch gleich fertig, wär doch gelacht :bad:
    Und damit ist endlich Wochenende!


    So und jedem der stolz darauf ist, 24/7 zu arbeiten, dem sei gesagt, es bringt nix, gar nix, nada. Im Gegenteil es rächt sich - irgendwann und mit ein wenig Pech auch noch ganz bitter. Und das Verrückte an der Sache: Man schafft nicht einen Deut mehr. Timemanagement heißt das Zauberwort. Arbeiten um zu leben. :hihi:

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Woher weißt Du? Der 11.11.1911 ist mein "Internet-Purzeltach" und als ich heut früh den ersten Kontrollgang hier gemacht hab, hab ich mich erstmal fast veschluckt. Nach dem ersten Kaffee war dann klar, musste mal für einen Tag das Datum ändern. Irgendwie schon komisch, wie alt das Internet inzwischen ist, dass ich heut meinen 100er feier.
    rofl

    Er war Jurist und auch sonst von mäßigem Verstand.

    (Volker Pispers)

  • Muscheln? Ich magse nit. Ein Freund von mir schwört drauf. Er lädt jede neue Eroberung erst mal zum Muschelessen ein. Seine Behauptung: Ne Frau die sich nicht vor Muscheln ekelt ist eine Offenbarung im Bett.


    ....


    Wie geht denn das jetzt schon wieder? Ich hab diesen Beitrag abgesandt und mit der Speicherung bin ich rausgeflogen und musste mich neu einloggen. Ich war gerade mal einige Minuten im Forum drin.

    Je kümmerlicher die Eidechse ist, desto mehr strebt sie danach, ein Krokodil zu werden.

    Äthiopische Volksweisheit.

  • Ein Bekannter meinte das ja immer von Hummer und Garnelen.


    Wobei ich ja eher der Merinung bin: "Wer Dinger isst, die im Dreck am Meeresboden rumfleuchen und das Zeugs essen, das von oben runterrieselt und da verwest, der ist nicht ganz dicht^^"

    Wer zuerst "Datenschutz" sagt, hat verloren.

  • Muscheln - gibt es eine schöne Story aus Norwegen.
    Es wurden Muscheln serviert, als der norwegische Hüttenbesitzer zu Besuch war und der sagte ganz erstaunt "oh wo habt ihr die großen Muscheln gefunden, normalerweise werden die bei uns nur an der Stelle so groß, wo die Fäkalien ins Meer geleitet werden".


    Niemand wollte weiteressen.:kotz:

    Frei nach Dieter Nuhr
    Das Internet ist zum Lebensraum der Dauerbeleidigten geworden, die immer einen Grund finden, anderen irgendetwas vorzuwerfen, um sich selbst moralisch zu erhöhen.

  • [QUOTE=Schnipsel;8841]Muscheln hin oder her. Bei mir gab es gerade gebratene Thüringer Klöße mit Kaninchen




    als ob ich´s geahnt habe, am letzten WE lags bei mir auf der Zunge äh Teller.


    Zahn tropft schon...